Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

das 1. mal Pille nehmen?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    das 1. mal Pille nehmen?!

    So. Ich weiß, meine Frage kling total lächerlich... na ja. Ich würd gern die Pille nehmen, hab aber weder zu meiner Mutter noch zu meinen Vater so den Draht, als dass ich mit ihnen darüber sprechen würde. Wenn ich jetzt zum FA geh, dann muss ich ja bestimmt ein Formular ausfülln (ich war noch nie da), aber ich hab halt keinen Plan über Krankenkase etc. Würd die Rechnung nachher an mich gehen? Und wie viel wird das überhaupt kosten? Also eigentlich nur Grundfrage: Geht das, das meine Eltern nichts davon mitkriegen?!

    #2
    Kommt drauf an.
    Wenn du privat versichert bist, bekommen deine Eltern es mit, wegen der Rechnung und so.

    Wenn du bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert bist, nimmst du einfach deine Krankenkassenkarte mit, legst sie beim Arzt vor und fertig ist das Ding. Dann bekommen es deine Eltern auch nicht mit, denn der Arzt ist dann verpflichtet deine Eltern darüber nicht zu informieren.

    Kommentar


      #3
      Also das ist ganz unproblematisch wenn du bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert bist. Bin ich auch (AOK)- deswegen weiß ich das auch ganz genau noch !

      Du machst ganz normal einenTermin beim Arzt. nimmst deine Krankenkarte mit.
      Dort angekommen musst du einen Bogen ausfüllen, aber nichts schlimmes.... Adresse, Name, dann ein paar Angaben zu dir wie z.B. Allergien, Op´s, chronische Krankheiten (müsstest du ja wissen!) und halt wann du das letzte Mal deine Tage hattest.

      Mein Rat. geh nicht zum Arzt wenn du deine Tage hast, da du im normalfall untersucht wirst, damit der Arzt auch sichergehen kann dass alles in Ordnung ist.

      Deine Eltern werden davon nichts erfahren (du musst aber über 14! Jahren sein), da die Ärzte und das Ärzteteam Schweigepflicht haben. Meine Mom hat das auch erst später von mir erfahren .

      Viel Glück

      Gruß Julia

      Kommentar


        #4
        Achso, die Pille kostet bis zum 18 Lebensjahr keinen Cent!!!

        Kommentar


          #5
          Also du machst dir halt nen termin, und fertig wenn du 14 bist müssen deine eltern davon níchts mitbekommen aba wenn man jünger ist werden die eltern informiert und wegen der rechnung die pille ist bis zum 20 lebensjahr kostenlos nua ab dem 18 lebesjahr muss man halt die praxisgebühr bzahlen und fertif.

          Kommentar


            #6
            Nee es ghet nicht

            Kommentar

            Lädt...
            X