Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

frage zu yasminelle

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    frage zu yasminelle

    Hey =)
    In dem Beipackzettel von meiner Pille steht "Bei einem Einnahmefehler in der dritten Woche (Tabletten 15-21) müssen Sie sich erst mal keine Gedanken wegen der Sicherheit machen. Allerdings würde dann während und nach der Einnahmepause kein sicherer Empfängnisschutz mehr bestehen."

    Jetzt hatte ich vor kurzem die 21. Tablette eingenommen und eine Stunde später leichten Durchfall gehabt. Normal ist der Schutz doch wieder gewährleistet wenn ich wieder mit der 1. Pille nach 7 Tagen beginne oder? Schließlich war es auch die letzte Tablette in der Packung und meine Tage sind ganz normal gekommen. Außerdem wenn jemand die Pille zum ersten Mal einnimmt, ist er ja auch sofort geschützt. Bin ich ab der nächsten Packung direkt wieder geschützt?

    lg und danke^^

    #2
    Verhalten bei Pillenvergessern in der 3. Einnahmewoche:
    Was im Körper passiert

    Da sich an diese Woche das pillenfreie Intervall anschließt, verlängert sich durch eine jetzt vergessene Pille die Zeit, in der du deinem Körper keine oder zu wenige Hormone zuführst. Ohne einen ausreichend hohen Hormonspiegel kann dein Körper die Eizellenreifung nicht unterdrücken, ein Eisprung zum Ende der Pause oder zu Beginn der nächsten Packung ist möglich.
    Der feste Schleimpfropf am Gebärmutterhals verhindert jedoch, dass Samenzellen eindringen können. Darum besteht erst einmal kein Risiko schwanger zu werden, wenn du kurz vor oder direkt nach der vergessenen Pille Sex hattest.

    Wie du jetzt reagierst

    Du kannst dich zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden:
    • Du lässt die 7-tägige Einnahmepause weg und beginnst gleich mit der nächsten Packung.
    • Du hörst sofort mit der Pilleneinnahme auf, legst ab diesem Tag gerechnet eine 7-tätige Pause ein und startest danach mit der neuen Packung.

    In beiden Fällen musst du nicht zusätzlich verhüten.
    Wählst du keine der beiden Varianten, solltest du während der Pause und weitere 7 Tage danach zusätzlich verhüten.
    Quelle: pille-mit-herz.de
    Zuletzt geändert von milchmaedchen; 29.07.2009, 14:09.

    Kommentar


      #3
      danke =)
      aber bei meiner beschreibung steht ja, bei schwerem durchfall/erbrechen. und ich hatte eine stunde nach der einnahme der letzten pille leichten durchfall.
      lg

      Kommentar


        #4
        Ich würde in deinem Fall noch 7 Tage zusätzlich verhüten, aber ich meine gelesen zu haben, dass leichter Durchfall nicht schlimm ist und man mehrmals hintereinander starken Durchfall haben muss, damit die Pille nicht wirkt. Und nach 1 Stunde ist die Pille doch noch gar nicht im Darm angekommen, oder?

        Kommentar


          #5
          Zitat von Mickyyyy Beitrag anzeigen
          danke =)
          aber bei meiner beschreibung steht ja, bei schwerem durchfall/erbrechen. und ich hatte eine stunde nach der einnahme der letzten pille leichten durchfall.
          lg
          mit durchfall ist wirklich der gemeint, bei dem du auf der toilette campierst und anfängst, dich dort häuslich einzurichten. mit bauchweh und dem gefühl, dass alles, was du oben zu dir nimmst, unten wieder rauskommt.
          geht eben darum, dass bei einem so heftigen durchfall die pille keine vier stunden zeit hat, um ihre wirkstoffe abzugeben, sondern vorher ausgeschieden wird.

          Kommentar

          Lädt...
          X