Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

hilfe! schwanger oder nciht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    hilfe! schwanger oder nciht?

    Also,ich hab da ein ziemliches problem.
    ich nehme jetzt im dritten monat die pille und habe sie in den ersten bieden monaten immer um 21 uhr genommen. doch diesen monat habe ich sie um 15 uhr angefangen zu nehmen (seit donnerstag.)
    bin ich jezt gschützt?

    bis gestern war auch alles normal nur heute habe ich auf den blister geguckt und dachte das ich die von gestern vergessen habe und hab aus schreck 2 aufeinmal genommen (auch noch 3 stunden zu früh') und dnan is mir aufgefallen das ich gestern doch eine genommen habe. also hab ich morgen keine.
    ist das sehr schlimm?

    weiterhin hatte ich gestern sex und das kondom is gerissen (super! -.-)
    und jetzt haben wir beide angst das ich schwanger sein könnte.

    theoretisch ncith oder ?
    sowas ist mir ncoh nie passiert also bitte schnelle antworten
    lg!

    #2
    Du schreibst ein bisschen verwirrend, aber ich probiere mal, das zu 'entschlüsseln'.
    Es ist egal, dass du die Einnahmezeit der Pille verschoben hast, solange du sie nach der Pause nur nach vorn verschoben hast und nicht nach hinten (also du hast sie nach der Pause um 15 Uhr genommen, richtig?) Dann ist alles ok.
    Weiterhin ist ein Zeitfenster von 12 Stunden in der Pille drin, was bedeutet, dass du die Pille auch mal 3 Stunden zu früh nehmen darfst. 2 Pillen zu schlucken beeinträchtigt die Wirkung auch nicht, es verwirrt nur den Körper.
    Ich würde dir raten, den Blister zu Ende zu nehmen, jeden Tag eine, und dann halt einen Tag früher aufhören, wenn du keine Pille mehr in der Packung hast.

    Und achja: gerade, wenn es um Verhütung geht, sollte niemals irgendetwas "aus Schreck" passieren. Weiterhin solltest du dich informieren, wie du mit Einnahmefehlern umgehst, denn wenn du die eine Pille tatsächlich vergessen hättest, wärst du auch trotz der 2 genommenen Pillen nicht mehr geschützt gewesen!

    Kommentar


      #3
      achso, ja cool danke für die antwort!
      dann nehm ich die packung einfach zu ende und hab meine tage einen tag früher aber das macht ja dann ncihts.
      nehm ich die dann nächsten monat auch einen tag früher wieder?

      ich werde morgen trotzdem mal zum frauenarzt gehen da ich eh eine neue packung bracuhe.. dann frage ich direkt mal nacht wie das so aussieht.

      puh hoffe ja nciht das ich schwanger bin .. aber restrisiko bleibt hal immer..

      Kommentar


        #4
        ja wenn du die pille ein tag weniger nimmst rückt die nächste einnahme auch um 1 tag nach vorne. du machst halt nach jedem blister 7 tage pause (:

        Kommentar


          #5
          Mh schaut schlecht aus, ein Risiko ist natürlich immer, mach dich mal auf das Schlimmste gefasst.

          Kommentar


            #6
            ok gut
            habe trotzdem angst morgen zur FA zu gehen,
            alle meine freundinnen meine das ich ncih schwanger sein kann
            außer eine,die meinte das die pille noch garnciht geshcützt hat heute nacht weil ich sie dann erst 3 mal eingenommen habe?
            in der packungsbeilage steht: Geschützt ab der 1. Einnahme
            ??

            Kommentar


              #7
              Zitat von marrifarri Beitrag anzeigen
              ok gut
              habe trotzdem angst morgen zur FA zu gehen,
              alle meine freundinnen meine das ich ncih schwanger sein kann
              außer eine,die meinte das die pille noch garnciht geshcützt hat heute nacht weil ich sie dann erst 3 mal eingenommen habe?
              in der packungsbeilage steht: Geschützt ab der 1. Einnahme
              ??
              Klar schreiben die das, die wollen das Zeug ja verkaufen.

              Kommentar


                #8
                mist.
                dann muss ich mir morgen wohl oder übel die pille danach holen..

                Kommentar


                  #9
                  moment mal

                  habe ich hier was verpasst? du hast nach den üblichen 7 tage pause (also am 8. tag) wieder mit der pille angefangen. mit dem einzigen unterschied, dass du sie schon 3 stunden früher genommen hast, oder?
                  wie soll das den schutz beeinträchtigen, wenn man die pause schon früher beendet?
                  es steht sogar explizit in der PB drin, dass das verkürzen der pause kein problem ist.

                  dann hast du einmal ausversehen 2 pillen genommen.
                  wie soll das den schutz beeinträchtigen, das man eine pille mehr nimmt?
                  auch dazu steht etwas in der PB.

                  und dass du die pille erst 3 tage seit der pause nimmst macht auch nichts, denn du bist durchgängig (also auch in der pause) geschützt.

                  Zitat von Nina_17 Beitrag anzeigen
                  Mh schaut schlecht aus, ein Risiko ist natürlich immer, mach dich mal auf das Schlimmste gefasst.
                  mal davon abgesehen, dass kein verhütungsmittel zu 100% schützt, wie kommst du darauf, dass hier ein besonders hohes risiko besteht und sie sich auf das schlimmste gefasst machen muss?

                  Zitat von Nina_17 Beitrag anzeigen
                  Klar schreiben die das, die wollen das Zeug ja verkaufen.
                  nur mal zur info: in die PB darf der Hersteller nicht irgendetwas schreiben, dass nicht nachgewiesen ist. nicht umsonst müssen sie für ihre verhütungsmittel erst in studien die sicherheit vorweisen müssen.

                  mfg, amily

                  Kommentar


                    #10
                    wow,danke!!!!!
                    du hast gerade erreicht das ich heute nacht schllafen kann!
                    vielen vielen dank!

                    Kommentar


                      #11
                      bitteschön.

                      um dich nicht mehr von leuten verunsichern zu lassen, die selber keine ahnung haben, solltest du dich vielleicht auch nochmal etwas informieren.

                      was es bei der einnahme der pille zu beachten gibt, findest du in der PB und noch etwas verständlicher geschrieben hier:
                      Leitfaden: Die Pille und andere hormonelle Methoden - Verhütung und Abtreibung - med1

                      mfg, amily

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X