Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abends rieche ich immer schlecht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lina_lovegood
    hat ein Thema erstellt Abends rieche ich immer schlecht.

    Abends rieche ich immer schlecht

    Hi.

    Ich habe irgendwie immer das Gefühl, dass ich im laufe des Tages unter den Armen nach Schweiß rieche, auch wenn ich Antitranspirant benutze. Habe schon mal mich schlau gemacht dass das mit der Pubertät zu tun hat (bin 13).

    Aber kann man denn das nicht hinkriegen dass man gar nicht riecht? Meint ihr das wird besser wenn man älter wird?

    Liebe Grüße
    Lina

  • loverose23
    antwortet
    Hey Lina,
    wie bereits die anderen erwähnt haben, denke ich auch, dass es in der Pubertät normal ist. Entscheidend ist jedoch, dass du auf deine Hygiene achtest. Es kann auch sein, dass es an deiner Ernährung liegt. Trink ausreichend viel Wasser und ernähre dich gesund und nicht all zu ungesund. Ich kann dir auch ein super gutes Deo empfehlen. Ich hatte damals sehr mit Schweißausbrüchen zu kämpfen und sowie mit Schweißgerüche. Das Deo, welches ich benutze ist ein veganes Deo. Genauer gesagt ein Deo-Stick aus der Naturkosmetik und ohne Parfüm und Alkohol. Das besondere an diesem Deo ist, dass du weniger schwitzt und du gar nicht riechst. Der Deo-Stick mit Langzeitwirkung bindet und neutralisiert bereits entstandene Gerüche und ist vor allem für empfindliche Haut. geeignet Ich kaufe mir dieses Produkt immer wieder. Es ist jedoch etwas teurer, der kostet 6 Euro, lohnt sich aber aufjedenfall für den Preis. Das kannst du in der Drogerie kaufen

    Einen Kommentar schreiben:


  • girlstalk
    antwortet
    Hallo Lina,

    dass man in der Pubertät etwas mehr schwitzt ist völlig normal, mach dir also keinen Kopf Ich benutze das Deo "Hydrofugal", das kann man sich im Lidl oder Aldi holen, das beugt das übermäßige Schwitzen vor, es verhindert es nicht komplett aber helfen tut es auf jeden Fall.

    Du kannst dich ja auch einfach abends immer duschen, falls du es bis jetzt noch nicht machen solltest.

    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • curlycarrot
    antwortet
    Hi Linda,

    mach dir mal nicht zu viele Gedanken, wenn du täglich duschen gehst und generell auf Hygiene und Deo achtest, wird es wahrscheinlich nicht so schlimme sein.
    Häufig riecht man nur sich selbst und die anderen riechen das gar nicht

    Einen Kommentar schreiben:


  • amaliaa
    antwortet
    Hallo Lina, bis zu einem gewissen Grad ist das natürlich normal, besonders da du ja auch in der Pubertät bist. Aloe Vera kann gegen den Schweißgeruch helfen, da sie die Entwicklung von Bakterien vorbeugt. Ansonsten würde ich dir raten jeden Tag zu duschen. Irgendwann wird das sicherlich auch etwas nachlassen, also mach dir keinen Kopf Ich habe hier einen Artikel für die Körperpflege gefunden, die Aloe Vera beinhalten, vielleicht findest du ja etwas passendes:
    Zuletzt geändert von Banana-Brain; 28.11.2020, 13:50. Grund: Werbelink entfernt

    Einen Kommentar schreiben:


  • buntesEinhorn93
    antwortet
    Also ich würde sagen, dass das in einem gewissen Rahmen normal ist. Wenn du das Gefühl hast, dass das nicht ist, würde ich mal einen Arzt fragen.
    Das kann mit dem Alter besser werden, aber schwitzen gehört nunmal dazu.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Linda15
    antwortet
    Hi Lina,

    Ich habe mal gehört, dass Antitranspirant nur etwas hilft gegen schwitzen, und leider nicht gegen den Geruch. Vielleicht ist es eine gute Idee mal ein anderes Deodorant zu probieren. Beim Duschen Seife benutzen ist glaube ich auch gut. Alles Gute!

    Liebe Grüße
    Linda

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X