Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Im Restaurant immer nur die Hälfte essen, um schlank zu bleiben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Im Restaurant immer nur die Hälfte essen, um schlank zu bleiben?

    Gestern war bei Sandra Maischberger eine junge Frau zu Gast, die gertenschlank war und stolz darauf war. Sie meinte sie würde im Restaurant von allem immer nur die Hälfte aufessen und den Rest liegen lassen. Dadurch kann sie ihr sehr geringes Gewicht halten, meinte sie. Hättet ihr die Disziplin oder überhaupt Lust, immer nur die Hälfte zu essen? Wäre euch Schlankheit so wichtig??

    #2
    Da kann ich mein Geld ja gleich im Klo runter spülen.

    Kommentar


      #3
      ist doch beknackt. Wenn ich mal im restaurant bin, was nicht allzu oft vorkommt, oder eher recht selten, dann schlag ich mich auch richitg voll. Wozu gib ich sonst mein geld für das essen aus, da kann ich auch zuhause bleiben.

      Kommentar


        #4
        Wenn ich nur die Hälfte essen würde, dann könnte ich auch zuhause bleiben. Wenn ich ne Diät machen würde, dann würde ich mir das wenn überhaupt mit jemand anderem teilen.
        Aber wenn ich mal Essen gehe, dann kann ich auch normal essen.

        Kommentar


          #5
          Ich habe für das Ganze bezahlt, also ess ich auch das ganze.^^

          Kommentar


            #6
            Ich scheiß auf meine Figur wenn ich esse. Ich esse bis ich pappsatt bin. Bin trotzdem relativ schlank, Stoffwechsel und so.

            Kommentar


              #7
              Zitat von _Snoopy_ Beitrag anzeigen
              Ich habe für das Ganze bezahlt, also ess ich auch das ganze.^^
              dito, außerdem achte ich eh selten auf Kalorien

              Kommentar


                #8
                Genau ich gehe essen, zahle den vollen Preis und esse dann nur die Hälfte aus Sorge um meine Figur...dann würde ich einem Restaurant einfach fern bleiben, wenn man so um sein Gewicht besorgt ist.

                Kommentar


                  #9
                  Dann brauche ich auch nicht essen gehen bzw. kann gleich die Kinderportion bestellen.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich würde niemals auf eine so schwachsinnige Idee kommen.
                    Und wenn man zunimmt, weil man im Restaurant was isst (jetzt nicht 10 Burger, aber halt was normales eben), ist das doch der eindeutige Beweis dafür, dass man sonst zu wenig isst & der Stoffwechsel runtergekurbelt ist.

                    Kommentar


                      #11
                      Also wenn ich schonmal essen gehen, dann vermiese ich mir doch nicht mein essen, in dem ich übers abnehmen nachdenke und mir dabei selber ein schlechtes gewissen machen.
                      da kann man doch besser zuhause, ne möhre essen, ein gutes gewissen dabei haben und das geld sparen.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Momentaufnahme Beitrag anzeigen
                        Dann brauche ich auch nicht essen gehen bzw. kann gleich die Kinderportion bestellen.
                        dito.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe mal gelesen, dass Victoria Beckham das auch so macht. Totaler Quatsch.

                          Kommentar


                            #14
                            Soviel Geld hab ich auch nicht.

                            Außerdem ist ein Restaurant Besuch für mich eher was besonderes. Ich freu mich da doch nicht wochenlang drauf um nur die Hälfte zu Essen. Viel zu schade drum.

                            Kommentar


                              #15
                              Was für eine Verschweundung. Ich kauf mir doch nicht so teures Essen, um dann die Hälfte liegen zu lassen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X