Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hilfe mein Bauchnabelpiercing :(

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe mein Bauchnabelpiercing :(

    Hallo Leute..
    ich habe seit 5 Monaten ein Bauchnabelpiercing..
    es war auch alles gut. Es ist problemlos abgeheilt,
    aber dann hab ich einmal meinen Stecker ausgewechselt
    und dann hatte ich Schmerzen. Dann hat es auch mal
    angefangen zu bluten und dann hab ich meinen Erst Stecker
    wieder reingemacht. So und dann hat das aufeinmal immer
    angefangen zu eitern und zu bluten, bis es immer verkrustet
    war.. Ich hab es immer wieder sauber gemacht mit diesem
    Spray aber es hat nie geholfen und Kamille hat auch nie was
    gebracht Jedenfalls war ich denn im Piercing Studio und
    die haben es sich angeguckt aber sie meinten, dass die da
    jetzt auch nichts machen können und das ich es mal mit
    Plastick versuchen soll. Jedenfalls hab ich denn eine Salbe
    bekommen die leider auch nichts bringt.
    Zuletzt geändert von BabeejLove; 02.05.2012, 16:30.

    #2
    Arzt?

    Kommentar


      #3
      Zitat von Danyel Beitrag anzeigen
      Arzt?
      Würd ich auch sagen. Du kannst es eh nicht ändern. Der Arzt wird dir sicher weiterhelfen.

      Kommentar


        #4
        hmm..

        Zitat von KlatschMohn Beitrag anzeigen
        Würd ich auch sagen. Du kannst es eh nicht ändern. Der Arzt wird dir sicher weiterhelfen.
        Und so wie ich die Ärzte kenne werden sie nur sagen "raus damit, ist eh ungesund".

        Kommentar


          #5
          Meins hat sich auch mal ziemlich schlimm entzündet, habs auch ewig nicht wegbekommen und dann hab ich mir Tyrosur Gel in der Apotheke gekauft, 2 x am Tag desinfiziert und das Gel drauf und dann wurds nach ner Zeit besser. Wenns ganz schlimm ist, kannst du ja auch ne Zeit lang mal ein Pflaster drauf machen und halt trotzdem immer schön desinfizieren. Viel mehr wirst du nicht machen können.

          Kommentar


            #6
            http://www.maedchen.de/forum/beauty/...cings-240.html

            Kommentar


              #7
              Es wäre sicher hilfreich einen Artz aufzusuchen.
              Am Besten wendest du dich an den Sammelbeitrag: Alles rund um Piercings², da dort alle Fragen rund um Piercings hineingehören und unsere gut informierten User dir dort sicher gut helfen können.

              Kommentar

              Lädt...
              X