Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Frauenarzt Termine- lange wartezeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frauenarzt Termine- lange wartezeit

    Hallo, ich bräuchte mal euren Rat.

    Also ich habe mir heute einen Termin beim Frauenarzt ausgemacht und habe der Dame ausdücklich gesagt das ich einen Termin so schnell wie möglich haben will weil ich beschwerden habe. Und, wann hab ich mein Termin? Am 22. OKTOBER... was soll ich den nun machen? Ich hab keine lust so lange zu warten. Meine beschwerden: Belag auf der Schleimhaut, stinkt und ist ekelig. Außerdem hab ich so komische Hubbel auf der Schleimhaut, ich würd selber mal sagen es ist ein Pilz, es juckt aber nicht (?) und evtl Genitalherpes...? Ich würd den Pilz gern mich Kadefungin behandeln aber wenns nun kein Pilz ist gebe ich unnötig Geld aus und mach mir die Scheidenflora evtl kaputt. Was würdet ihr machen? Es nervt sich 3x am Tag mit Wasser abspülen zu müssen, das stinkt wie gesagt und ich finds absolut ekelhaft und will das nicht nen Monat mit mir rumtragen. Gv ist ja mal ausgeschlossen....

    #2
    Diese Wartezeiten sind absolut normal bei Frauenärzten und normalerweise die Regel.
    Wenns dich so stört dann geh hin und sag es ist ein "Notfall".
    Dann musst du aber solange im Wartezimmer sitzen bis mal was frei wird. Das kann sich dann auch um Stunden handeln.

    Kommentar


      #3
      Dann ruf noch mal an und sag dass es dringender ist.
      Allerdings sind solche Wartezeiten völlig normal und wenn du jetzt im Oktober einen Termin hast, geht das eigentlich noch.
      Ich habe mal im August einen Termin machen wollen. Im Januar durfte ich dann kommen.

      Kommentar


        #4
        Dann geh eben zu denen die nich so bekannt sind. Bestimmt haben die viiiiiiel mehr Zeit.

        Kommentar


          #5
          Ist es etwas akutes oder ein Notfall, muss Dich der Arzt sofort behandeln und darf Dich nicht wegschicken, es kann jedoch sein, das Du einige Zeit im Wartezimmer warten musst.

          Kommentar


            #6
            Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
            Diese Wartezeiten sind absolut normal bei Frauenärzten und normalerweise die Regel.
            Wenns dich so stört dann geh hin und sag es ist ein "Notfall".
            Dann musst du aber solange im Wartezimmer sitzen bis mal was frei wird. Das kann sich dann auch um Stunden handeln.

            Nein das ist nicht normal!
            Wenn sie beschrieben hat, dass sie Beschwerden hat, dann muss der Arzt ihr so schnell wie möglich einen Termin geben, um spätere gesundheitliche Folgen zu vermeiden O.o
            Bei meinem Arzt dauert es ein bis zwei Tage. Ich muss dann nur mit den Zeiten dementsprechend flexibel sein, aber der termin steht dann fest und ist nicht erst nach einem Monat.
            Ich an deiner Stelle würde den Arzt wechseln oder zumindest bei einem anderen Arzt anrufen und deine Beschwerden dort schildern.

            Kommentar


              #7
              Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
              Diese Wartezeiten sind absolut normal bei Frauenärzten und normalerweise die Regel.
              Wenns dich so stört dann geh hin und sag es ist ein "Notfall".
              Dann musst du aber solange im Wartezimmer sitzen bis mal was frei wird. Das kann sich dann auch um Stunden handeln.
              Kenne ich auch so

              Kommentar

              Lädt...
              X