Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sich selbst hässlich finden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sich selbst hässlich finden

    Hi,

    ich habe kann seit ca. 2 Jahren einfach nicht mehr abnehmen, habe damals nach einem "All-Inclusive-Urlaub" extrem viel zugenommen, bin irgendwie in den Teufelskreis gekommen und tja, ich komme da nicht raus. Ich finde meinen Körper einfach nur hässlich, meine Oberschenkel, meinen Po, meinen Bauch, das sieht so schrecklich aus, ich verliere auch die Lust auf ausgehen, irgendwas machen weil ich mich so unwohl fühle

    Ich weiß nichr wie es weiter gehen soll

    #2
    da hilft es wohl wirklich nur den inneren schweinehund zu besiegen und einen termin im fitnessstudio zu machen.

    Kommentar


      #3
      Dann ist genau jetzt die Zeit gekommen sich nochmal aufzuraffen und etwas zu ändern.

      Kommentar


        #4
        Wie die anderen auch sagen, Sport kann jetzt nicht schaden. Ich nimm auch gerade ein bisschen ab und wenn du Lust hast können wir uns gegenseitig motivieren. Das klappt dann gleich viel besser..

        Kommentar


          #5
          Ich kann nicht einschätzen, wie du aussiehst, aber wenn du dich so unwohl fühlst musst du auch den Schritt machen, dich mehr bewegen und ja, da musst du auch raus, obwohl du dich hässlich findest. Wobei ich dieses Wort nur sehr ungern benutze, weil Hässlichkeit relativ ist und genau wie die Schönheit im Auge des Betrachters liegt:

          Als hässlich werden auch oft Dinge wahrgenommen, die von der Norm oder dem Idealbild abweichen.
          Deshalb musst du dich auch fragen,ob du das nicht vielleicht mit den falschen Augen siehst? Solange man dein Gewicht und deine Größe nicht kennt, kann man dazu nicht viel sagen, ich habe eine Freundin, die sich selbst dick findet, aber bei 1,67 ungefähr **kg wiegt - das ist lächerlich!
          Zuletzt geändert von twiggytwenty; 19.08.2013, 22:13.

          Kommentar


            #6
            Zitat von ZuckaSchnegge Beitrag anzeigen
            aber bei 1,67 ungefähr ...kg wiegt - das ist lächerlich!
            Gewichtsangaben sind hier verboten, Editier das liber bevor die Mods kommen.

            Kommentar


              #7
              Wir wissen ja nicht ob du zu Dick bist oder dich nur zu dick fühlst

              Solltest du richtig Dick sein (so 130 Kilo) bist du im Fintessstudio verkehrt,
              Denn da sind nur die Frauen die eh kein Übergewicht haben.
              Ausserdem würde Joggen auf die Kniegelenke gehen.

              Du bräuchtest dann ein spezielles Training für Übergewichtige und eine besondere Ernährung
              Frag deinen Arzt nach Adressen.

              Wenn dein BMI im Normalbereich liegt hilft nur eine Psychotherapie dir das auch vermitteln kann, das dem so ist.

              Hast du nur leichtes Übergewicht, viel bewegung und weniger Energie aufnhemen als du abbaust. Macht der Kopf da nicht mit, dann an der Psyche arbeiten.

              Kommentar


                #8
                Anstatt rumzuheulen informier doch doch mal ein wenig übers Abnehmen und tu was dafür.

                Kommentar


                  #9
                  Wenn du wirklich abnehmen willst, dann schaffst du es auch.
                  Sag dir jeden Tag so oft es geht, dass du es schaffst, aber natürlich musst du auch was dafür tun.
                  Überleg jedes Mal, wenn du Lust auf was Süßes hast, ob das jetzt wirklich sein muss und werde dir bewusst, dass du es später bereuen wirst.
                  Oder iss einfach was gesundes anstatt der Süßigkeiten.

                  Beim Sport muss man sich aus meiner Erfahrung einfach die ersten paar Wochen überwinden und dann wird es zur Selbstverständlichkeit, wenn mans regelmäßig macht.
                  Außerdem solltest du eine Sportart finden, die dir auch ein wenig Spaß bereitet.

                  Einer Freundin von mir gings genauso und sie hat es geschafft

                  Also so unmöglich ist es nicht, wenn du es wirklich willst.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Neongirly Beitrag anzeigen
                    Solltest du richtig Dick sein (so 130 Kilo) bist du im Fintessstudio verkehrt,
                    Denn da sind nur die Frauen die eh kein Übergewicht haben.

                    das ist doch quatsch... jeder fängt irgendwo an... das fitnesscenter ist ja nicht nur für fitte... sondern auch für solche, dies werden wollen... klar sieht man dort viele, die eh schon gut trainiert sind, aber ich hab noch nie mitbekommen, dass dort jemand blöd angeredet worden ist... es wurden eher tipps gegeben...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X