Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Verhütungsmittel verwendet ihr und warum?

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alpenluder
    antwortet
    Kanns ja verstehen, wenn man als Mädchen noch nicht gut genug aufgeklärt darüber ist, aber würde jedem von hormoneller Verhütung abraten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dancing-for-rain
    antwortet
    Zitat von THEreSE Beitrag anzeigen
    möchte ich auch aber da muss ich noch sparen!
    wenn du unter 22 bist, könntest du vielleicht glück haben, dass deine kasse zumindest einen teil übernimmt (:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Die_Lotta
    antwortet
    Immerhin ist er verantwortunglos genug dir deinen eigenen Worten nach zu erlauben, weiter zuzunehmen. Unter einem Partner verstehe ich eigentlich etwas anderes.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ally
    antwortet
    Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
    Sie hat doch angeblich einen Freund, der ihr das Zunehmen gestattet. Der ist urplötzlich aus dem Nichts aufgetaucht. Aber wie es scheint ist dieser wohl eher an ihrem Zunehmen interessiert als ausgerechnet an Sex.
    AUS DEM NICHTS AUFGETAUCHT?!?!

    Wir sind seit April 2018 zusammen, ziehen zum 01.11. In unsere gemeinsame Wohnung UND ER SITZT GERADE NEBEN MIR, es reicht ja wohl langsam mit deiner Verleumdung!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ally
    antwortet
    Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen

    Wieso verhütest Du überhaupt? An anderer Stelle schriebst Du, dass Du keine Freunde hast.
    Irgendwie - wie schon Lotta sagte - ist bei Deinen Beiträgen oft etwas inkonsistent.
    Das hab ich doch bereits erwähnt.

    FREUNDE sind Menschen denen du vertraust und mit denen du etwas unternimmst.

    Und DER FREUND ist der Partner.


    Wenn ich sage, dass ich keine Freunde habe, heißt das nicht, dass ich keinen Partner haben kann.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Die_Lotta
    antwortet
    Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
    Wieso verhütest Du überhaupt? An anderer Stelle schriebst Du, dass Du keine Freunde hast.
    Irgendwie - wie schon Lotta sagte - ist bei Deinen Beiträgen oft etwas inkonsistent.
    Sie hat doch angeblich einen Freund, der ihr das Zunehmen gestattet. Der ist urplötzlich aus dem Nichts aufgetaucht. Aber wie es scheint ist dieser wohl eher an ihrem Zunehmen interessiert als ausgerechnet an Sex.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sanddorn
    antwortet
    Zitat von Ally Beitrag anzeigen
    Ich habe seit mittlerweile über einem Jahr die Hormonspierale und bin sehr zufrieden.

    Es war der horror beim einsetzen, aber zwei Tage gegen 5 Jahre.. Ich glaube das lohnt sich.

    Die Periode wird dadurch auch weniger bzw kann ganz ausbleiben. Das finde ich natürlich sehr gut.

    Ich mache mittlerweile nach Gefühl ab und an nen Schwangerschaftstest, das ich durch die fehlende Periode keine Sicherheit mehr habe..
    Wieso verhütest Du überhaupt? An anderer Stelle schriebst Du, dass Du keine Freunde hast.
    Irgendwie - wie schon Lotta sagte - ist bei Deinen Beiträgen oft etwas inkonsistent.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ally
    antwortet
    Zitat von THEreSE Beitrag anzeigen
    möchte ich auch aber da muss ich noch sparen!
    Ja stimmt.. Bei mir waren es glaub 200 oder 250, aber das haben meine Eltern zum Glück bezahlt..

    Einen Kommentar schreiben:


  • THEreSE
    antwortet
    Zitat von Ally Beitrag anzeigen
    Ich habe seit mittlerweile über einem Jahr die Hormonspierale und bin sehr zufrieden.
    möchte ich auch aber da muss ich noch sparen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • pulsar_
    antwortet
    NFP und Kondom an den fruchtbaren Tagen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ally
    antwortet
    Ich habe seit mittlerweile über einem Jahr die Hormonspierale und bin sehr zufrieden.

    Es war der horror beim einsetzen, aber zwei Tage gegen 5 Jahre.. Ich glaube das lohnt sich.

    Die Periode wird dadurch auch weniger bzw kann ganz ausbleiben. Das finde ich natürlich sehr gut.

    Ich mache mittlerweile nach Gefühl ab und an nen Schwangerschaftstest, das ich durch die fehlende Periode keine Sicherheit mehr habe..

    Einen Kommentar schreiben:


  • dorack
    antwortet
    Gestern bekam ich nun die jaydess gesteckt. Das ist sehr unangenehm und schmerzt auch ziemlich. Heute spüre ich sie immer noch als Fremdkörper in meinem Unterleib. Das sei normal sagte mein FA und legt sich in kurzer Zeit. Nun kann ich meine zwei Packungen Pille meiner Mutti schenken. Wir nahmen beide die gleiche.

    Einen Kommentar schreiben:


  • clahub
    antwortet
    Hallihallo,
    Momentan bin ich auf Pille (Maxim), die ich durchnehme. Mein Freund wird mir zum Geburtstag die jaydess Hormonspirale schenken. Dann habe ich sehr guten Schutz und muss nicht mehr schlucken. Wie schützt du dich und wie alt bist du? Ich bin 19 Jahre alt.
    LG Claudia

    Einen Kommentar schreiben:


  • dorack
    antwortet
    Ich schütze mich mit der Jaydess. Da wir beide treu sind, verzichten wir auf ein Regenmäntelchen. Ich möchte auch nicht, dass er in eine Plastiktüte spritzt, sondern in mich. LG Dora

    Einen Kommentar schreiben:


  • juliesuesse98
    antwortet
    Zitat von Melli Beitrag anzeigen

    Ich kann mir gut vorstellen das diese Verhütungsmethode nicht so sicher ist
    Was machst du wenn du deshalb schwanger werden würdest?
    mir wäre das Risiko zu hoch
    Doch die Methode ist schon sicher wenn man es richtig anwendet. Für mich waren aber weitere Hormone einnehmen keine Option mehr da ich das Körperlich nicht so richtig verkraftet hab.
    Ich hatte das auch viel mit meinem Freund besprochen und wir sehen es so wenn es doch passieren würde das ich Schwanger werden würde dann ist es auch OK. Wir sind nun lang genug zusammen. Stehen beide im Leben. Es würde gut passen.

    Und ein Spirale wollte ich nicht da ich nicht sagen kann ob wir vielleicht doch bald (nächstens/ in zwei Jahren) Nachwuchs möchten.

    Zitat von pumpkinspicedlatte Beitrag anzeigen

    naja, du beobachtest dabei ja deinen zyklus. schwanger werden kannst du eh nur an ein paar tagen pro zyklus, kurz bevor und während du den eisprung hast. wenn du in diesen paar tagen zusätzlich mit kondom etc. verhütest oder auf sex verzichtest, ist das schon sicher. man muss eben nur zuverlässig den eigenen körper beobachten bzw. die temperatur messen. sollte da do h was passieren, ist es halt eigene schuld, genauso wie es bei dem einnahmefehler der pille auch passieren kann.
    Gute gesagt.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X