Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

haben es dickere menschen schwerer, freunde zu finden?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    haben es dickere menschen schwerer, freunde zu finden?

    klar, einige dickeren sind aufgrund ihrer figur nicht so selbstbewusst und gelangen so nicht wirklich an freunde.
    aber wie sieht es denn aus, möchtet ihr überhaupt mit dicken befreundet sein? damit meine ich keine mit 2,3 kilo übergewicht, sondern mit 40kg übergewicht oder so.
    würde es euch stören, wenn jemand von euren freunden so schwer wär oder käme es euch nicht darauf an?
    48
    ist doch egal, was meine freunde für ne figur haben, das ist doch nicht wichtig
    47,92%
    23
    igitt, mit zu dicken möchte ich nicht befreundet sein
    10,42%
    5
    etwas übergewicht stört mich nicht
    43,75%
    21

    #2
    also ... hmm, ich muss zugeben dass ich als ersten eindruck immer das äussere nehme und auf so eine person nicht unbedingt zugehen würde.
    Hört sich jetzt mega oberflächlich an, aber findet ihr das nicht auch ?
    So. aber wenn diese Person sich als super nett und verständnisvoll herraus stellt udn ich sie besser kennen lerne fällt für mich das optische in den hintergrund, weil ich an Personen die ich mag nur sdie schönen seiten sehe ... also von dahher denke ich schon, dass es für dickere leute etwas schwieriger ist kontakte zu knüpfen ... aber ich find dafür haben die meisten von ihnen einen super charakter der meist nicht arrogant ist

    Kommentar


      #3
      Ich urteile nicht nach dem Äußeren. Wenn ich so ein Mädchen mit Übergewicht sehen würde sie aber total nett ist und ich mich super mit ihr verstehe, dann wäre mir ihr Übergewicht egal.

      Kommentar


        #4
        Echte Freunde legen Wert auf den Charakter und nicht auf das Aussehen, also sollten es dickere Menschen nicht schwieriger haben.

        Menschen, die hübsch sind und beliebt sind, weil sie "cool" sind, haben zwar scheinbar viele Freunde, aber ob sie auch wirklich wahre Freunde haben, sei dahingestellt.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Foxie_ Beitrag anzeigen
          also ... hmm, ich muss zugeben dass ich als ersten eindruck immer das äussere nehme und auf so eine person nicht unbedingt zugehen würde.
          Hört sich jetzt mega oberflächlich an, aber findet ihr das nicht auch ?
          So. aber wenn diese Person sich als super nett und verständnisvoll herraus stellt udn ich sie besser kennen lerne fällt für mich das optische in den hintergrund, weil ich an Personen die ich mag nur sdie schönen seiten sehe ... also von dahher denke ich schon, dass es für dickere leute etwas schwieriger ist kontakte zu knüpfen ... aber ich find dafür haben die meisten von ihnen einen super charakter der meist nicht arrogant ist
          Seh ich eigentlich ganz genauso, ist zwar irgendwie scheiße, vor allem für die die nichts für ihr übergewicht können, aber so ist nun mal die Welt, total oberflächlich...obwohl ich sagen muss das ich eine Freundin habe die auch so 20 kg übergewicht hat und eigentlich ziemlich beliebt ist.

          Kommentar


            #6
            Ich denke mal, dass der Hauptgrund einfach in deiner ersten Aussage liegt. Klar gibt es oberflächliche Menschen, die mit Übergewichtigen nichts zu tun haben oder gesehen werden möchten, aber schließlich gibt es auch genügend, die anders denken. Ich selber habe auch ein paar Molligere in meinem Freundeskreis, mir ist es ehrlich gesagt völlig egal, ob sie nun 50 oder 90kg wiegen, Hauptsache, sie sind nett und ehrlich. Bei einem Partner lege ich aber schon Wert auf die Figur bzw. das Äußere insgesamt.
            Zuletzt geändert von SweetEinzi; 05.11.2009, 16:26.

            Kommentar


              #7
              Also bei mir wehre das so das die schwer übergewichtigen nicht so symphatisch wehren gillt jetz auch für magersüchtige

              eigendlich ist das doch ganz egal was man für ne figur hat

              und übrigens sind die dickeren leute viel bessere freunde(zuverlässiger) keine ahnung warum aber ist so
              das kommt mir so vor


              also ich finde die haben es schwer freunde zu finden

              Kommentar


                #8
                also ganz ehrlich ich möchte keinen freund mit 40 kg übergewicht haben, sry wenn das oberflächlich klingt aba mit dem kann man nicht so viel machen, die leute tuscheln, usw es würde mich einfach stören

                Kommentar


                  #9
                  Hhmm ich finde das nicht schlimm, wenn man freunde hat die übergewicht sind. Ich hab selber welche dicke freunde ,aber ich merke es nicht, also denkst du ich achte auf ihre kilo? Ich vergesse das und habe soviel spaß mit ihr
                  oder ist es etwa peinlich mit ner dickeren abzuhängen? für mich gar nicht. Ich mag alle menschen :] (: außer meine kindergarten betreuerin, denn sie hasse ich über alles...Ich mag sogar doppelt so viel meine deutschlehrerin :S

                  Kommentar


                    #10
                    Ich tippe auch ein "Ja".

                    Kommentar


                      #11
                      wenns um freundschaft geht, ist mir das gewicht wirklich mehr als egal. ich habe freundinnen, die 45kg wiegen, wie auch welche mit 110 kg.

                      Kommentar


                        #12
                        Für mich wäre es kein Grund ...
                        Aber es kommt auch aufs Verhalten an ..

                        ich kenne eine, die ist echt übergewichtig ..
                        sie geht aber selbstbewusst damit um, hat viele Freunde & ist beliebt ..
                        Es kommt also immer drauf an, was die Person aus ihrer Situation macht ..
                        und die wenigsten einer wahnsinnig netten Person sagen, dass sie nichts mit ihr zu tun haben wollen nur weil sie übergewichtig ist ..
                        Zuletzt geändert von uLLi; 05.11.2009, 18:41.

                        Kommentar


                          #13
                          Du und deine dämlichen Threads...das geht mir mit der Zeit echt auf den keks!

                          Kommentar


                            #14
                            ich glaub schon da sie mehr probleme haben da sie wenig selbstvertrauen haben und länger brauchen sich zu öfnen.

                            Kommentar


                              #15
                              naja, es ist natürlich nicht schön, einem richtig richtig dickem menschen die ganze zeit irgendetwas helfen zu müssen, weil er es wegen der figur nicht schafft.. außerdem wären die interessen ja dann unterschiedlich.. wir könnten nicht in die gleichen kleidergeschäfte gehen oder dieselben hobbies haben.. dazu wäre es mir nicht gerade angenehm, in der stadt blöd angeschaut zu werden.. und warum sollten diese menschen wie alle anderen auch, nicht auch auf ihre figur achten??? (außer sie sind krank!)
                              wenn dieser mensch allerdings ein echt toller freund ist und ich nicht auf ihn als freund verzichten möchte, kommt es mir kaum auf die figur an!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X