Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Spermaallergie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spermaallergie

    Hallo zusammen
    Ich hab schon seit längerer Zeit (ca. 9 mon.) schmerzen beim Sex, ohne, dass sich irgendwelche Gründe dafür gefunden haben. Ich gehe überregelmäßig zum Frauenarzt und lass mich komplett durchchecken, doch nie wurde irgendetwas gefunden. Kein Pilz, keine latexallergie, keine sonstigen Geschlechtskrankheiten, feucht genug bin ich definitiv auch, verkrampft bin ich nicht. Meine Frauenärztin hat mir daraufhin eine Salbe gegeben: Oekolp. Die funktioniert auch ziemlich gut, ist jedoch für mich auf Dauer keine Lösung, da sie auch nicht recht billig ist.

    Zunächst beschreibe ich mal ausführlich wie diese Schmerzen anfangen:
    Ich schlafe also bei meinem Freund, irgendwann haben wir dann sex ( sagen wir 30-60 min.). Danach machen wir ca. 1 1/2 stunden pause, bis es wieder von vorne losgeht. Und so geht es weiter, wir schlafen ca. 3x in einer Nacht miteinander und jedes mal dauert es durchschnittlich eine halbe stunde-stunde. Beim dritten mal muss ich schon mit mir kämpfen, da die Schmerzen am Scheideneingang beginnen, aber noch auszuhalten sind.
    Es fühlt sich an, als sei ich noch nicht entjungfert worden und mit jedem stoß durchdringt jemand mein Jungfernhäutchen. Dann brennt alles wie verrückt und ich habe probleme mich richtig hinzusetzen - es tut einfach alles richtig weh. Nach 2-3 tagen fängt es dann an zu jucken, wie eine Wunde, die verheilt. Am Scheideneingang ist alles gerötet.



    Gestern war ich bei einem anderen Frauenarzt und habe ihm meine Symptome geschildert. Er hat daraufhin einen Abstrich gemacht und sagte mir, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass ich unter einer Spermaallergie leide?! was ich allerdings für unwahrscheinlich halte..

    Jetzt meine Frage: Gibt es hier irgendjemanden, der das gleiche "Problem" hat? Was hattet ihr für Symptome, wie wurde es festgestellt etc.
    Zweite Frage: wie ist es mit euch, habt ihr auch Schmerzen wenn ihr öfter am Tag sex habt, oder bin ich hier die Einzige die damit zu kämpfen hat? Ich habe schon oft etwas vom Wundf*cken gehört, aber ich muss in meiner situation immer an die N*tten (verzeihung!) denken, die es einige stunden am tag aushalten können, was definitiv nicht möglich wäre, wenn sie solche stechenden Schmerzen hätten wie ich.

    #2
    Bin zwar kein Fachmann, würde aber behaupten, das lässt sich ganz leicht feststellen: einfach mal n Kondom benutzen beim Sex. Und wenn du dann immer noch Schmerzen hast, kann es ja schwerlich eine Spermaallergie sein?
    Andererseits ist 3 Mal in einer Nacht schon recht viel, da tut es irgendwann logischerweise weh, weil alles überreizt ist. Du kannst dir ja auch nicht 1 1/2 Stunden am Arm langrubbeln, ohne, dass es wehtut.

    Kommentar


      #3
      Bei mir ist nach dem Sex auch alles rot und brennt. Aber ich habe auch keine 3 Mal nacheinander in einer Nacht Sex. Bei mri ist es eher wegen dem Scheidenklima, das nicht so in Ordnung ist, ich denke, dass es bei dir ganz einfach eine Überreizung ist.

      Kommentar


        #4
        Sei doch froh dass du ein, bzw. sogar zwei Mal Sex haben kannst. Ich kann zurzeit gar nicht.

        Also lasst es doch bei zwei Mal und benutzt auch mal ein Kondom. Dann weißt du auch ob es am Sperma liegt.

        Kommentar


          #5
          Nun ja, ich habe an einem Tag in der woche sex und das will ich schon genießen und ausnutzen. Und wie gesagt hatte ich damals auch nie Probleme damit, erst seit 9 monaten. Überreizung usw. , das kann natürlich alles sein, aber wie gesagt, da komme ich immer auf die Prostituierten zurück, die dies ja auch irgendwie in den Griff bekommen und anscheinend keinen Schmerz verspüren. Ist vielleicht nen blödes Beispiel, aber das beste das mir einfällt. Und dreimal find ich jetzt auch nicht wirklich viel ;s

          Kommentar


            #6
            Eine Spermaallergie ist äußerst selten. Ich denke, du bist einfach wundgevögelt.

