Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wirkt die Pille jetzt noch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wirkt die Pille jetzt noch?

    Also ich nehme jetzt seit bald einer Woche die Pille Belara. Ist auch alles super bis jetzt, nur leider bin ich seit gestern krank. Erst bestand der Verdacht auf Schweinegrippe, aber ich war heute morgen beim Arzt und Gott Sei Dank ist es nur ein Grippe Infekt der momentan im Umlauf ist. Jetzt hat der Arzt mir so einen Hustensaft (Bronchicum Elixir) und Tabletten (Ibubeta Filmtbl.) verschrieben. Die Tabletten soll ich nur nehmen, wenn es mir schlechter geht und den Saft viermal täglich. Vorhin ging es mir sehr schlecht, also habe ich eine Tablette genommen.
    Meine Frage jetzt, beeinträchtigen die Tabletten die Pillenwirkung?
    In der Packungsbeilage habe ich schon gelesen, dass Antibiotikum sie beeinträchtigt. Und evtl. Schmerzentabletten. Da mein Freund nächstes Wochenende kommt, bin ich mir nicht so sicher, ob ich jetzt geschützt bin oder nicht...
    Lg

    #2
    Lies mal die Packungsbeilagen des Hustensafts und der Schmerztabletten, wenn es Wechselwirkungen mit der Pille gibt, sind sie dort vermerkt. Bei Ibuprofen gibt es meines Wissens nach keine und auch beim Hustensaft dürfte nichts sein. Wenn du dir unsicher bist, lieber gleich in der Apotheke nachfragen, wenn du die Medis abholst

    Kommentar


      #3
      Lies dir die Packungsbeilage durch und schau ob da steht das es ein Antibitotikum ist...
      wenns keines ist sollte normal nix schief gehen, aber wenn du ganz unsicher bist kannst du auch bei deinem frauenarzt anrufen sagen welches medikament du nimmst und welche pille und die sagen dir dann was du machen musst...
      aber oft sagen die ärzte eh vor lauter sicherheit gerade bei jungen menschen das sie zusätzlich verhüten sollen also mit kondom !
      Und gerade wenn es dein erster blister ist wäre ich nicht so sicher ob das schon so richtig gut wirkt auch wenns kein antibiothikum ist. Wiel ich denke wenn sowas ist un du schon seit nem halben jahr die gleiche pille nimmst bist du trotzdem geschützt weil die hormone ja schon länger in deinem Körper sind.
      Außerdem lieber mit kondom schlafen als ungewollt ein baby zu bekommen...klar ich weiß ohne kondom ist irgendwie schöner, kenn ich, ich hatte ziehmlich probleme mit blasenentzündungen und musste andauernt antibiotika nehmen, jedesmal wenn mein urologe meinte ja es ist wieder eine infektion da und ich medikamente nehmen musste hätte ich echt heulen können weils mir so auf die nerven ging schon wieder mit kondom und wieder aufpassen das dieses nicht platzt oder auf irgend einen anderen weg sperma in meine scheide kommt...
      aber wenn es nur das eine mal ist denke ich werdet ihrs schon überleben und auch dein freund wird es bestimmt nicht schlimm finden...weil wie gesagt besser mit gummi als ein kind zu bekommen =)

      Kommentar


        #4
        Danke für eure Antworten.
        Ja also, wie gesagt nehme ich die Pille ja noch nicht lange, von daher hatten wir sowieso vor, die erste Zeit mit Pille und Kondom zu verhüten. Einfach weil ich der Pille noch nicht ganz vertraue und wer weiß, wie ich sie vertrage. Und nur mit Kondom würde ich mich absolut nicht sicher fühlen, auch wenn es das bei richtiger Anwendung ist, deswegen frage ich, ob die Pille nun wirkt. Weil wenn nicht, wärs ja schließlich das Gleiche wie ganz ohne Pille.

        Kommentar


          #5
          Und für alle , die nicht so viel Glück hatten (So wie ich warscheinlich) und jetzt Tamiflu gegen die Schweinegrippe nehmen, das hat KEINE Auswirkungen auf die Pille, so steht es jedenfalls in meiner Packungsbeilage.

          Kommentar

          Lädt...
          X