Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Pille abgesetzt und nach 4 Monaten wieder nehmen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pille abgesetzt und nach 4 Monaten wieder nehmen?

    Hallo ihr Lieben.
    Ich habe mal eine Frage an euch. Ich habe die Pille vor 4 Monaten abgesetzt und habe jetzt einen neuen Freund. Ich weiß, dass ich nicht mit meinem Freund schlafen werde, bevor wir 1. Monat zusammen sind. Aber dann hätte ich immer noch nur 5 Monate Pause gehabt. Aber ich will dann bald unbedingt verhüten, um auf Nummer sicher zu gehen! Ist es denn so schlimm für den Körper, die Pille nach nur 4 oder 5 Monaten Pause wieder zu nehmen?
    Grüße :-*

    #2
    Schlimm ist es nicht direkt. Auf Dauer wirft ein ständiges Absetzen und wieder Anfangen den Körper nur mächtig aus dem hormonellen Gleichgewicht. In Zukunft wäre es also unter Umständen ratsamer, die Pille nach einer Trennung gar nicht erst abzusetzen, es sei denn man weiß aus irgendeinem Grund, dass man in jedem Fall ca. ein halbes Jahr pausiert.
    In deinem Fall würde ich dir raten trotzdem wieder anzufangen, weil das immer noch besser ist, als ohne Verhütung (oder ohne eine, der man wirklich vertraut) mit dem Partner zu schlafen.
    Man könnte natürlich alternativ auch erstmal ein paar Monate mit Kondomen verhüten bevor man mit der Pille wieder anfängt, wenn das eine Option für euch wäre. Hätte auch den Vorteil, dass man vor Krankheiten geschützt ist. Das Thema Aids rückt ja bei den meisten Jugendlichen auch wieder in den Hintergrund....

    Kommentar


      #3
      Frauenärzte raten oft dazu,wenn man eine Pause machen will,die Pille mindestens für 6 Monate abzusetzen.Wenn du jetzt wieder anfängst dann muss sich der Körper von neuem an die Hormone gewöhnen,es kann also wieder während des ersten Blisters zu Schmierblutungen kommen etc.
      Es ist weniger schlimm wenn du die Pille einfach weiter nimmst,auch wenn du mal keinen Freund hast.Oder du machst dir generell Gedanken über eine nicht hormonelle Verhütungsmethode.

      Kommentar

      Lädt...
      X