Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kondom --> abgelaufen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kondom --> abgelaufen!

    Hey, hab grad gemerkt dass meine gummis schon am 01.2008 abgelaufen sind...

    Jedenfalls wollt ich mal fragen (nur theoretisch!) ob die jetzt wenn man sie benutzen würde wirklich jedes zu 100% reißen würde oder ob das risiko einfach nur größer wäre dass es reißt?

    keine Sorge, benutz die eh nicht, frag nur rein aus neugier


    Und noch ne zweite Frage: bei den Verhütungsmethoden steht ja meist dass sie so zu 99.9998% oder so sicher sind. sind die in diesem Fall 0.0002 % weil die jeweilige Verhütung falsch ausgeführt worden ist oder es eben durch falsche einnahme oder sonst irgendwas zu diesem Prozentsatz an Schwangerschaften gekommen ist, oder sind diese paar Prozent trotz richtiger Verwendung einfach nur durch Pech entstanden??



    Lg

    #2
    Also erstmal zu Thema eins.
    Es geht bei der Haltbarkeit hauptsächlich um die Flüssigkeit, die auf dem Gummi ist. Die trocknet irgendwann aus. Natürlich kann dadurch auch das Gummi spröde werden und leichter reißen.

    Zu Thema zwei
    Mit diesen Prozentsätzen schützen sich die Hersteller selbst vor Klagen. Wenn jemand trotz Kondom schwanger oder krank wird, könnte er ja den Hersteller verklagen, wenn die eine 100%ige Garantie geben würden. Bei der Pille ists ja so, dass die Wirkstoffe in Deinem Körper wirken und ein Körper ist ja nunmal keine Maschine, bei der man super genau weiß, was passiert. Da kann man natürlich auch nicht garantieren, dass sie zu 100% wirkt

    Kommentar

    Lädt...
    X