Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Pubertät & schneller zunehmen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pubertät & schneller zunehmen?

    Hii Leute,
    früher, als ich so 11 war, konnte ich so viele süssigkeiten,pommes,burger usw essen wie ich wollte und wurde einfach nich fett. (hab 2x die woche sport gemacht, mitm fahrrad zur schule) irgendwann so mit 12 hab ich gemerkt dass ich n bissl fett am bauch bekommen hab (sieht man aber eig. gar nich) dann hab ich nich mehr soo viele süssigkeiten gegessen, hab weder abgekommen noch zugenommen. inzwischen bin ich fast 14 und hab immer noch dieses 'fett'. ich mach noch genausoviel sport wie früher, ernähre mich ausgewogener und ess fast gar keine süssigkeiten mehr.(bin das fett nich los geworden.) kann es sein, dass ich eig. viel mehr süssigkeiten essen dürfte? (früher wurde ich ja auch nich fett?) oder sollte ich das gar nich erst ausprobiern (hat sich wegen der pubertät was mit meim körper und dem essen verändert und darf deswegen nich mehr süssigkeiten essen?)
    vll könnt ihr ja mal eure erfahrungen sagen... falls ihr versteht was ich meine (x

    #2
    eig is das doch andersrum, oder??
    als ich bin 12, hab zwar noch keine regel oder so, hab mich aber im letzten jahr total gestreckt. ich bin viel schlanker geworden.

    und ein paar rundungen kommen doch bei jungs eh besser an is erwiesen

    Kommentar


      #3
      dein körper verändert sich ja, das becken wird breiter und n es werden fettreserven angelegt, für den fall einer schwangerschaft. ganz normal.

      Kommentar


        #4
        Zitat von RosaPummelfee Beitrag anzeigen
        dein körper verändert sich ja, das becken wird breiter .
        oh neeiin ich will nich das mein becken so hamma breit wird....kann man das i.wie verhindern? o.0

        &'nd ich glaub dat is normal .... pupertät halt ....

        Kommentar


          #5
          der Körper entwickelt sich ja grad.
          Bei den einen in die eine Richtung (schlank) bei den anderen in die andere (man legt ein wenig zu)

          Kommentar


            #6
            Zitat von qLam0ur-PrinCess Beitrag anzeigen
            oh neeiin ich will nich das mein becken so hamma breit wird....kann man das i.wie verhindern? o.0
            nein

            Kommentar


              #7
              Zitat von RosaPummelfee Beitrag anzeigen
              nein
              Außer, sie wendet die Methode an, die sie früher (und teilweise auch noch heute) in Asien benutzen, um die nFüße der Frauen klein zu halten - aber gesund wäre das nicht

              Kommentar


                #8
                Zitat von dieMeike Beitrag anzeigen
                Außer, sie wendet die Methode an, die sie früher (und teilweise auch noch heute) in Asien benutzen, um die nFüße der Frauen klein zu halten - aber gesund wäre das nicht
                was soll den das für ne Methode sein? xD

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Styler-Queen Beitrag anzeigen
                  was soll den das für ne Methode sein? xD
                  Einschnüren, dass nix mehr wachsen kann.

                  Bei mir wars auch so, dass ich in der Pubertät zugelegt hab, aber mittlerweile hat sich das wieder alles stabilisiert und ich kann wieder normal essen und hab auch meine normale Figur.
                  lg, charlottie
                  =)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X