Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nachts einen BH tragen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sams
    hat ein Thema erstellt Nachts einen BH tragen?.

    Nachts einen BH tragen?

    Halloo
    also ich wollte fragen ob ihr nachts einen BH tragt?? also ich nicht, weil ich es unbequem finde, kenne aber viele die trotzdem einen tragen???
    und stimmt es wirklich wenn man tagsüber keinen BH trägt oder nur solche die keine richtigen bügel haben das man hänge busen bekomm??
    wär lieb wenn ihr antwortet
    das SAMS

  • Caissa
    antwortet
    Ich trage beim Schlafen keinen, wenn ich allerdings nachts unterwegs / in der Werkstatt bin, dann schon <:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Georg07
    antwortet
    Hi,

    das macht man doch nicht.

    Viele Grüße
    Georg07

    Einen Kommentar schreiben:


  • nele1990
    antwortet
    Ich glaube, ich habe noch nieeee nachts einen BH getragen. Warum auch?????

    Einen Kommentar schreiben:


  • saskia4ever
    antwortet
    Zitat von Selina13 Beitrag anzeigen
    Nachts trag ich auch keinen. Ist viel zu unbequem

    Einen Kommentar schreiben:


  • Prison.Break.Fandom
    antwortet
    Find ich total unbequem. Früher hab ich mal 1 oder 2 Jahre mit BH nachts geschlafen, was mir bewusst nie aufgefallen ist, dann hab ich's auch mal bemerkt und seit dem schlafe ich nur noch ohne BH xD Vorallem wenn ich mich jetzt mal mit BH ins Bett lege, merke ich sofort wie das drückt, juckt und quetscht. Ich frage mich wie mich das früher nie stören konnte. Jetzt ziehe ich ihn auch immer sofort nach der Schule aus, wenn ich nur noch zuhause bin. Von paar Freundinnen weiß ich auch, dass sie nachts mit BH schlafen, da hab ich nur das Gesicht verzogen und mich gefragt wieso? Zudem hab ich auch gelesen, dass Hängebrüste erst Recht dadurch verursacht werden, wenn man mit BH schläft und den 24/7 trägt. Die Brüste brauchen nämlich auch Pause. Dieses ständige eingequetschte ist auf Dauer nicht gesund.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Selina13
    antwortet
    Nachts trag ich auch keinen. Ist viel zu unbequem

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andrea.Joy.Cook.Fan
    antwortet
    Niemals, viel zu unbequem

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marie2610
    antwortet
    Ich persönlich kann gar nicht einschlafen, wenn ich einen anhabe. Ich zieh den manchmal sogar schon dann aus, wenn ich aus der Schule komme und nur noch zuhause bin.
    Und ich würde sagen, dass es eher umgekehrt ist. Ich hatte mal gelesen, dass man erst dadurch Hängebusen bekommt, wenn man zu oft einen richtigen Bh trägt, weil sie durch die Körbchen ja entspannen und gehalten werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marie2610
    antwortet
    Ich persönlich kann gar nicht einschlafen, wenn ich einen anhabe. Ich zieh den manchmal sogar schon dann aus, wenn ich aus der Schule komme und nur noch zuhause bin.
    Und ich würde sagen, dass es eher umgekehrt ist. Ich hatte mal gelesen, dass man erst dadurch Hängebusen bekommt, wenn man zu oft einen richtigen Bh trägt, weil sie durch die Körbchen ja entspannen und gehalten werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • denise2705
    antwortet
    Zitat von Meggie24 Beitrag anzeigen
    Ich trage nur tagsüber einen Nachts ist mir das dann doch zu unangenehm...
    Geht mir ganz genau so

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meggie24
    antwortet
    Ich trage nur tagsüber einen Nachts ist mir das dann doch zu unangenehm...

    Einen Kommentar schreiben:


  • sandra2507
    antwortet
    -
    Zuletzt geändert von sandra2507; 27.06.2017, 23:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elis_Elisa
    antwortet
    Nein, immer ohne!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Isaaaaaa
    antwortet
    Definitiv ohne nachts

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X