Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Eure Tipps zum gesunden Abnehmen (8)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich bin gerade echt geschockt: Habe festgestellt, dass in den TK-Erdbeeren Zucker und Aromen zugemischt wurde! Ich dachte, TK-Früchte sind einfach pur, ohne irgendwelche Zusätze. Dann lohnt es sich ja gar nicht, den Erdbeerjoghurt selber zu machen um auf (viel) Zucker und Aromen zu verzichten, kann ich auch gleich Fertigen nehmen.

    Kommentar


      Zitat von linksumdieecke Beitrag anzeigen
      Ich bin gerade echt geschockt: Habe festgestellt, dass in den TK-Erdbeeren Zucker und Aromen zugemischt wurde! Ich dachte, TK-Früchte sind einfach pur, ohne irgendwelche Zusätze. Dann lohnt es sich ja gar nicht, den Erdbeerjoghurt selber zu machen um auf (viel) Zucker und Aromen zu verzichten, kann ich auch gleich Fertigen nehmen.
      Verrückte Idee: Man könnte auch richtige Erdbeeren kaufen. Die gibs ja relativ lange

      Kommentar


        Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
        Das habe ich mir auch schon so oft gedacht. Es bringt ja letztendlich nichts wenn man erst im Juni anfängt für den Sommer abnehmen zu wollen.
        Aber ganz wichtig ist auch das Abnehmen im Kopf anfängt.
        Der Wille muss einfach da sein! Wer den Willen nicht hat länger als einen Monat durchzuhalten braucht nicht anfangen.


        Anbei habe ich auch mal ne kleine Frage:

        Ich liege momentan gelangweilt mit ner Grippe ans Bett gefesselt und mache mir grade Sorgen das ich durch das ganze Liegen und die Appetitlosigkeit zu schnell abnehme. Ich versuche es grade schon durch die Flüssigkeitsaufnahme auszugleichen aber gegen die Appetitlosigkeit habe ich noch kein Mittel gefunden. Habt ihr Ideen wie ich dem ganzen etwas entgegen wirken kann? Denn so wie es aussieht werde ich auch noch das Wochenende flach liegen.
        Also wenn du keinen Appetit hast, solltest du auch nicht mehr essen, als du möchtest. Aber du könntest, WENN du was ist, einfach etwas kaloriernreicheres zu dir nehmen, zum Beispiel satt den 1,5 %igen Joghurt den 3,5%igen nehmen, das auch bei Milch. Sohast du insgesamt ja nicht weniger Kalorien zu dir genommen als sonst.

        Kommentar


          Zitat von linksumdieecke Beitrag anzeigen
          Also wenn du keinen Appetit hast, solltest du auch nicht mehr essen, als du möchtest. Aber du könntest, WENN du was ist, einfach etwas kaloriernreicheres zu dir nehmen, zum Beispiel satt den 1,5 %igen Joghurt den 3,5%igen nehmen, das auch bei Milch. Sohast du insgesamt ja nicht weniger Kalorien zu dir genommen als sonst.

          Naja das Problem ist das ich komplett garkeinen Appetit habe, ich aber auch nicht garnichts essen möchte. Und so ein kleiner Joghurt reisst mich da auch nicht raus ^^

          Kommentar


            Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
            Verrückte Idee: Man könnte auch richtige Erdbeeren kaufen. Die gibs ja relativ lange
            Ich kaufe, soweit es geht, nur Saisonbedingt, da es sonst eine sehr große CO2-Belastung für die Umwelt ist.

            Kommentar


              Zitat von linksumdieecke Beitrag anzeigen
              Ich kaufe, soweit es geht, nur Saisonbedingt, da es sonst eine sehr große CO2-Belastung für die Umwelt ist.
              Dann musst du wohl auf Erdbeerjoghurt verzichten wenn dir der Zucker so viel aus macht.

              Kommentar


                Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
                Naja das Problem ist das ich komplett garkeinen Appetit habe, ich aber auch nicht garnichts essen möchte. Und so ein kleiner Joghurt reisst mich da auch nicht raus ^^
                Der Joghurt war ja auch nur ein Beispiel. Wenn man krank ist, muss man ja nicht immer die abgespeckte Variante des Lebensmittels nehmen.

