Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wieso denkt das meine mum? Thema Magersucht und abnehmen!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wieso denkt das meine mum? Thema Magersucht und abnehmen!

    Hey leute,

    Also meine mum schaut immer darauf das ich was esse. Tja sie sagt imemr ich solle mal mehr fast food essen aber das fast food hasse ich ich esse viel lieber gemüse da ich abnehmen wil lda ich immer noch im oberen bereich des normalgewichts bin und will eh nur 7 kilo abnehmen.

    Tja nur wiel ich bei dem ein oder anderen ungesunden esse es mal bereue und dnan dafür 2 einhalb stunden sport mache.

    Was ist daran schlimm?

    Und wie kriege ich es hin das meine mum nicht immer drauf schaut das ich was esse? Ich hasse das und hab davon erst recht kein hunger da ich mir nicht sagen lassen will WAS und wieviel ich essen muss, ich esse eben so lang bis ich satt bin und ich bin sehr schnell satt.

    Ich habe und hatte NIE magersucht oder ähnliches.

    Also wie kriege ich es hin das meine mum mich nicht mehr kontroliert?

    Also man sieht ja immer jugendliche stehen meistens auf fast food und partys und ich stehe eben auf sehr gesundes und bewusstes essen und geschichte bin also das volle gegenteil von der heutigen jugend.

    Was mache ich dagegen? Ich will nicht mehr das meien mum mich städnig in sachen essen kontroliert und ja ich habe es nötig abzunehmen.

    #2
    Ich finde es gut das deiner Mutter dein Essverhalten nicht egal ist

    Kommentar


      #3
      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
      Ich finde es gut das deiner Mutter dein Essverhalten nicht egal ist
      Ja, find ich auch.

      Kommentar


        #4
        Zitat von CherryLady Beitrag anzeigen
        Ja, find ich auch.

        Wieso ich esse eigentlich sehr gesund also ich esse keine nudeln, keine süßigkeiten, viel gemüse, wenig obst, viiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeel gemüse was ist daran schlimm wenn man noch dazu sport macht????

        Für mich ist das doch eine ganz normale gesunde und bewusste ernährung oder???????

        Kommentar


          #5
          Zitat von OrangeGirl97 Beitrag anzeigen
          Wieso ich esse eigentlich sehr gesund also ich esse keine nudeln, keine süßigkeiten, viel gemüse, wenig obst, viiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeel gemüse was ist daran schlimm wenn man noch dazu sport macht????

          Für mich ist das doch eine ganz normale gesunde und bewusste ernährung oder???????
          Zuviel Gemüse und zu wenig andere wichtige Nährstoffe.
          Eine entstehende Nährstoffarmut ist das Problem und das ist beim Abnehmen übrigens sehr hinderlich.

          Es ist schlecht wenn der Speiseplan zum größten Teil nur aus Gemüse besteht.

          Kommentar


            #6
            Zitat von OrangeGirl97 Beitrag anzeigen
            Wieso ich esse eigentlich sehr gesund also ich esse keine nudeln, keine süßigkeiten, viel gemüse, wenig obst, viiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeel gemüse was ist daran schlimm wenn man noch dazu sport macht????

            Für mich ist das doch eine ganz normale gesunde und bewusste ernährung oder???????
            Wieso keine Nudeln? Naja du brauchst halt Fett, Eiweiß + Kohlenhydrate

            Kommentar


              #7
              Vielleicht hat sie einfach Angst das du in eine Essstörung reinrutscht und sie macht sich Sorgen

              Kommentar


                #8
                So wie sich das anhört, bist du schon in der Vorstufe einer Essstörung! Nur Gemüse zu essen macht kein Sinn! So bekommt dein Körper nich die nötigen Nähstoffe die er braucht! Und abnehmen tust du so auf keinen Fall! Der Körper wird auf Sparflamme gehen und wenn du später normal ist hast du alles und höchstwahrscheinlich noch mehr wieder drauf! (Jojo-Effekt) Ich finde gut, dass deine Mutter auf deine Ernährung achtet. Vilt ist es auch nicht so sinnvoll, dass sie dir die ganze Zeit nur Fast Food andrehen will, sie sollte dir lieber mal ein schönes Brot oder Katoffeln machen. Und Normalgewicht heißt nicht um sonst so! Wenn du abnehmen möchtest, sag das deiner Mutter und besprecht zsm wie du das machst. Sie könnte dir etwas gesundes Kochen, wobei dadrin trotzdem alle wichtigen Nährstoffe enthalten sind.. Wenn du so weiter machst, wird es sicherlich nicht mehr lange dauern, bis du immer mehr auf deine Ernährung achtest und wahrscheinlich bald auch noch denkst das Gemüse oder so fett macht.. Oder irgendsoein Schei*.

                Kommentar


                  #9
                  Schau mal hier:
                  Ernährunspyramide

                  Da siehst du, dass in jeder gesunden Ernährung auch Getreide, tierische Produkte und Fette vorkommen sollen.

                  Häng doch so ein Ding in die Küche und halte dich dran, dann kann deine Mutter nichts dagegen einwenden. Obst ist übrigens nicht viel ungesünder als Gemüse, der Fruchtzuckergehalt ist oft sogar fast gleich.

                  Wenn du fast keine Kalorien mehr zu dir nimmst, wäre ich als Mutter auch besorgt. Aber wenn du dich sinnvoll und gesund ernährst, kommst du bald auf dein eigenes Idealgewicht.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
                    Ich finde es gut das deiner Mutter dein Essverhalten nicht egal ist
                    Ich auch.
                    Und 7 kg weniger ist richtig viel.

                    Kommentar


                      #11
                      Du kannst darauf vertrauen, dass deine Mutter die Situation als Erwachsene und dir nahestehende Person besser beurteilen kann als du es tust. Vor allem junge Mädchen erkennen ihren Fehler nicht, sind stur und lassen sich von niemandem in's Gewissen reden. In diesem Fall würde ich auf deine Mutter hören - Ihre Sorge ist mit Sicherheit nicht aus der Luft gegriffen.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von OrangeGirl97 Beitrag anzeigen
                        Wieso ich esse eigentlich sehr gesund also ich esse keine nudeln, keine süßigkeiten, viel gemüse, wenig obst, viiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeel gemüse was ist daran schlimm wenn man noch dazu sport macht????

                        Für mich ist das doch eine ganz normale gesunde und bewusste ernährung oder???????
                        Du weißt aber schon, dass du auch andere Nährstoffe brauchst, oder?!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von CherryLady Beitrag anzeigen
                          Du weißt aber schon, dass du auch andere Nährstoffe brauchst, oder?!
                          ich glaub das weißt du echt nicht?

                          Kommentar


                            #14
                            Meine Mom macht das auch ich will mal nichts essen und sie denkt gleich ich hätte magersucht ... nur weil ich balett mache. Aber ich habe mich einfach mit ihr hingesetzt und mit ihr darüber geredet und ihr gesagt das ich wieß was gut für mich ist und ich jetzt immer zusammen mit ihr esse aber nur so viel wie ich will und das konnte sie dan auch akzeptoeren.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
                              Ich finde es gut das deiner Mutter dein Essverhalten nicht egal ist
                              finde ich auch, dass sie sagt du sollst mal Fast Food essen ist aber meiner Meinung nach Schwachsinn.. Ist wohl das beste wenn du einfach mal mit ihr über das Thema redest sie will ja auch nur das beste für dich

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X