Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Habt ihr schonmal eine Radikal-Diät gemacht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Habt ihr schonmal eine Radikal-Diät gemacht?

    Hi,
    ich wollte mal wissen, ob ihr schon mal so eine richtige Crash-Diät gemacht habt, und was das für Folgen hatte.
    Ich persönlich würde nie eine machen, und hab das meiner Meinung nach auch gar nicht nötig ^^
    173
    Ja, und es hat echt viel gebracht, und ich bin froh dass ichs gemacht hab
    16,76%
    29
    Ja, aber ich bereue es
    12,14%
    21
    Nein, aber ich habe es vor
    10,98%
    19
    Nein, ich will es eigentlich, schaff es aber nicht
    14,45%
    25
    Nein, das werde ich nie machen, obwohl ich ein paar Pfunde zuviel hab. Lieber langsam abnehem
    21,39%
    37
    Ich habe weder eine normale, noch ein Radikal-Diät nötig. Ich bin schon schlank =)
    25,43%
    44
    Zuletzt geändert von sonnenglanz; 15.02.2009, 20:21.

    #2
    Nein.
    Zuletzt geändert von schnuggi310; 07.02.2009, 19:24.

    Kommentar


      #3
      also GAR NIX gegessen kann man nicht sagen, aber sehr wenig.
      Viele denken es ist nicht gut, aber irgendwie hats keine Folgen gehabt, hat mir da eigentlich ganz gut getan

      Kommentar


        #4
        ich versuche momentan weniger und gesünder zu essen,aber ich weiß jetzt schon,dass ich es nicht schaffe!!
        ich finde mich einfach zu dick,aber wenn ich versuche abzunehmen kommt immer irgendwas dazwischen,z.B,dass meine Mutter doch wieder süße sachen kauft oder Gebutstage sind,dann werde ich doch wieder schwach!

        Kommentar


          #5
          thx für eure Antworten schonmal =)
          @kleenes: dann sag deiner mutter doch einfach sie soll keine süßen Sachen mehr kaufen.. oder gönn dir halt an Geburtstagen nur ein stück Kuchen, dass kann man ja noch verkraften.. und wenn auch das bei dir ansetzt geh halt morgens vorher joggen, dann hast du dir dein stück Kuchen auch verdient
          Zuletzt geändert von sonnenglanz; 15.02.2009, 20:22.

          Kommentar


            #6
            nein

            Kommentar


              #7
              also ich hab es mal gemacht...da war ich ziemlich dick un hab mich ziemlich unwohl gefühlt in meinem körper un mich auch richtig geschämt...ich habe kaum bis garnicht gegessen...mir war oft schwindelig aber jezz hab ich ne normale figur...ich würd es keinem emphelen...nehmt lieber langsam ab...ich wär sogar fast malumgekippt
              lg

              Kommentar


                #8
                tja, nach meiner crashdiät folgte zuerst bulimie und jetzt magersucht. seit über einem jahr, seidtem ich die diät machte, kann ich nicht mehr normal esse.






                lg

                Kommentar


                  #9
                  ich habs noch nie gemacht un werde aus auch nie tun, denn ich bin von klein auf zierlich, das is bei mir veranlagung.
                  LG

                  Kommentar


                    #10
                    Ja,hab ich. Seitdem ist mein Stoffwechsel im Eimer und ich nehm laufend zu obwohl ich total wenig esse.

                    Kommentar


                      #11
                      nein, und das habe ich auch nicht vor.
                      abgesehen vom gesundheitlichen aspekt nimmt man danach sowieso noch viel schneller zu, sobald man im geringsten wieder beginnt normal zu essen, setzt es der körper wieder viel schneller an und man hat am ende mehr drauf als vorher.

                      Kommentar


                        #12
                        ich nehm lieber langsam ab

                        Kommentar


                          #13
                          Ich bin grad am abnehmen ohne diät ,sondern Ernährungsumstellung (;
                          also ich setz mich schnell selbst unterdruck und wenn ich dann mal nicht abnehme versuche ich weniger/nichts zu essen aber meistens mach ich mir dann selber vorwürfe das wenn ich dann normal esse eh wieder das doppelte drauf habe und mitlerweile hab ich mich so unter Kontrolle das es mir nichts ausmacht wenn ich mal nicht abnehme ; was aber noch nie pasiert ist und ich hatte meistens einbildungen ^^

                          Kommentar


                            #14
                            ich hab mal ne woche nichts gegessen...
                            dann musste ich nach einer woche ins krankenhaus...

                            und jetzt ernähre ich mich gesund..
                            aber ich nehme gerade ab...
                            szeht alles in meinem blog

                            Kommentar


                              #15
                              ja, ich mach gerade eine. ich ess einfach kein süssses mehr. und esse am abend nixx mehr,ich mach das jetzt eine woche und hab schon 2 kilo verloren.
                              ich find man siehts auc richtig dass ich abgenommen habe.
                              ich iin jetzt 13 jahre alt 1.72 gross, und 56 kg schweer.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X