Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Problem, unter dem ich sehr leide!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Problem, unter dem ich sehr leide!

    Hallo ihr Lieben,
    ich weiß nicht, vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Ich habe ein Problem und das macht mich psychisch sehr fertig.

    Und zwar habe ich einen Blähbauch- Und zwar nicht so, dass ich Blähungen/Schmerzen oder sonst was habe, sondern dass ich einfach einen dicken Bauch habe!
    Dabei bin ich einfach nur dünn! Meine Arme, Beine, Oberschenkel... alles dünn! Nur der Bauch steht raus.

    Besonders nach dem Essen!

    Ich achte seit Weihnachten auf eine gesunde Ernährung. Aber genau da hats auch angefangen. Also, kein Zucker und so und ich habe vor und nach jedem Essen ein unheimlich schlechtes Gewissen.

    Ich war beim Arzt, der sagt, er weiß nicht woher es kommt. Angeblich war es plötzlich zu viel Sport, aber es ist seid Dezember. Frauenarzttechnisch glaub ich kaum, dass da irgendwas ist.

    Viele sagen, es ist psychisch.
    Dass ich Angst habe, dick zu werden und es mir einbilde, aber er ist da & das leugnet auch niemand.

    Ich muss zudem sagen, dass ich immer großen Hunger habe und immer schnell und viel esse.

    Ich bin verzweifelt- Ich denke nur an meinen Bauch und habe Angst davor, dass das bleibt weil ich im Internet gelesen habe, dass das viele haben und dass das über Jahre bleibt.
    Und ich bin so 1.72 und wiege 54 und bin 15.
    Meine Mama denkt, dass das daher kommt, dass ich mich ausschließlich von Kohlenhydraten morgens, Obst und Gemüse ernähre. Ich esse aber sehr viel Fleisch und auch so. Ich esse einfach sehr gesund. Aber viele denken, dass der Hunger auch daher kommt weil ich mir vornehme möglichst wenig zu essen.

    Bitte helft mir - Ich denke schon über das Hochwürgen nach dem Essen nach!

    #2
    Hallo,
    ich wusste nicht, dass es einen Menschen auf der Welt gibt, der mir so extrem ähnlich ist.

    Wir sind so gut wie gleich groß, wiegen gleich viel und sind gleich alt.
    Und wir haben genau das gleiche Problem.
    Ich weiß, dass man das schwer glauben kann, aber wenn ich über mein Problem geschrieben hätte...der Text wäre bis auf ein paar Äußerungen genau derselbe.

    Also...wir sind beide dünn, bzw. sehr schlank. Wenn ich mich nicht verlesen habe, treibst du, genauso wie ich, viel Sport.

    Es ist klar, dass sich unser Bauch aufbläht, irgendwo muss das Essen ja hin.

    Ist dein Bauch morgens wieder flach? Ich sehe abends aus wie (hoch-)schwanger und morgens fast magersüchtig.

    Das Wichtigste ist einfach: Wir müssen uns gesund ernähren und nur auf alle blähenden Nahrungsmittel verzichten, wenn wir am selben Tag noch etwas anziehen müssen, das figurbetont ist.

    Nimmst du auch nicht zu, egal, wie viel und was du isst? Bei mir ist es jedenfalls so. Unser "Bauch" besteht also nur aus unverdautem Essen und keinesfalls aus Fett!
    Deswegen bringt es nichts, wenn du es wieder hochwürgst, das Einzige, was du erreichen würdest, wäre ein energie-loser Körper.
    Wer nichts isst, wird auch keine Trainingserfolge haben.

    :-)

    Kommentar


      #3
      hm, ich bin ratlos. ich dachte das liegt am zucker, aber wenn ihr beide euch gesund ernährt? vielleicht liegt es daran, dass ihr beide dünn seid. dann fällt der bauch natürlich mehr auf, als wenn daneben noch "fett" ist. dann wär´s ausgeglichener. übergeben würde daher alles nur noch verschlimmern!

      Kommentar

      Lädt...
      X