Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Nie wieder Pickel - Anna Mauch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nie wieder Pickel - Anna Mauch

    Hey Ladies & Gentleman,

    Ich leider schon länger unter starker Akne und unreiner Haut..
    Nun bin ich auf das E-book "Nie wieder Pickel" von Anna Mauch gestoßen.
    Dieses Buch soll laut der Website das Pickel & Akne Problem binnen kürzester Zeit erledigen. Ich frage mich jetzt nun..
    Was steht genau in diesem Buch?
    Hat es vielleicht einer von euch gelesen & könnte mir die Tipps schreiben oder hier posten?
    Denn das ganze kostest 37€ und ich kann es mir im Moment leider echt nicht leisten :/

    Danke schon mal!

    Liebe Grüße

    #2
    Ein Buch wird deine Pickel wohl nicht beseitigen, da steht bestimmt nur so astrologischer Mist drin oder Dinge, die eh schon jeder weiß.
    Höchstwahrscheinlich Werbung für irgendwelchen teuren Cremes, was auch immer, lass lieber die Finger davon und frag nen Hautarzt um Rat.

    Kommentar


      #3
      In dem Buch geht es um Homöopathie, weitestgehend Ernährung, Darmsanierung usw.
      Hat bei mir alles nichts gebracht.

      Ich würde dir raten, es erstmal mit guter Pflege zu versuchen. Dabei kann ich dir die Marke Avène sehr ans Herz legen, schon allein das Reinigungsgel für unreine Haut hat bei mir sehr gut geholfen. Danach eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

      Falls das nichts bringen sollte, würde ich auf jeden Fall zum Hautarzt gehen.

      Viel Erfolg!

      Kommentar


        #4
        Auf dieses Buch bin ich auch schon gestossen. Einigen hats geholfen. Bei mir hat ne Teebaumölcreme ne griechische Natur Ölseife und nen Derma Wand super geholfen
        REINE HAUT *-*

        Der Hautarzt hat bei mir nix gebracht...

        Ich kann dir wirklich nur empfehlen nen Derma Wand zu kaufen. Statt dein Geld für 6 Anti Pickel Mittel für je 10 Euro auzugeben, kauf dir lieber nen Derma Wand.

        Und vergiss nicht: DU BIST SCHÖN!! MIT ODER OHNE AKNE!!!

        Kommentar


          #5
          Wenn du wirklich unter Akne leidest,frag deinen Hautarzt nach Isotretinoin.
          Damit kriegt wirklich jeder seine Akne dauerhaft in den Griff.Mir hat´s auch sehr geholfen.

          Kommentar


            #6
            Erfahrung mit Anna Mauch´s "Nie wieder Pickel"?

            Hey ihr Lieben!

            Ich war letzte Woche genau vor der gleichen Entscheidung und ich habe es mir gekauft, weil es ein Sonderangebot für 27 EUR gab. Ich glaube jetzt ist es nicht mehr gültig.

            Wer sich noch nicht sicher ist, der kann auch den kostenlosen Reine Haut Brief lesen. Hier gibt es auch sehr gute Tipps von Anna Mauch:

            Seitdem ich das Reine Haut Programm anwende, halte ich natürlich nach anderen Leidesgenossen Ausschau. Ist hier jemand, der es ebenfalls absolviert?

            Also in den ersten beiden Tagen habe ich noch nicht viel bemerkt. Aber dann am 3. und 4. Tag wurde die Haut an den Wangen feiner und klarer. Das ganze geht jetzt schon seit 5 Tagen. Ich halte mich sehr streng an das Programm und ich würde sagen, dass nichts an "Nie wieder Pickel" rankommt, das ich jemals ausprobiert habe.

            Ich hatte keine richtige Akne. Eher Pickel und unreine Haut, nicht immer... aber doch sehr regelmäßig und es hat nichts geholfen. Die ganzen Peelings und Cremes, sogar die Kosmetikerin und PTA in der Apotheke hat mir das blöde teure Zeugs empfohlen, obwohl es gar nicht hilft. Als ich ihr dann gesagt habe, dass es sogar noch schlimmer wurde, kam nur die antwort "Ja, vielleicht verträgt es deine Haut ja nicht". Ja klar, bin ich die Einzigste, bei der das nicht funktioniert? Ich hab mal gegoogelt und sooooo viele Leutz haben sich genau die selben Sachen gekauft und haben auch schlechte Haut bekommen. So zum kotzen

            Naja, Schwamm drüber - war ne blöde Zeit, aber jetzt wird es ja besser *juhuuu*

            Also schlechter wird eure Haut sicher nicht mit Nie wieder Pickel! Es ist auch kein astrologischer Mist (wie kommt man darauf??) und Cremes werden auch nicht beworben.

            Wer starke Pickel und Akne hat, kann mit einer äußeren Behandlung das Programm unterstützen, das ist dann der 3. Schritt. Die natürliche Mittel sind natürlich und wirken, kann man alles lückenlos nachlesen.

            Von Isotretinoin kann ich nur dringend abraten:

            Falls ihr Fragen habt, meldet euch.

            Bye Bye Olivia
            Zuletzt geändert von RosaPummelfee; 27.07.2015, 22:34. Grund: Werbelinks entfernt

            Kommentar


              #7
              Erfahrung

              Hey, ich habe auf deine Frage hin auch mal nach dem Buch von Anna Mauch gegoogelt. Ich bin mir aber immer noch nicht ganz sicher ob ich mir das holen soll... zumindest habe ich einen ausführlichen Erfahrungsbericht zu dem Buch gefunden: Da scheint es ganz gut wegzukommen... http://www.pickelschnellweg.de/erfah...von-anna-mauch
              Zuletzt geändert von susilein123; 24.05.2016, 10:32.

              Kommentar

              Lädt...
              X