Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Naturkosmetik - ja oder nein?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo ihr Lieben :-) Ich kann mich meinen beiden Vorrednerinnen nur anschließen- ich achte im Normalfall auch immer darauf, Naturkosmetik zu benutzen. Benutze generell nicht viel Schminke, aber wenn ich dann doch mal etwas dicker auftragen will, dann fühle ich mich einfach wohler, wenn ich natürliche Produkte auf meiner Haut anwende...

    Kommentar


      #17
      Ich versuche generell so selten wie möglich Makeup zu tragen. Mascara und co benutze ich ganz normal, also keine Naturkosmetik. Ich versuche aber meine Haut so gut es geht nur mit natürlichen Produkten zu pflegen.
      Das heisst ich mache ab und zu ein Peeling mit Heilerde.
      Abschminken tue ich mich mit ganz normalem Olivenöl. Das geht dafür echt super :-) An das ölige Gefühl auf der Haut muss man sich ein bisschen gewöhnen. Und Waschseife oder sowas brauch ich gar nicht. Meiner Meinung nach trocknet das die Haut nur aus. Lieber Olivenöl auf die Haut und danach das gröbste wieder abwaschen.
      Bei der Hautpflege ist weniger mehr!

      Kommentar


        #18
        Das klingt jetzt vielleicht komisch, aber im Gegensatz zu euren Erfahrungen tat meiner Haut Naturkosmetik nicht gut. Meine Haut ist generell trocken und mit solchen Produkten juckt meine Haut dann.
        Ich hatte auch mal ein Shampoo von Lavera glaube ich und meine Haare sind extrem schnell fettig geworden.

        Kommentar


          #19
          Ich verwende schon seit einiger Zeit Naturkosmetik. Drauf gekommen bin ich, als ich mein Bad nachhaltiger gestalten wollte. Neben den nachhaltigen Aspekten geht es mir auch darum meine Haut nicht mit Chemikalien zu belasten. Gerade bei Shampoo habe ich mich am Anfang schwer getan und bei einigen Produkten musste ich ein bisschen herum testen, bis ich das Richtige gefunden hatte doch inzwischen bin ich sehr zufrieden und verwende (abgesehen von ein paar Resten, die ich noch aufbrauche) nur noch Naturkosmetik.

          Kommentar


            #20
            Hey,
            ich nutze fast ausschließlich Naturkosmetik und achte auf die Inhaltsstoffe. Außerdem müssen die Produkte vegan sowie tierversuchsfrei sein.
            Bei mir hat es jedoch einige Zeit gedauert bis ich für mich passende Produkte gefunden habe.. Da muss man sich leider ein bisschen durchprobieren.
            Produkte, mit denen ich nicht zurecht kam, habe ich dann an meine Freunde verschenkt, damit sie nicht weg geschmissen werden müssen

            Kommentar


              #21
              Hi Girls 1000% Ja auf Naturkosmetik
              ) Ich hab schon seit 5 Jahren natürliche Produkte benutzt und bisher bin ich sehr zufrieden

              Ich nutze sehr gern Gesichtsreinigung und Gesichtswasser von Naturprodukte, da sie immer hautfreundlich und meine Haut nach dem Reinigung nicht austrocken lassen, besonders im Winter. Ich liebe z.B Produkte mit Mandelöl, Aloe Vera, Granatapfel,.... Der Geruch ist echt angenehm

              Bodylotion ist auch eine gute Wahl, es zieht sehr schnell ein und fettet nicht.

              Kommentar


                #22
                Zitat von mslily Beitrag anzeigen
                Hi Girls 1000% Ja auf Naturkosmetik
                ) Ich hab schon seit 5 Jahren natürliche Produkte benutzt und bisher bin ich sehr zufrieden

                Ich nutze sehr gern Gesichtsreinigung und Gesichtswasser von Naturprodukte, da sie immer hautfreundlich und meine Haut nach dem Reinigung nicht austrocken lassen, besonders im Winter. Ich liebe z.B Produkte mit Mandelöl, Aloe Vera, Granatapfel,.... Der Geruch ist echt angenehm

                Bodylotion ist auch eine gute Wahl, es zieht sehr schnell ein und fettet nicht.
                Du schon wieder?

                Kommentar


                  #23
                  Hallo Leute,

                  ich bin neu hier und würde mich gerne über Schminkprodukte informieren. Ich hatte bis jetzt kaum Erfahrung mit Schminken, da ich gerne natürlich unterwegs bin. Doch jetzt will ich mir Schminkprodukte kaufen. Ich lege will Wert auf natürliche Kosmetikprodukte. Daher würde ich mich auf eure Empfehlungen freuen. Einigen Beiträge waren hilfreich. Jedoch würde ich auch gerne wissen, was ich so alles kaufen muss und welche Tutorials dabei hilfreich werden? Danke im Voraus

                  Liebe Grüße
                  Sandy

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von jana727 Beitrag anzeigen
                    Hey,
                    ich nutze fast ausschließlich Naturkosmetik und achte auf die Inhaltsstoffe. Außerdem müssen die Produkte vegan sowie tierversuchsfrei sein.
                    Bei mir hat es jedoch einige Zeit gedauert bis ich für mich passende Produkte gefunden habe.. Da muss man sich leider ein bisschen durchprobieren.
                    Produkte, mit denen ich nicht zurecht kam, habe ich dann an meine Freunde verschenkt, damit sie nicht weg geschmissen werden müssen
                    Hallo Jana,
                    danke für diese Anmerkung, es ist wirklich sehr wichtig Produkte zu kaufen, die nicht auf Tieren versucht wurden. Leider vernachlässigen viele Menschen diesen Aspekt und fokussieren sich eher auf das Geld. Allerdings vergessen wir, dass die Tiere genauso Lebewesen sind und recht auf Leben haben.

