Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings & Tattoos

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RosaPummelfee
    hat ein Thema erstellt Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings & Tattoos.

    Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings & Tattoos

    Hallo zusammen,

    auch hier ist mal ein neuer Thread fällig. Ich habe das Thema "Tattoos" mal mit reingenommen, in Zukunft könnt ihr euch dann auch hier über alles derartige unterhalten.

    Viel Spaß!

    Link zum alten Thread:
    http://www.maedchen.de/forum/beauty/...piercings.html

  • pumpkinspicedlatte
    antwortet
    Zitat von Venom Beitrag anzeigen
    Jaaa. Passt auch perfekt zu deiner Ohrform, sehr schön.
    Zitat von MissDevil Beitrag anzeigen
    Wunderschön
    danke :-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • MissDevil
    antwortet
    Zitat von pumpkinspicedlatte Beitrag anzeigen

    wie schön ist mein neuer stecker im conch?
    Wunderschön

    Einen Kommentar schreiben:


  • Venom
    antwortet
    Zitat von pumpkinspicedlatte Beitrag anzeigen
    wie schön ist mein neuer stecker im conch?
    Jaaa. Passt auch perfekt zu deiner Ohrform, sehr schön.

    Einen Kommentar schreiben:


  • pumpkinspicedlatte
    antwortet
    wie schön ist mein neuer stecker im conch?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Venom
    antwortet
    Zitat von dancing-for-rain Beitrag anzeigen

    ahh wie doof. aber hauptsache sie sind jetzt ruhig

    quad ist mit dem reglären b führerschein erlaubt (die kleinen mit am sogar, meine ich) und ich hab quasi das von meinem dad "geerbt" bzw hat der mir auch n 50er geschenkt als ich klein war.
    Ah verstehe, du brauchtest noch den Führerschein, das habe ich erst jetzt gecheckt. Na dann gönn dir Quadfahren!

    Einen Kommentar schreiben:


  • dancing-for-rain
    antwortet
    Zitat von Venom Beitrag anzeigen

    Gerne!
    Bei mir war es so, dass ich alles durchprobiert hatte und die Teile am Ende von allein (als ich quasi aufgegeben und sie in Ruhe gelassen hatte) verheilt sind!? Voll die Verarsche, haha. Aber ich hab zumindest immer noch Schmuck mit dünnerem Durchmesser als normal drin und aus Titan. Ja, denen geht es seitdem auch gut, nur das linke wächst eventuell raus, was ich nicht hoffe. :/ Meine Rookpiercings waren beide übrigens leicht in der Heilung, also spricht vieles dafür, dass bei meinen Traguspiercings etwas falsch gelaufen ist.

    Oh nein, wie schade!! Aber bei mir auch, ich vermisse es wie Sau. Inwiefern ist Quad dann aber möglich?
    ahh wie doof. aber hauptsache sie sind jetzt ruhig

    quad ist mit dem reglären b führerschein erlaubt (die kleinen mit am sogar, meine ich) und ich hab quasi das von meinem dad "geerbt" bzw hat der mir auch n 50er geschenkt als ich klein war.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Eudaemonie
    antwortet
    Zitat von dancing-for-rain Beitrag anzeigen
    hatte jemand von euch mal probleme mit dem abheilen von knorpelpiercings? hab mir vor mittlerweile ca 10 monaten n helix stechen lassen und irgendwie zickt es immer noch. also nicht zwingend entzündet, aber hat halt immer noch nen druckschmerz, ich kann nicht drauf schlafen und so. ist das normal oder kanns sein, dass es einfach schepp gestochen ist o.ä.?
    bei mir tat das auch mindestens ein Jahr lang weh

    Einen Kommentar schreiben:


  • Venom
    antwortet
    Zitat von dancing-for-rain Beitrag anzeigen
    Venom danke dir <3 hat gerad echt geholfen, werd mich mal durchprobieren. hoffe mal, dass es nicht auch bei mir jahre dauert haha. wobei n bisschen bammel hab ich jetzt schon, tragus steht bei mir mit als nächstes auf der liste. deinen geht's mittlerweile aber gut?
    motorrad war damals dann leider auf eis gelegt, aus finanziellen gründen. aber quad ist aktuell. mit motorrad werd ich wohl bis 25 warten und dann bei a1 bleiben, es sei denn es ergibt sich irgendwie anders.

