Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings & Tattoos

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings & Tattoos

    Hallo zusammen,

    auch hier ist mal ein neuer Thread fällig. Ich habe das Thema "Tattoos" mal mit reingenommen, in Zukunft könnt ihr euch dann auch hier über alles derartige unterhalten.

    Viel Spaß!

    Link zum alten Thread:
    http://www.maedchen.de/forum/beauty/...piercings.html

    #2
    ...
    Zuletzt geändert von Schmetterlinge-fliegen; 12.06.2012, 12:11.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Schmetterlinge-fliegen Beitrag anzeigen
      Erste (;
      Schön für dich oO
      Meine Frage:
      Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?

      Kommentar


        #4
        Als ich meine Lobes gestochen bekam, hat sich das mit den Medizinischen erst total entzündet. Meine Mutter hat mir dann kleine Creolen reingemacht, damit ist das dann viel schneller verheilt.

        Kommentar


          #5
          Zitat von SunnyNightmare Beitrag anzeigen
          Als ich meine Lobes gestochen bekam, hat sich das mit den Medizinischen erst total entzündet. Meine Mutter hat mir dann kleine Creolen reingemacht, damit ist das dann viel schneller verheilt.
          dito. Aber die medizinischen Ohrringe sind gar nicht so medizinisch in meinen Augen, weil damit keins meiner Ohrlöcher gut verheilt ist.

          Kommentar


            #6
            Zitat von LittleCookiefriend Beitrag anzeigen
            Schön für dich oO
            Meine Frage:
            Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?
            Bei Echtschmuck sollte es eigentlich keine Probleme geben, vorausgesetzt, du pflegst richtig. Auf unechte Ohrringe solltest du am Anfang aber unbedingt verzichten.

            Kommentar


              #7
              Zitat von LittleCookiefriend Beitrag anzeigen
              Schön für dich oO
              Meine Frage:
              Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?
              Dann kannst dus tun, aber erfahrungsgemäß ist es weniger schmerzhaft, wenn es vollständig abgeheilt ist, was bei den meisten etwas länger dauert.

              Zitat von Bluetenhonig1998 Beitrag anzeigen
              dito. Aber die medizinischen Ohrringe sind gar nicht so medizinisch in meinen Augen, weil damit keins meiner Ohrlöcher gut verheilt ist.
              Ich reagiere sogar auf manche von den Dingern allergisch, so dass sich teilweise die längst abgeheilten Ohrlöcher wieder entzündet haben -.-

              Kommentar


                #8
                Zitat von LittleCookiefriend Beitrag anzeigen
                Schön für dich oO
                Meine Frage:
                Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?
                Die ersten hatte ich ewig drin (da war ich aber auch erst 5), bei den zweiten Löchern waren es 8 Wochen und bei den 3., 4. und 5. Löchern je nach 10 Wochen.
                Bei mir ist das alles nicht so schnell verheilt, auch wenn's nie entzündet war.
                Du kannst es nach 6 Wochen auf jeden Fall ausprobieren, wenn es weh tut würde ich noch mal ein paar Wochen abwarten.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von LittleCookiefriend Beitrag anzeigen
                  Schön für dich oO
                  Meine Frage:
                  Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?
                  Die ersten hatte ich genau sechs Wochen drin, weil ich so aufgeregt war, neue Ohrringe tragen zu dürfen War dann aber auch noch nicht soo supi verheilt und selber wechseln konnte ich auch nicht wirklich. Die 2. hab ich dann wieder sechs Wochen dringelassen, da war alles top und die dritten hab ich am zweiten Tag gegen schwarze Studs aus Chirurgenstahl getauscht, weil ich die goldenen hässlich fand. Bei den 4. weiß ich es nicht mehr so genau.
                  Mit der Zeit habe ich aber gelernt, in der Hinsicht auf meinen Körper zu hören und zu gucken, wann ich was wechseln kann.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von LittleCookiefriend Beitrag anzeigen
                    Schön für dich oO
                    Meine Frage:
                    Wann habt ihr eure Medizin-Ohrringe raus genommen? Unser Juwelier sagt nach sechs Wochen. Stimmt das?
                    Ich hab meine schon nach 5 Wochen raus genommen. Da war ich, glaube ich so um die 6 Jahren alt. Meine zweiten und dritten nach 6 Wochen
                    Stimmt das eigentlich, dass man von Augenbrauen Piercings Gehirnhautentzündung bekommen kann?

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von debilesBurgfraulein Beitrag anzeigen
                      Ich reagiere sogar auf manche von den Dingern allergisch, so dass sich teilweise die längst abgeheilten Ohrlöcher wieder entzündet haben -.-
                      Ich dachte ich wäre die einzige Ich finde die übertreiben immer, wenn die sagen die sind so "medizinisch", die verträgt jeder.

                      Kommentar


                        #12
                        hat jemand erfahrung mit brustpiercings?
                        ich habe mir vor 1 1/2 wochen eines stächen lassen und wollte mal fragen, ob ich es evt schon für 1-2 stunden rausnehmen kann

                        Kommentar


                          #13
                          Wenn man ein Bauchnabelpiercing bekommt, ist das dann auch 'medizinisch'?

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Fyou Beitrag anzeigen
                            hat jemand erfahrung mit brustpiercings?
                            ich habe mir vor 1 1/2 wochen eines stächen lassen und wollte mal fragen, ob ich es evt schon für 1-2 stunden rausnehmen kann
                            Meine älteste Cousine hat zwei Nippelpiercings. Die haben ihr ungefähr ein halbes Jahr wegetahn wenn man sie da ausversehen berührt hat, war voll lustige weil die Familie nichts davon mitbekommen sollte

                            Ich denke solange es noch weh tut sollte man die auch nicht rausmachen. Ruf doch am besten einfach mal deinen Piercer an, der kann dir da bestimmt am besten weiterhelfen!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Fyou Beitrag anzeigen
                              hat jemand erfahrung mit brustpiercings?
                              ich habe mir vor 1 1/2 wochen eines stächen lassen und wollte mal fragen, ob ich es evt schon für 1-2 stunden rausnehmen kann
                              Mit Brustwarzenpiercings hab ich keine Erfahrung, aber generell würd ich sagen, dass man nach gerade mal 1 1/2 Wochen keinesfalls Piercings rausnehmen solltest.
                              Das reißt dir den ganzen Stichkanal wieder auf, und nachher bekommst dus, ohne Schmerzen, nicht mehr rein.
                              Rausnehmen ist bei Nippelpiercings ja auch total schwachsinnig, die sieht ja keiner, sodass mans arbeitsbedingt machen müsste.
                              Und wenn du es zum Sex rausnehmen willst, ist der Stichkanal immernoch da, das ist dann nicht weniger unangenehm, denke ich.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X