Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist es normal wenn man zwischen den Beinen durchschauen kann?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen
    Dennoch möchte ich klarstellen, dass es nicht schlimm oder gar krank ist dies hübsch zu finden.
    Nein, das stimmt, eine Thigh Gap hübsch zu finden ist, ist an sich nicht schlimm, aber wenn man selbst dieses Körpermerkmal auch haben will und deswegen bis ins Untergewicht abnimmt, dann ist es schlimm.
    Kann dir ja schließlich niemand vorschreiben, was du hübsch finden darfst und was nicht.

    Socializing is hard

    Kommentar


      #17
      Zitat von Banana-Brain Beitrag anzeigen
      Nein, das stimmt, eine Thigh Gap hübsch zu finden ist, ist an sich nicht schlimm, aber wenn man selbst dieses Körpermerkmal auch haben will und deswegen bis ins Untergewicht abnimmt, dann ist es schlimm.
      Kann dir ja schließlich niemand vorschreiben, was du hübsch finden darfst und was nicht.
      Dem muss ich wohl oder übel zustimmen.

      Wobei meine innere Stimme dem wiederspricht.

      Kommentar


        #18
        nö, denk nicht, dass da ein fehler ist. vllt feht da fett

        Kommentar


          #19
          Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen
          In der P. A. Szene ist das natürlich sehr beliebt.
          Sorry aber was ist die P.A. Szene?

          Kommentar


            #20
            Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
            Sorry aber was ist die P.A. Szene?
            Triggerwarnung

            SPOILER Pro Ana.

            Kommentar


              #21
              Zitat von Banana-Brain Beitrag anzeigen
              Nein, das stimmt, eine Thigh Gap hübsch zu finden ist, ist an sich nicht schlimm, aber wenn man selbst dieses Körpermerkmal auch haben will und deswegen bis ins Untergewicht abnimmt, dann ist es schlimm.
              Kann dir ja schließlich niemand vorschreiben, was du hübsch finden darfst und was nicht.
              Dazu muss man aber anmerken, dass es auch auf den Gesamtkörperbau ankommt und nicht jeder mit halbwegs gesundem Gewicht eine Thigh Gap haben kann, während manche auch im Stehen eine Thigh Gap haben, obwohl sie gar nicht soo schlank sind. Wenn man ein sehr schmales Becken hat, müssten die Beine viel dünner sein dafür, als wenn man breiter gebaut ist und beim gleichen Beinumfang eine Thigh Gap sichtbar wird.

              Kommentar


                #22
                Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen

                Was ist daran verrückt, wenn man so etwas hübsch findet?

                Ich hätte auch sehr gerne einen Thighgap.
                Hübsch finden und sich deswegen abzumagern sind eben zwei verschiedene Dinge. Hübsch finden kann man alles, auch Dinge, die man gar nicht beeinflussen kann. Gefährlich wird es, wenn man sie mit ungesunden Mitteln beeinflussen kann...

                Kommentar


                  #23
                  Wie hier ja schon angemerkt wurde, ist das je nach Körperbau normal und kaum zu vermeiden. Geht bei mir ja auch nicht ohne. Solange die Lücke nicht so gross ist, dass man beim Fussball nicht mehr in der "Mauer" zu gebrauchen ist, ist da ja auch nicht weiter schlimm. Ich weiss nicht, was so wahnsinnig toll dran sein soll, dass man deswegen rumhungert. Wirklich schön, bzw. erstrebenswert finde ich so eine Lücke nun auch wieder nicht. Aber jede wie sie will...

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                    Wie hier ja schon angemerkt wurde, ist das je nach Körperbau normal und kaum zu vermeiden. Geht bei mir ja auch nicht ohne. Solange die Lücke nicht so gross ist, dass man beim Fussball nicht mehr in der "Mauer" zu gebrauchen ist, ist da ja auch nicht weiter schlimm. Ich weiss nicht, was so wahnsinnig toll dran sein soll, dass man deswegen rumhungert. Wirklich schön, bzw. erstrebenswert finde ich so eine Lücke nun auch wieder nicht. Aber jede wie sie will...
                    Eine Thigh Gap haben ist nicht zwangsläufig Konsequenz von Hungern.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Donatella Beitrag anzeigen

                      Eine Thigh Gap haben ist nicht zwangsläufig Konsequenz von Hungern.
                      Das habe ich auch nicht behauptet. Das lief für mich unter "je nach Körperbau". Wenn man breite Hüften hat, dann muss man wohl schon fast fett sein um keinen zu haben?

