Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

für jünger geschätzt werden.. :(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    So etwa stimmt das meistens bei mir. Hier in einem Post bin ich gerade auf 14 geschätzt worden. Bin 13.

    Kommentar


      ich bin jetzt 22, aber mit 19 wurde ich mal für 15 geschätzt, da hat die Verkäuferin meiner Mutter gesagt, die Schokolade ist aber nur für die Mama gel...ich hab dann gesagt, ich bin 19 und habe schon ein Auto, habe mein Autoschlüssel gezeigt...damals konnte ich noch Autofahren, geht jetzt wegen meiner Krankheit nciht mehr
      Jetzt werde ich kaum noch für jünger geschätzt, aber ich werde auch gar nicht nach meinem Alter gefragt

      Kommentar


        Ich glaube ab nem gewissen Alter sind wir froh wenn wir für jünger geschätzt werden

        Kommentar


          Ich wurde öfters mal sogar älter geschätzt, mit 17 hat mich mal jemand auf 20 geschätzt.

          Kommentar


            Ich wurde, bis ich ca. 11 war, immer viel älter geschätzt, weil ich groß für mein Alter war und kleine Kinder fast nur nach Größe geschätzt werden. Ich war noch nicht mal in der Schule und Fremde gingen davon aus, dass ich 8 oder 9 Jahre alt gewesen wäre.
            Das hat mich immer total geärgert und ich habe meine Größe dafür gehasst. Seit das aufgehört hat, werde ich eher jünger geschätzt. Mal ist es ohnehin fast richtig, mal werde ich mehrere Jahre jünger geschätzt. Mit 12 wurde ich von Bekannten aus meinem Dorf gefragt, in welche Schule ich nach der Grundschule wechseln möchte und als ich (mit 13) mit meinem Bruder unterwegs war und er Freunde getroffen hat, gingen sie davon aus, ich sei die Schwester von ihm, die 10 ist und waren erstaunt, als unsere tatsächlich 10-jährige Schwester auftauchte.
            Eigentlich stört mich das nicht, vor allem die Verwechslung mit meiner kleinen Schwester fand ich witzig.

            Kommentar


              Früher hat mich das immer genervt jünger geschätzt zu werden, hab alles getan um älter auszusehen. Jetzt stört mich das gar nicht mehr und ich denke auch je älter man wird desto schöner ist es wenn man jünger geschätzt wird.

              Kommentar


                Ihr habt Probleme. Ich wurde schon immer älter geschätzt. Solange ich denken kann. So wurde ich mit 16 auf 18 geschätzt. Mir 20 auf 22 usw. Mein bisher seltsamstes Erlebniss hatte ich mit mitte 20. Da schätze mich ne Kollegin auf 40 (Blöde Kuh)

                Kommentar


                  Wenn sowohl Symbiont als auch man selbst klein ist, und man irgendwelche ab-18-Sachen machen will... er wurde auf 16 geschätzt, ich auf 12. <3

                  Kommentar


                    Mein Alter zu schätzen scheint für meine Mitmenschen nicht sonderlich leicht zu sein, es gibt Abweichungen in beide Richtungen, und dann auch nicht bloß 2-4 Jahre. Letztens erst wurde ich auf 40 geschätzt, ein paar Tage später werde ich dann von der Kellnerin gefragt (waren essen, die hat irgendwie mitbekommen, dass ich Geburtstag habe), wie alt ich denn werde, ob ich schon 16 geworden bin und nun einen Sekt trinken darf? Ja, vor 11 Jahren bin ich 16 geworden...
                    Zuletzt geändert von Schneegloeckchen; 23.03.2019, 19:00.

                    Kommentar


                      Bei mir ist der "Spielraum" wie weit die Schätzungen auseinander gehen auch ziemlich groß.
                      Im "Hip-Hop" Outfit, mit Kappe etc. wurde ich schon auf ungefähr/anfang 20 geschätzt. In Anzug (wohl auch wegen der grauen Haaren) schon auf "um die 40".
                      Durch jede Antwort entstehen neue Fragen...

                      Kommentar


                        Jünger geschätzt werden? Kenn ich nicht, muss nur ab und zu bei Energy Drinks meinen Ausweiß zeigen.
                        Das Dümmste das mir bisher im Forum begegnet ist: Pronomendetektei
                        - und alle Sympathisanten mit ihren Zweitaccounts

                        https://knowyourmeme.com/memes/rent-free

                        Kommentar


                          Ich musste heute schon wieder meinen Ausweis zeigen um in den Club zu kommen. Dabei bin ich schon 26 und ich kleide mich ja auch nicht wie ein Kind. Das nervt.

                          Kommentar


                            Mir geht es genauso. Ich werde meistens 2 bis 5 Jahre jünger geschätzt. Das Extremste war, als mit (damals) 14 eine Bekannte meiner Familie zu mir sagte, sie sei als Kind auch groß für ihr Alter und damit unglücklich gewesen. Soweit fand ich nichts dabei, denn ich war für 14 recht groß. Sie meinte dann noch "Wenn du später in die weiterführende Schule kommst, wirst du sehen, dass die anderen auch wachsen und bald so groß wie du sind". Ich habe angemerkt, dass ich schon im Gymnasium bin und sie: "Ach so? Ich dachte, du wärst vielleicht 9 Jahre".
                            Mir persönlich macht es aber nichts aus, jünger geschätzt zu werden, ich finde es, wenn dann eher witzig.

                            Kommentar


                              Zitat von Jana2708 Beitrag anzeigen
                              Früher hat mich das immer genervt jünger geschätzt zu werden, hab alles getan um älter auszusehen. Jetzt stört mich das gar nicht mehr und ich denke auch je älter man wird desto schöner ist es wenn man jünger geschätzt wird.
                              Zitat von Jana2708 Beitrag anzeigen
                              Ich musste heute schon wieder meinen Ausweis zeigen um in den Club zu kommen. Dabei bin ich schon 26 und ich kleide mich ja auch nicht wie ein Kind. Das nervt.
                              lol
                              smd's süßer und beliebter gender swap account

                              Kommentar


                                Ich werde auch dauernd jünger geschätzt, aber darüber kann man froh sein. Wer mit 19 wie 12 aussieht, sieht meistens mit 30 auch nicht schon unbedingt wie 40 aus, womit manche zu kämpfen haben, die bereits mit 15 erwachsen aussahen.
                                Für die meisten Frauen (und Männer teilweise auch) ist es sogar ein Kompliment, viel jünger geschätzt zu werden.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X