                Kommentar


                  Zitat von linksumdieecke Beitrag anzeigen
                  Ich bin gerade echt geschockt: Habe festgestellt, dass in den TK-Erdbeeren Zucker und Aromen zugemischt wurde! Ich dachte, TK-Früchte sind einfach pur, ohne irgendwelche Zusätze. Dann lohnt es sich ja gar nicht, den Erdbeerjoghurt selber zu machen um auf (viel) Zucker und Aromen zu verzichten, kann ich auch gleich Fertigen nehmen.
                  Naja, es steht doch meist direkt vorne auf der Packung, ob die ohne Zucker etc sind. Meine sind immer ohne. (von gut&günstig oder Edeka selbst)

                  Kommentar


                    Zitat von Hamburger Beitrag anzeigen
                    huhu!
                    ich möchte jetzt auch wieder anfangen, abzunehmen ... ich hab jetzt die zurückliegenden wochen immer das frühstück ausgelassen, weil ich ganz einfach keine lust hatte was zu essen und da ich jeden tag lange schule hab, auch während der schulzeit nichts. war ziemlich blöd von mir, wusste ich auch , nachmittags hab ich dann alles in mich reingestopft, was mir entgegen kam . ich habe zwar nichts zugenommen, aber weniger wiege ich halt auch nicht.
                    ich versuche mich jetzt wieder an 3 mahlzeiten am tag zu gewöhnen so ein bisschen ans schlank im schlaf bzw trennkost prinzip angelehnt und möglichst wenig so zwischendurch. ich gehe jeden 2. tag joggen, fahre gelegentlich mit dem rad zur schule und mache workouts..

                    wie versucht ihr momentan abzunehmen? einfach nur so gesund essen und sport machen oder irgendwie besonders?
                    und wie macht ihr das im winter mit dem sport?! d.h. wenn ihr nicht ins fitnessstudio geht..

                    liebe grüße!
                    Also ich achte auch nur auf gesunde ernährung und versuche viel sport zu treiben, was bei mir beim abnehmen sehr geholfen hat war das Frühstücken. Früher hab ich nie gefrühstückt, aber als ich angefangen hab mit dem Fahrrad zur schule zu fahren, fiel mir das ziemlich schwer ( mein weg geht immer auf und ab ), also hab ich mir gedacht, dass wenn ich morgens was esse, es mir leichter fiele zu fahren und erst dann fings bei mir mit dem abnehmen an

                    Kommentar


                      Ich hätte auch mal wieder eine Frage

                      Ich wollte letztens mit dem Joggen anfangen, war auch voll Motiviert und so, aber schon nach 2 maligem Joggen hatte ich keine Lust mehr bzw. keine Motivation, wie schaft ihr es immer Motiviert für den Sport zu sein, ich meine natürlich hat man mal keine lust,aber mir fehlt es an Motivation. Außerdem habe ich mir überlegt, jedes Wochenende Joggen zu gehen und ich will nicht, dass ich dann gleich wieder keine Lust mehr dazu hab.

                      Als ich das erste mal gejoggt habe viel es mir ziemlich leicht, aber als ich das 2.te mal zum joggen ging, tat mir irgentwie mein Herz besser gesagt die nähe meines Herzes weh. Woran könnte das liegen?? Kann es sein ,dass ich falsch gejoggt habe bzw. zu viel gesprungen bin???

                      Kommentar


                        Zitat von MiezeKaTzee Beitrag anzeigen
                        Ich hätte auch mal wieder eine Frage

                        Ich wollte letztens mit dem Joggen anfangen, war auch voll Motiviert und so, aber schon nach 2 maligem Joggen hatte ich keine Lust mehr bzw. keine Motivation, wie schaft ihr es immer Motiviert für den Sport zu sein, ich meine natürlich hat man mal keine lust,aber mir fehlt es an Motivation. Außerdem habe ich mir überlegt, jedes Wochenende Joggen zu gehen und ich will nicht, dass ich dann gleich wieder keine Lust mehr dazu hab.

                        Als ich das erste mal gejoggt habe viel es mir ziemlich leicht, aber als ich das 2.te mal zum joggen ging, tat mir irgentwie mein Herz besser gesagt die nähe meines Herzes weh. Woran könnte das liegen?? Kann es sein ,dass ich falsch gejoggt habe bzw. zu viel gesprungen bin???

                        Ja das geht am Anfang so ziemlich jedem Anfänger so
                        Aber man steigert sich dann von Mal zu Mal.
                        Gut ist es sich ein Ziel zu setzen. Wenn du gestern beispielsweise 5 Minuten durchgehalten hast, versuchst du die kommende Woche einfach 10 Minuten durchzuhalten.
                        Laufen ist besonders als Anfänger anstrengend und hart. Man sollte es schon mögen um es durchzuhalten.

                        Zu deinen Schmerzen: Ich glaube einfach das du falsch geatmet hast und das deine Lunge am pfeifen war Mit der Nase einatmen und mit dem Mund ausatmen.
                        Als Anfänger sollte man sich auch nicht unbedingt übernehmen und gleich wie der Profi durch die Gegend flitzen. Starte mit normalem Gehen und steigere dich dann langsam im Verlauf der Einheit Und wenn du nicht mehr kannst, dann gehst du die nächsten 5 Minuten und läufst danach weiter.