            Versuche mal das MultiGyn LiquiGel (gibt es ohne Rezept in der Apotheke und kostet ca. 7 Euro).
            Multi-Gyn LiquiGel

            Ansonten kann es auch noch an der Pille liegen. (Ist ein Info-PDF)

            http://www.hormontherapie-wechseljahre.de/cgi-bin/LL/count.cgi?no=3153
            Zuletzt geändert von honigmond; 12.02.2011, 13:21.

            Kommentar


              #7
              weniger sex. pech für dich und deinen partner, aber mehr hält deine pflaume wohl nicht aus.

              Kommentar


                #8
                Zitat von honigmond Beitrag anzeigen
                Eine Spermaallergie ist äußerst selten. Ich denke, du bist einfach wundgevögelt.

                Versuche mal das MultiGyn LiquiGel (gibt es ohne Rezept in der Apotheke und kostet ca. 7 Euro).
                Multi-Gyn LiquiGel

                Ansonten kann es auch noch an der Pille liegen. (Ist ein Info-PDF)

                http://www.hormontherapie-wechseljahre.de/cgi-bin/LL/count.cgi?no=3153
                Danke das zweite kann ich ausschließen, die Pille nehme ich nicht.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von benutzi Beitrag anzeigen
                  weniger sex. pech für dich und deinen partner, aber mehr hält deine pflaume wohl nicht aus.
                  Vorher hat sie auch einiges ausgehalten und weniger sex kommt für mich nicht infrage, da ich 3x i.d. woche für recht wenig halte, auch wenn es an einem tag stattfindet. Das ist keine Lösung für das Problem.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von scummy Beitrag anzeigen
                    Vorher hat sie auch einiges ausgehalten und weniger sex kommt für mich nicht infrage, da ich 3x i.d. woche für recht wenig halte, auch wenn es an einem tag stattfindet. Das ist keine Lösung für das Problem.
                    dann weiterhin viel spaß mit deim reibadatschi.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von scummy Beitrag anzeigen
                      Vorher hat sie auch einiges ausgehalten und weniger sex kommt für mich nicht infrage, da ich 3x i.d. woche für recht wenig halte, auch wenn es an einem tag stattfindet. Das ist keine Lösung für das Problem.
                      Du musst doch keinen Marathon und keine Sexstandards aufrecht erhalten, wenn es wehtut, tut es weh, was nützt es, deinen ach so tollen Standard aufrechtzu erhalten, wenn es einfach weh tut?!

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von scummy Beitrag anzeigen
                        Danke das zweite kann ich ausschließen, die Pille nehme ich nicht.
                        Das was dort stand, gilt natürlich für alle hormonellen Verhütungsmittel. Hast du die Kupferkette oder Kupferspirale?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von benutzi Beitrag anzeigen
                          dann weiterhin viel spaß mit deim reibadatschi.
                          Du beleidigst dieses wundervolle Gericht!

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
                            Du musst doch keinen Marathon und keine Sexstandards aufrecht erhalten, wenn es wehtut, tut es weh, was nützt es, deinen ach so tollen Standard aufrechtzu erhalten, wenn es einfach weh tut?!
                            Was hat das denn bitte mit sex-marathon zu tun? wohl rein gar nichts. Ich hab hier in erster Linie nach einer guten Behandlungsmöglichkeit gefragt, damit ich den einen tag mit meinem Freund voll auskosten kann wenn du 3x sex in der woche viel findest, dann tut es mir leid, für mich ist das wenn überhaupt das minimum und auf diese 3x will ich auch nicht verzichten müssen. Ich hab gehofft, dass hier jemand vielleicht Erfahrung hat und mir nen gutes Mittel empfehlen kann, auf dumme Kommentare, die ich hier ohne ende bekomme, kann ich super verzichten, danke

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von honigmond Beitrag anzeigen
                              Das was dort stand, gilt natürlich für alle hormonellen Verhütungsmittel. Hast du die Kupferkette oder Kupferspirale?
                              Nuvaring

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X