Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Verhütungsmittel verwendet ihr und warum?

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche Verhütungsmittel verwendet ihr und warum?

    Hallo

    Wie verhütet ihr? und warum verhütet ihr so?

    Zitat von Maedchen Beitrag anzeigen
    Es gibt mittlerweile ja eine wahnsinnig große Bandbreite an Verhütungsmittel. Klar, die Pille ist allen gut bekannt und wurde auch jahrelang immer mehr verbessert, damit sie weniger Nebenwirkungen hat und niedriger dosiert ist. Doch so hilfreich sie für die Mädchen und Frauen war und immer noch ist – sie ist das beliebteste Verhütungsmittel - , steht sie auch immer wieder in der Kritik.

    Doch es gibt ja noch mehr. Es gibt den Verhütungsring, der wie die Pille wirkt, aber bei dem es kein Vergessen gibt und Medikamente den Schutz nicht verringert. Natürlich gibt es auch noch die Kupferspirale und Hormonspirale (über die hier schon fleißig diskutiert), Kondome etc.

    Daneben gibt es aber auch Verhütungs-Apps, mit denen ebenfalls hormonfrei verhütet werden kann und einen guten Pearl-Index haben.

    Aber wie steht ihr dazu? Welche Verhütungsmethode verwendet ihr und warum? Habt ihr schon verschiedene Methoden ausprobiert? Warum habt ihr euch für eure jetzige Methode entschieden? Verhütet vielleicht auch jemand mit einer App? Habt ihr bei hormoneller Verhütung Nebenwirkungen gehabt?

    Erzählt uns eure Geschichten zum Thema Verhütung.
    Zuletzt geändert von warheart; 15.01.2018, 09:26.

    #2
    Pille, mit Fremden noch Kondom dazu. Ist praktisch, da ich unter grossen Schmerzen leide während der Periode, dank Pille nur 4x Jährlich. Die Kondome, ist klar, für den Schutz vor unerwünschten Krankheiten.

    Kommentar


      #3
      Ich verhüte mit der Pille und zusätzlich mit Kondom.

      Für die Pille hab ich mich damals entschieden, weil sie mir ermöglichte meine Blutung auch mal nach hinten zu verschieben und ich die Verhütung dank der täglichen Tabletteneinnahme "im Blick" habe.
      Inzwischen nehme ich ein mehrphasiges Präperat und der Vorteil mit dem Verschieben fällt weg, aber ich bin dennoch recht zufrieden.

      Kondome benutze ich momentan zum zusätzlichen Schutz vor lästigen Blasenentzündungen. Ich bin leider sehr anfällig dafür und musste feststellen, dass es bei der Verwendung von Kondomen nicht so häufig dazu kommt - auch wenn theoretisch keine 2. Verhütungsmaßnahme notwendig ist, da ich seit 3 Jahren einen Freund habe. LG FlyMe
      LG FlyMe

      Kommentar


        #4
        Mit der Pille. Mein Freund und ich sind beide gesund und wollen auf Kondome verzichten. So ists einfach noch ein Stück intimer für mich. Außerdem nehme ich die Pille wegen meiner Haut eh schon, warum sollte ich dann noch zusätzlich ein Kondom verwenden?

        Kommentar


          #5
          Mit meinem Freund nur mit Implantat, das im Arm sitzt. Finde ich besser als die Pille, da ich mich an sowas nie erinnern kann. Mit dem Implantat muss ich mich um sowas nicht kuemmern.

          Wenn es ein Fremder waere, auch mit Kondom.

          Kommentar


            #6
            Zitat von FlyMe Beitrag anzeigen
            Ich verhüte mit der Pille und zusätzlich mit Kondom.
            Ich auch. Kondome alleine sind mir zu unsicher, und seit ich letztens mal eine Pille zu spät genommen habe und Angst hatte, dass was passiert ist, nehmen wir zusätzlich Kondome.

            Kommentar


              #7
              Mit Kondomen. Andere Verhütungsmittel kommen entweder nicht in Frage oder lohnen sich momentan einfach nicht.

              Kommentar


                #8
                Kupferspirale, habe 5 Jahre lang die Pille genommen, wollte aber ein hormonfreies Verhütungsmittel, an das ich nicht dauernd denken muss, und das auch bei Antibiotikaeinnahme, Erbrechen etc trotzdem noch wirkt.

                Kommentar


                  #9
                  Ich bin mit meinem Freund jetzt 2 Jahre zusammen, da verzichten wir inzwischen aufs Kondom, da ich die Pille nehme und damit sehr genau bin.

                  Bei Fremden und Jungs, die ich nicht seehr genau kenne, nehm ich allerdings immer ein Kondom, will ja auch meinen Freund nicht anstecken...
                  Zuletzt geändert von IsiMaid; 21.01.2015, 08:42.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von IsiMaid Beitrag anzeigen
                    Ich bin mit meinem Freund jetzt 2 Jahre zusammen, da verzichten wir inzwischen aufs Kondom, da ich die Pille nehme und damit sehr genau bin.

                    Bei Fremden und Jungs, die ich nicht seehr genau kenne, nehm ich allerdings immer ein Kondom, will ja auch meinen Freund nicht anstecken...
                    Führt ihr eine offene Beziehung oder wie meintest du das in dem zweiten Absatz?

                    Kommentar


                      #11
                      Mit Kondomen während der fruchtbaren Zeit (wobei das zur Zeit nicht nötig ist, da Wunschkind Nr. 2 unterwegs ist). Wann ich verhüten muss und wann das nicht nötig ist, ermittle ich mit der sympto-thermalen Methode "Sensiplan".

                      Kommentar


                        #12
                        Pille, ggf. ab und zu Kondom

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Keks88 Beitrag anzeigen
                          Mit Kondomen während der fruchtbaren Zeit (wobei das zur Zeit nicht nötig ist, da Wunschkind Nr. 2 unterwegs ist). Wann ich verhüten muss und wann das nicht nötig ist, ermittle ich mit der sympto-thermalen Methode "Sensiplan".
                          Oh herzlichsten Glückwunsch!

                          Kommentar


                            #14
                            Bin in einer Beziehung und wir verhüten nur mit Pille. Wir beide mögen es lieber ohne Kondom, ist angenehmer und intimer, außerdem sind wir gesund und ich vertraue der Pille hinsichtlich des Schutzes.

                            Kommentar


                              #15
                              Wir verhüten nur mit Pille. Ist besser als Kondom, weil es intimer ist, man mehr spürt, und man spontaner Sex haben kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X