Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Rötungen!!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rötungen!!!!!

    Immer, wenn ich auch nur klitzekleine Mitesser ausdrücke, wird meine Haut total schnell rot und die Rötung geht auch meist erst nach 1, 2 Tagen weg. Ich hab total empfindliche Haut. Sie reagiert auch am Rest des Körpers bei Kratzer z.B. auch mit Rötungen, die erst nach ein paar Tagen weg gehen. Ich glaube, dass ich auch eher eine dünne Haut habe. Sieht man vielleicht deshalb die Rötungen so schnell und so dolle? Habt ihr vielleicht ein paar Ideen, was ich auf die Rötungen in meinem Gesicht nach dem Ausdrücken der Mitesser tun kann? Ich habs schon mit Zinksalbe und Azulen-Paste versucht. Auch Teebaumöl hatte ich auf diese Stellen schon draufgetupft, aber davon wurde es nur noch roter. Teebaumöl benutze ich nur, um Pickel auszutrocknen. Heilerdemasken mache ich auch.
    An der Stelle würde ich mich auch über andere Produkttipps für empfindliche Haut freuen, vielleicht ein gutes Peeling etc.
    Hoffentlich kann mir jemand helfen.

    #2
    Ist bei mir auch so, ich deck die roten Stellen dann ab.

    Kommentar


      #3
      Anstatt deine Haut nur noch mehr zu strapazieren, schlage ich vor, dass du deine Haut nun komplett in Ruhe lässt. Sie muss sich von selbst beruhigen und viele, verschiedene Produkte sind nicht gerade hilfreich dabei.
      Die Rötungen kannst du vorerst mit einer Anti - Red Base und etwas Make Up abdecken.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Devastator_3 Beitrag anzeigen
        Ist bei mir auch so, ich deck die roten Stellen dann ab.
        ja das mache ich auch, aber ich würd gern mal ganz ohne irgendwas abzudecken aus dem Haus gehen, damit meine Haut atmen kann und diese blöden Mitesser gar nicht erst so schnell entstehen.
        Das ist son Teufelskreis...ich decke die Rötungen ab, meine Poren verstopfen, der Talg kann nicht abfließen, es entstehen neue Mitesser, ich drücke sie wieder aus, ich habe wieder Rötungen, decke sie wieder ab...und so weiter..

        Kommentar


          #5
          Zitat von anneli Beitrag anzeigen
          ja das mache ich auch, aber ich würd gern mal ganz ohne irgendwas abzudecken aus dem Haus gehen, damit meine Haut atmen kann und diese blöden Mitesser gar nicht erst so schnell entstehen.
          Das ist son Teufelskreis...ich decke die Rötungen ab, meine Poren verstopfen, der Talg kann nicht abfließen, es entstehen neue Mitesser, ich drücke sie wieder aus, ich habe wieder Rötungen, decke sie wieder ab...und so weiter..

          Hmm, ich habe früher immer so ein Mittel namens Zineryt (Zynerit?) benutzt, das hilft echt gut und rottet alle Pickel aus. Problem ist nur, dass das rezeptpflichtig ist und ich zu faul bin, zum Hautarzt zu gehen. Aber echt klasse, das Zeug.
          Zuletzt geändert von Devastator_3; 09.02.2011, 19:31.

          Kommentar


            #6
            ich kann die Schaebens Totes Meer Salbe empfehlen. Bei trockener und sensibler Haut, die hin und wieder mal Mitesser bekommt, ist das echt gut und Rötungen gehen auch zurück.
            Bei eher fettiger Haut würde ich es aber nicht empfehlen.

            Kommentar


              #7
              hab genau das gleiche problem

              Kommentar


                #8
                versuch's mal mit ner heparin-creme (apotheke). und ansonsten: lieber mitessern vorbeugen als sie hinterher auszudrücken.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von raingirl Beitrag anzeigen
                  versuch's mal mit ner heparin-creme (apotheke). und ansonsten: lieber mitessern vorbeugen als sie hinterher auszudrücken.
                  Ich beuge sie mehr wie vor. Morgens und abends reinige ich mein Gesicht mit einer Waschlotion und einer Tonic abgestimmt auf meinen Hauttyp - von meiner Kosmetikerin. Dann creme ich mein Gesicht ein - auch mit einer Creme von meiner Kosmetikerin abgestimmt auf meinen Hauttyp. Ich mache 2 Mal die Woche ein Dampfbad und eine Heilerdemaske. Einmal die Woche ein Peeling, esse Obst und Gemüse, trinke sehr viel Wasser und ungesüßten Tee und gehe jeden Tag an die frische Luft. Achja und Make Up benutze ich auch nicht. Nur ein leichtes antibakterielles Puder.
                  Vielleicht bin ich einfach son "Typ", der zu Mitessern neigt...keine Ahnung
                  Zuletzt geändert von anneli; 10.02.2011, 17:40.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Blonde_Princess7 Beitrag anzeigen
                    ich kann die Schaebens Totes Meer Salbe empfehlen. Bei trockener und sensibler Haut, die hin und wieder mal Mitesser bekommt, ist das echt gut und Rötungen gehen auch zurück.
                    Bei eher fettiger Haut würde ich es aber nicht empfehlen.

                    Ich hab eher etwas fettigere Haut. Danke trotzdem

                    Kommentar


                      #11
                      meine freundin hat das gleiche problem...
                      ich hab ihr das enzympeeling von kanebo empfohlen und sie sagt das es einfachnur grosartig hilft, die haut davon supersanft wird und auch mitesser und pickelchen seltender wurden

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von TwinkleTwinkle Beitrag anzeigen
                        meine freundin hat das gleiche problem...
                        ich hab ihr das enzympeeling von kanebo empfohlen und sie sagt das es einfachnur grosartig hilft, die haut davon supersanft wird und auch mitesser und pickelchen seltender wurden
                        Danke für den Tipp . Nach welcher Zeit wurde es denn bei ihr besser? Weißt du das vielleicht?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X