Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mama sagen mit dem Frauenarzt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mama sagen mit dem Frauenarzt

    Hi Leute.

    Meine Scheide juckt ab und zu und mir wurde von paar Mädchen hier vom Forum gesagt, dass ich zum Frauenarzt gehen soll.
    Kein großes Problem.

    Nur: Wie soll ich das meiner Mama sagen?

    Ich erzähle ihr sowas eigentlich nicht. Sie weiß weder was von meinen Schwärmereien oder was weiß ich, was im Mädchen vorgeht.

    Was und wie würdet ihr das machen?!

    Wie würdet ihr das machen!

    Bitte helft mir!
    Bitte
    Danke und viele Grüße
    Bikini

    #2
    also entweder du gehst mal zu ihr hin und sagst du würdest gern zum frauenarzt gehn um zu wissen ob alles in ordnung is, musst das mit dem jucken ja nicht unbedingt sagen, wenns dir unangenehm is.
    oder du machst einfach so nen termin beim arzt, der hat nämlich schweigepflicht und dann bekommt das deine mutter normalerweise auch nicht mit.

    Kommentar


      #3
      ich hab so andeutungen gemacht, dass meine freundin gegangen ist, das hat meine mutter dann schon kapiert oder wenn es dir ganz peinlich ist einfach ohne was zu sagen hingehen oder wenn du einen freund hast (geht auch wenn net) ein kondom rumliegen lassen oder so flyer über verhütung, etc

      Kommentar


        #4
        rede mit deiner mama drüber in nem ruhigen moment...am besten wenn sie grad nix zu tun hat und ihr alleine seit...
        sag ihr dass es dir nicht leicht fällt mit ihr drüber zu reden,schildere ihr dein problem(vielleicht hatte sie das gleiche auch schon einmal und kann dir auch helfen)
        sag ihr dass du zu einem arzt gehen willst,da du wissen willst was mit deinem körper los ist...

        keine panik,deine mum wird sicherlich gut drauf reagieren...
        schlimmer wäre es,wenn du hinter ihrem rücken zum arzt gehst und sie es dann erfährt...sie würde sicherlich denken du hättest kein vertrauen zu ihr.

        ich drück dir die daumen...

        p.s.wenn es dir hilft kannst du ja auch zuerst mal gabi anschreiben und um ihren rat fragen.

        Kommentar

        Lädt...
        X