                    Liebe Grüße
                    Sandy

                    Kommentar


                      #25
                      Ich versuche auch, überall wo es geht, auf Naturkosmetik zu setzen! Gerade was Bodylotion, Shampoo, Duschgel, etc. angeht, finde ich das heutzutage relativ einfach. Ich mag auch besonders gerne Alverde, die Reihe mit Wildrosen und alles von beauty & fruity hat es mir eh angetan! Bei Make-Up fällt mir das ein bisschen schwerer, ich schminke mich schon extrem gerne und werde häufig bei Naturkosmetik nicht ausreichend fündig. Aber da achte ich dann auch immer zo 100% drauf, dass die Produkte tierversuchsfrei sind. Ich finde, das geht heutzutage gar nicht mehr. Und es gibt so viele Marken, die mittlerweile auf Tierversuche verzichten, dass man alle anderen aktiv meiden sollte.

                      Kommentar


                        #26
                        Hey,

                        ja, ich mag Naturkosmetik super gerne. Von Lavera benutze ich die Reinigungsmilch.

                        Ich habe auch ein Festes Shampoo, was meiner Kopfhaut sehr guttut. Das kann ich echt empfehlen.

                        Ansonsten kann man auch einige Kosmetikartikel selbst machen, wie Deos oder Gesichtspflegen.

                        Kokosöl kann man auch für vieles verwenden. Zum Abschminken zum Beispiel oder als Körperpflege.

                        Liebe Grüße!

                        Kommentar


                          #27
                          Hey,

                          ich bevorzuge ebenfalls Naturkosmetik und bin absolut überzeugt davon. Schon seit Jahren achte ich darauf, welche Mittel in meinen Kosmetikprodukten enthalten sind.
                          Die Marke Alverde kann absolut empfehlen und vor allem die Shampoo-Reihen finden schon seit langer Zeit ihren Platz in meinem Bad!

                          Zum abschminken verwende ich auch Kokos-Öl, bei mir funktioniert das am aller besten und ich bekomme auch wasserfestes Makeup ohne Probleme ab!

                          Liebe Grüße!

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von Gutti Beitrag anzeigen
                            Hej, das ist eine tolle Frage, weil ich mich sehr dafür interessiere! Ich benutze nur noch Naturkosmetik, aber mit dem strengsten Codex der Welt: Codex 33. Der Begriff Naturkosmetik ist ja nicht geschützt und deshalb kann sich jeder so nennen und irgendeinen Stempel darauf machen. Wenn man sich einmal damit beschäftigt, fallen einem ja die Haare aus. Da gibt es so viel Schrott! Ich vertraue auch nur Mitteln mit wissenschaftlichem Nachweis. Geht nicht anders! Man muss ein bisschen Zeit investieren, um was Gutes zu finde. Mein Tipp ist Solubia mit EGF aus Bio-Colostrum. Beste Inhaltsstoffe (mit Nobelpreis), Codex 33, nix drin, was nicht reingehört. Und es wirkt gegen Akne, Falten, Entzündungen. Gibt keine Konkurrenz in dieser Hinsicht!
                            Colostrum ist das nicht Muttermilch igitttt, von wem denn, von der Stute? Bei sowas bin ich super skeptisch, denn was in manchen Produkten drin ist kann man gar nicht aussprechen so grauenvoll was die da reinmachen. Meine Sachen müssen nachhaltig und wenn geht vegan sein. Da bringt mich niemand von ab. Wissenschaft hin oder her. Es gibt Wissenschaft die uns nix gutes will. Meine Meinung, aber da muss sich jeder selbst schlau machen

                            Kommentar


                              #29
                              Also zu naturkosmetik kann ich nicht viel sagen. Allerdings hab ich mir vor kurzem das erste mal beim Frisör die Haare mit natutfarbe färben lassen. Sehr wenig Auswahl an Farben aber sehr interessant wie die gemischt wird. Allerdings muss ich sagen die Prozedur war für mich wirklich die reinste Qual und deswegen muss ich sagen muss ich überlegen ob ich es noch mal mache und zudem auch sehr teuer. Aber super verträglich, brennt auch beim auftragen nicht und man bekommt keinen Ansatz sondern die Farbe haftet auf den Haaren und wäscht sich gleichmäßig mit der Zeit aus. Also lässt sich drüber streiten aber gibt positive und negative Seiten

                              Kommentar


                                #30
                                Ich finde Naturkosmetik super! Natürlich gibt es Produkte, bei denen man Abstriche machen muss aber ich finde, das kann man zugunsten der Natur in Kauf nehmen!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X