                        Kommentar


                          Zitat von MiezeKaTzee Beitrag anzeigen
                          Ich hätte auch mal wieder eine Frage

                          Ich wollte letztens mit dem Joggen anfangen, war auch voll Motiviert und so, aber schon nach 2 maligem Joggen hatte ich keine Lust mehr bzw. keine Motivation, wie schaft ihr es immer Motiviert für den Sport zu sein, ich meine natürlich hat man mal keine lust,aber mir fehlt es an Motivation. Außerdem habe ich mir überlegt, jedes Wochenende Joggen zu gehen und ich will nicht, dass ich dann gleich wieder keine Lust mehr dazu hab.

                          Als ich das erste mal gejoggt habe viel es mir ziemlich leicht, aber als ich das 2.te mal zum joggen ging, tat mir irgentwie mein Herz besser gesagt die nähe meines Herzes weh. Woran könnte das liegen?? Kann es sein ,dass ich falsch gejoggt habe bzw. zu viel gesprungen bin???
                          Ich hab das Gleiche Ich hasse Joggen^^

                          Mach es dir doch einfach : Mache einen Sport, der die Spaß macht, zu dem du gerne gehst
                          Z.B. Schwimmen, Tanzen, Kickboxen,Thai-Boxen, geh ins Fitnessstudio, Judo....

                          Kommentar


                            Mal ne Frage..

                            Ich hab mir leider im letzten halben Jahr wegen Stress in der Familie Familie undso paar Kilo zu viel angefuttert, sodass ich jetzt leichtes Übergewicht hab (war vorher schon nicht die schlankeste und ja).

                            Bei mir haperts aber eher mit dem Sport, als mit der Ernährung. Ich hab vor zwei Wochen mit Standarttanz aufgehört und mache momentan gar nichts. Das Problem ist nur, dass ich am Arsch der Welt wohne, wir hier bis auf ein Tanzstudio also nichts haben dh kein Fitnesstudio und gar nichts. Ich überlege, bald mit HipHop anzufangen, aber suche auch noch was, was ich sonst ohne möglichst viele Geräte machen kann.

                            Und nochwas, ich hab überlegt, mit joggen anzufangen, hatte aber nach 2 mal keine Lust mehr. Wo kann ich die Motivation hernehmen?

                            Kommentar


                              Zitat von Rosenputtel Beitrag anzeigen
                              Mal ne Frage..

                              Ich hab mir leider im letzten halben Jahr wegen Stress in der Familie Familie undso paar Kilo zu viel angefuttert, sodass ich jetzt leichtes Übergewicht hab (war vorher schon nicht die schlankeste und ja).

                              Bei mir haperts aber eher mit dem Sport, als mit der Ernährung. Ich hab vor zwei Wochen mit Standarttanz aufgehört und mache momentan gar nichts. Das Problem ist nur, dass ich am Arsch der Welt wohne, wir hier bis auf ein Tanzstudio also nichts haben dh kein Fitnesstudio und gar nichts. Ich überlege, bald mit HipHop anzufangen, aber suche auch noch was, was ich sonst ohne möglichst viele Geräte machen kann.

                              Und nochwas, ich hab überlegt, mit joggen anzufangen, hatte aber nach 2 mal keine Lust mehr. Wo kann ich die Motivation hernehmen?
                              ich leb auch in nem kleinen kaff, da bietet sich laufen echt gut an!
                              ich hab auch mal getanzt, da bin ich immer mitm rad hingefahren. ein fitnessstudio gibts hier auch, ich hab auch schon überlegt mich da anzumelden, aber im winter kann ich da nicht hinradeln und mich immer hinbringen und abholen lassen find ich auch ätzend.. :/
                              also ich persönlich kann mittlerweile gar nicht mehr ohne joggen! anfangs hatte ich zwar schon recht viel kondition, weil ich fußball gespielt habe, aber so richtig aufraffen konnte ich mich auch nie .. aber jetzt hilft es mir vorallem einfach meine probleme zu verarbeiten und eben bin ich zum beispiel ne stunde gelaufen und ich könnte immer noch. der trick ist einfach zu vergessen, dass du läufst und am liebsten aufhören möchtest. hör einfach schnelle, laute musik, das hilft mit persönlich sehr!

                              Kommentar


                                Ich habe jetzt mal so die letzten Tage mein Essverhalten 'beobachtet' und gemerkt, dass ich so um 20-21 Uhr Hunger/Appetit bekomme und dann zu Süßem greife. Meine letzte richtige Mahlzeit habe ich meist ca um 16-17 Uhr.

                                Würdet ihr mir empfehlen
                                a) meine Mahlzeiten so zu verschieben, dass ich um die Uhrzeit keinen Hunger kriege?
                                b) um die Uhrzeit mir etwas Leichtes (Salat oder so?) gönnen?
                                c) einfach nichts essen und aushalten?
                                Wie geht ihr mit Hungerattacken um bzw. wie verhindert ihr das?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X