Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Abstehende Haare

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abstehende Haare

    Hallo
    Ich hab schon seit einiger Zeit n Problem, bei mir stehen sämtliche Häärchen am Oberkopg sag ich mal ab. Das sieht wirklich nicht so toll aus. Ich hab schon einiges aus dem Internet probiert, Feuchtigkeitsshampoos, Sprays usw aber nach ein paar Stunden wenn überhaupt steht wieder alles ab, ausser wenn sie leicht fettig sind, was mit aber auch unwohl ist da mit fettigen Haaren rumzulaufen. Habt ihr da iwelche Lösungen?
    Lg

    #2
    Heyho Mir geht's genau gleich wie dir. Was mir allerdings in letzter Zeit echt was gebracht hat, war jeden Tag eine Spülung zu benutzen und mindestens einmal die Woche noch ne Kur dazu. [Alles von Balea, die lilane Version ] Außerdem wasch ich meine Haare nach jedem Duschen nochmal kurz über Kopf kalt aus... Kann sein, dass ich es mir nur einbilde, aber es scheint was zu bringen und falls gar nichts hilft, glätte deine haare einfach, dann sind sie auf jeden fall glatt grüßli

    Kommentar


      #3
      Mir gehts auch so. Diese Härchen nerven einfach nur.
      Aber es beruhigt mich immer, zu wissen, dass das einfach Haare sind, die gerade neu dazu wachsen (und NICHT abgebrochene Haare), so hat mir das mein Friseur erklärt, und das, wenn sie lang geng sind, sie auch nicht mehr abstehen.
      Der Friseur hat mir Haar-Öl empfohlen. Das habe ich mir dann auch gekauft und es getestet und es hat wirklich geholfen. Allerdings war es für mich am Anfang schwierig, die richtige Menge zu finden, und wenn man davon zu viel nimmt dann sind die Haare direkt fettig und man kann sie gleich nochmal waschen
      Mittlerweile sind diese Haare aber bei mir schon recht lang und es ist nciht mehr ganz so schlimm. Also-Abwarten hilft auch

      Hoffe ich konnte dir helfen
      LG Powergirl73

      Kommentar


        #4
        zieh die einzelnen strähnen mit etwas stylingwax glatt, das funktioniert bei mir super. du darfst einfach nicht zu viel verwenden, weil die haare sonst fettig aussehen können.

        Kommentar

        Lädt...
        X