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Natanja Beitrag anzeigen

                        Das habe ich auch nicht behauptet. Das lief für mich unter "je nach Körperbau". Wenn man breite Hüften hat, dann muss man wohl schon fast fett sein um keinen zu haben?
                        Und ich beziehe mich auf diese Aussage:

                        Ich weiss nicht, was so wahnsinnig toll dran sein soll, dass man deswegen rumhungert.
                        Es ist übrigens nicht sehr schwierig, sich ein bisschen bedachter auszudrücken, wenn man über die Figur anderer Leute urteilt.

                        Kommentar


                          #27
                          Ist dir dein Ämtchen schon in den Kopf gestiegen oder was soll das?

                          Zitat von Donatella Beitrag anzeigen

                          Und ich beziehe mich auf diese Aussage:
                          Ich weiss nicht, was so wahnsinnig toll dran sein soll, dass man deswegen rumhungert.
                          Zitat von Donatella Beitrag anzeigen
                          Es ist übrigens nicht sehr schwierig, sich ein bisschen bedachter auszudrücken, wenn man über die Figur anderer Leute urteilt.
                          also nochmal für dich:
                          A) Es gibt Frauen die haben ein Tightgap, auch wenn sie ganz normal essen
                          B) Es gibt Frauen die haben kein Tightgap, auch wenn sie ganz normal essen
                          C) Es gibt Frauen die haben ein Tightgap weil sie hungern. Das wäe Variante B, aber mit hungern.

                          Ich zitiere hier WIki:
                          Das Schönheitsideal der Oberschenkellücke wird als unnatürlich und „neuer Magertrend“ bezeichnet und als Weg zu Essstörungen und Magersucht gesehen.
                          Ja, die waren gemeint. Und was zum Geier ist jetzt so anstössig wenn ich frage ob sich das Hungern wirklich lohnt nur damit man zu einem Tightgap kommt? Oder wird Magersucht vom neuenn Mod-Team genauso gepriesen wie Polygamie, SadoMaso usw.?

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                            Ist dir dein Ämtchen schon in den Kopf gestiegen oder was soll das?






                            also nochmal für dich:
                            A) Es gibt Frauen die haben ein Tightgap, auch wenn sie ganz normal essen
                            B) Es gibt Frauen die haben kein Tightgap, auch wenn sie ganz normal essen
                            C) Es gibt Frauen die haben ein Tightgap weil sie hungern. Das wäe Variante B, aber mit hungern.

                            Ich zitiere hier WIki:
                            Ja, die waren gemeint. Und was zum Geier ist jetzt so anstössig wenn ich frage ob sich das Hungern wirklich lohnt nur damit man zu einem Tightgap kommt? Oder wird Magersucht vom neuenn Mod-Team genauso gepriesen wie Polygamie, SadoMaso usw.?
                            Hä... ich habe das komplette Gegenteil gesagt, nämlich dass Hungern absolut zwecklos ist.
                            Was ist eine Tightgap?

                            Anstößig ist DARAN gar nichts. War nur ein dezenter Hinweis, dass man nicht sofort von hungern oder eben fett sprechen muss, und das hätte ich dir auch letzte Woche so geschrieben (:

                            Kommentar


                              #29
                              Ich habe beim Stehen eine Lücke und beim Sitzen normalerweise nicht.
                              Als dieser Schönheitsideal-Trend vor 3-4 Jahren meine Klasse erreichte, haben viele Mädchen darauf geachtet, ob sie selbst eine Thigh Gap haben und wer aus der Klasse noch eine hat. Irgendwann kam ich mal mit anliegender Hose in die Schule und viele waren erstaunt, dass ich beim Sitzen keine Lücke habe (sie haben es früher nie bemerkt, da man es bei weiteren Hosen nicht immer erkennt) und das öffnete den meisten die Augen. Obwohl die Mädchen in meiner Klasse zu diesem Zeitpunkt alle so dünn wie möglich sein wollten, fanden sie meine Figur trotzdem zu dünn. Sie haben sozusagen wegen mir gesehen, dass man "dünner, als sie schön finden" sein kann und trotzdem nicht unbedingt sogar im Sitzen eine Thigh Gap hat, was fast alle aus der Klasse dazu gebracht hat, zu akzeptieren, keine zu haben.

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen



                                Dennoch darf man eines nicht vergessen:
                                Ein thigh gap kann auch bei Normalgewicht möglich sein. Und dies schön zu finden ist keinesfalls ungesund oder schlimm.
                                Hätte ich auch lieber als meine Oberschenkel!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X