Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Meine Figur

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Figur

    Hallo
    Ich selber würde mich nicht als fett bezeichnen, aber ich bin auf keinen Fall dünn (meine Problemzone sind meine Beine. Als Kind war ich immer übergewichtig, dann hab ich mit 13/14 stark abgenommen. Da ich 1 Jahr aus gesundheitlichen Gründen kein Sport machen durfte, dazu die Pille, die ich ca. 1 Jahr auch nicht mehr nehme, habe ich mittlerweile (bin jetzt Ende 16) leider fast genauso viel wieder zugenommen. Ich bin jetzt schon länger wieder beim Fitnessstudio angemeldet finde aber keine Motivation mehr regelmäßig hinzugehen zudem esse ich ziemlich gerne, viel und aus Langeweile -.-
    Auf Diät setzten will ich mich nicht da ich in dem Alter wenig davon halte.
    Habt ihr irgendwelche Tipps für mich wie ich wieder motiviert abnehmen kann oder habt/hattet ihr vielleicht so ein ähnliches Problem und wollt euch mit mir austauschen (über PN)? Ich bin jeder Antwort dankbar !!

    #2
    naja, viel mehr als "mach sport und ernähr dich bewusst" kann man dazu net sagen

    entweder man will es oder man will es nicht alles kopfsache

    und aus langeweile essen: GANZ falscher ansatz... bzw such dir doch was mit wenig kalorien, z.b. obst, gemüse, ich nehm gern bonbons oder (grad im sommer): ein kleines wassereis.

    bei mir zieht immer: was nicht in reichweite ist, führt mich auch nicht in versuchung

    Kommentar


      #3
      Eine Diät ist ja nicht zwingend notwendig, stell deine Ernährung einfach um. Du musst viel Obst und Gemüse zu dir nehmen und darauf achten dass du in Maßen isst. Vielleicht kann dich ja eine Freundin ins Fitnessstudio begleiten, zu Zweit macht es meist mehr Spaß weil man z.B. beim Cardio nebenbei noch quatschen kann. Und ganz wichtig setz dich selbst nicht zu sehr unter Druck.

      Kommentar


        #4
        Zitat von SheLovesMusic Beitrag anzeigen
        Eine Diät ist ja nicht zwingend notwendig, stell deine Ernährung einfach um. Du musst viel Obst und Gemüse zu dir nehmen und darauf achten dass du in Maßen isst. Vielleicht kann dich ja eine Freundin ins Fitnessstudio begleiten, zu Zweit macht es meist mehr Spaß weil man z.B. beim Cardio nebenbei noch quatschen kann. Und ganz wichtig setz dich selbst nicht zu sehr unter Druck.
        nur obst und gemüse ist natürlich auch falsch... kohlenhydrate, gesunde fette und proteine gehören defintiv in eine gesunde ernährung... soll ja keine diät sein... da gehört also definitiv auch fleisch rein (kann ja mageres sein), vollkornbrot ist auch super... wichtig ist auch viel trinken

        das mit den zu zweit ins fitness gehn ist ein super plan =)

        Kommentar


          #5
          Davon dass sie nur Obst und Gemüse essen soll, war auch nicht die Rede sondern einfach davon dass das auf jeden Fall dazu gehört. Ist gerade dann gut wenn sie mal zwischen durch aus Langeweile essen möchte.

          Kommentar


            #6
            bitte den Abnehmthread benutzen.

            geschlossen

            Kommentar

            Lädt...
            X