Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Durchfall--> Pillenwirkung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Durchfall--> Pillenwirkung?

    Hallo =)

    Also ich habe eine gemeine Grippe , vll sogar die Schweinegrippe , das Testergebniss bekomme ich Morgen.

    Auf jeden Fall habe ich halt auch Durchfall.

    Es kommt selten bei jedem Toilettengang was mit "raus" (Tschuldigung ist eklig , aber ich weiß nicht wie ichs sonst beschreiben kann)
    Also ich musste seit der Krankheit praktisch erst 2 mal groß.
    und das war auch jedes mal so 12 Stunden nach der Pilleneinnahme.

    In der Packungsbeilage steht, dass bei anhaltendem Durchfall zusätzlich verhütet werden muss.

    Zählt das schon als anhaltend ? Bin ich noch geschützt?

    vielen Dank schonmal

    #2
    so lange die pille vier stunden lang in dir bleibt - du also nicht innerhalb dieser vier stunden die art von durchfall bekommst, bei dem alles, was du oben zuführst quasi non stop unten wieder rauskommt... - können alle wirkstoffe aufgenommen werden und der schutz besteht weiterhin (vorausgesetzt, du hast sonst keine einnahmefehler gemacht).

    Kommentar


      #3
      Oh super , danke!

      Ich hab jetzt noch in anderen Foren mal geschaut und da habe ich was mitbekommen:

      Bei höher dosierten Mikropillen (Östrogenanteil von mindestens 0,030 mg Ethinylestradiol) dürfen laut WHO zwei Tage Durchfall in Folge auftreten (mit anschliessender Korrektur durch Pillennachnahme am ersten durchfallfreien Tag),

      noch nie gehört , stimmt das ?
      Meine Pille wäre eine von den höher dosierten.

      Kommentar

      Lädt...
      X