    Caissa danke, dir ebenfalls gute besserung! wildfleisch ist nervig :/
    Gerne!
    Bei mir war es so, dass ich alles durchprobiert hatte und die Teile am Ende von allein (als ich quasi aufgegeben und sie in Ruhe gelassen hatte) verheilt sind!? Voll die Verarsche, haha. Aber ich hab zumindest immer noch Schmuck mit dünnerem Durchmesser als normal drin und aus Titan. Ja, denen geht es seitdem auch gut, nur das linke wächst eventuell raus, was ich nicht hoffe. :/ Meine Rookpiercings waren beide übrigens leicht in der Heilung, also spricht vieles dafür, dass bei meinen Traguspiercings etwas falsch gelaufen ist.

    Oh nein, wie schade!! Aber bei mir auch, ich vermisse es wie Sau. Inwiefern ist Quad dann aber möglich?

    Einen Kommentar schreiben:


  • dancing-for-rain
    antwortet
    Venom danke dir <3 hat gerad echt geholfen, werd mich mal durchprobieren. hoffe mal, dass es nicht auch bei mir jahre dauert haha. wobei n bisschen bammel hab ich jetzt schon, tragus steht bei mir mit als nächstes auf der liste. deinen geht's mittlerweile aber gut?
    motorrad war damals dann leider auf eis gelegt, aus finanziellen gründen. aber quad ist aktuell. mit motorrad werd ich wohl bis 25 warten und dann bei a1 bleiben, es sei denn es ergibt sich irgendwie anders.

    Caissa danke, dir ebenfalls gute besserung! wildfleisch ist nervig :/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Caissa
    antwortet
    Zitat von dancing-for-rain Beitrag anzeigen
    hatte jemand von euch mal probleme mit dem abheilen von knorpelpiercings? hab mir vor mittlerweile ca 10 monaten n helix stechen lassen und irgendwie zickt es immer noch. also nicht zwingend entzündet, aber hat halt immer noch nen druckschmerz, ich kann nicht drauf schlafen und so. ist das normal oder kanns sein, dass es einfach schepp gestochen ist o.ä.?
    oh shit :/ mein rook (das ja zum glück eher geschützt liegt) war nach 3 monaten schon still, mein industrial ist jetzt 4 monate alt und hat mal wieder wildfleisch. nicht schön. gute besserung aber!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Venom
    antwortet
    Zitat von dancing-for-rain Beitrag anzeigen
    hatte jemand von euch mal probleme mit dem abheilen von knorpelpiercings? hab mir vor mittlerweile ca 10 monaten n helix stechen lassen und irgendwie zickt es immer noch. also nicht zwingend entzündet, aber hat halt immer noch nen druckschmerz, ich kann nicht drauf schlafen und so. ist das normal oder kanns sein, dass es einfach schepp gestochen ist o.ä.?
    Da bin ich die perfekte Kandidatin für dich.

    Meine Traguspiercings haben beide 6, fast 7 Jahre gebraucht. Aber will dir jetzt keine Angst machen, bin sicher ein Einzelfall. Wobei ich sagen muss, dass ich keinen Druckschmerz hatte und auch drauf schlafen konnte, dafür aber dauerhaft Wildfleisch und immer wieder leichte Eiterprobleme etc. hatte. Es kann schon sein, dass es schlecht gestochen wurde, aber 10 Monate sind auch noch im Rahmen. Helix ist eben auch eine schwierige Stelle - ist außen am Ohr, da bleibt man häufiger mal hängen oder kommt gegen, wenn du noch Motorrad fährst (hast du doch?), dann ist das dauernde Helmauf- und absetzen auch nicht gerade heilungsfördernd. Man kann natürlich das ein oder andere probieren. Teebaumöl, Tyrosurgel, Betaisodonna-Lösung, Schmuck mit dünnerem Durchmesser oder aus anderem Material... Musst du mal mit deinem Piercer drüber sprechen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dancing-for-rain
    antwortet
    hatte jemand von euch mal probleme mit dem abheilen von knorpelpiercings? hab mir vor mittlerweile ca 10 monaten n helix stechen lassen und irgendwie zickt es immer noch. also nicht zwingend entzündet, aber hat halt immer noch nen druckschmerz, ich kann nicht drauf schlafen und so. ist das normal oder kanns sein, dass es einfach schepp gestochen ist o.ä.?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Venom
    antwortet
    Zitat von Donatella Beitrag anzeigen
    Bald Cover-Up auf beiden Knien wer hat BOCK
    Wolltest du das nicht nie machen? Was kommt drüber?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Donatella
    antwortet
    Bald Cover-Up auf beiden Knien wer hat BOCK

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X