Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

hilfe!!! ich bekomm kein Tampon rein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    hilfe!!! ich bekomm kein Tampon rein

    Hey Mädels

    Ich hab meine Periode jetzt schon über ein Jahr, hab
    aber noch nie Tanpons benutzt. Nächste Woche geh ich in Urlaub in einenr Badeurlaub. D.h wir werden den ganzen Tag schwimmen. Da meine Periode genau auf dieses Datum fällt und ich auch schon Anzeiche für meine regel habr, muss ich mich also dazu zwingen Tampons zu benutzen. Ich hab es auch schon ausprobiert aber es tut zu sehr weh. Habt ihr irgendwelche Vorschläge wie es leichter geht und wie oft muss ich es dann wechseln?
    Danke schon mal im Vorraus♡

    #2
    Musst dich halt ganz locker machen. Wenn du dich verkrampfst, dann geht er entweder gar nicht rein oder es tut halt weh. Nimm dir einfach viel Zeit und probier eine die richtige 'Stellung' für dich zu finden. Also entweder ein Bein nach oben stellen , auf den Boden legen oder in der Hocke gehen. Ich würde auch erst mit ganz kleinen Anfangen, da die am besten für Anfänger sind. Die musst du dann allerdings öfters wechseln, als die normalen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von chippendales Beitrag anzeigen
      Musst dich halt ganz locker machen. Wenn du dich verkrampfst, dann geht er entweder gar nicht rein oder es tut halt weh. Nimm dir einfach viel Zeit und probier eine die richtige 'Stellung' für dich zu finden. Also entweder ein Bein nach oben stellen , auf den Boden legen oder in der Hocke gehen. Ich würde auch erst mit ganz kleinen Anfangen, da die am besten für Anfänger sind. Die musst du dann allerdings öfters wechseln, als die normalen.
      Und während der Periode wird es dir auch automatisch leichter fallen, weil deine Scheide dann nicht so "trocken" ist, wenn du verstehst was ich mein!
      viel glück :P

      Kommentar


        #4
        benutz zuerst o.b minis und denk dir: "entweder ich stecke mir jetzt den tampon rein was vielleicht 1 minute dauert oder ich benutze eine binde und habe 5 stunden (oder so) kein spaß". Ich stell das rechte bein immer auf den Klodeckel, dann geht das eigendlich. verkrampf dich einfach nicht, dann wird das schon Wenn die regel nicht stark ist kannst du eig. die ganze zeit damit schwimmen (konnte ich auch, hab vorsichtshalber trotzdem alle 2 stunden geguckt ob was ausläuft oder so, aber passierte nichts.)

        Kommentar


          #5
          Das hört sich jetzt wahrscheinlich etwas komisch an. Sorry dafür
          Ich habe mich damals untenrum nackt auf den Boden in mein Zimmer gesetzt (abschließen nicht vergessen!) und mich mit den Rücken an irgendetwas angelehnt (Wand, Schrank, Tür, whatever.) Dann hab ich meine Beine gespreizt und mit einem Spiegel geguckt wohin der Tampon muss und so weiter. Dann habe ich halt ganz locker gelassen (Lieblingsmusik im Hintergrund, an irgendwas anderes gedacht und entspannt) und versucht ihn reinzuschieben. Weil ich das halt alles im Spiegel gesehen hatte, ging es viel leichter.
          xx

          Kommentar


            #6

            Kommentar


              #7
              wofür es alles Videos gibt.

              Kommentar


                #8
                Ich hatte dasselbe Problem im Urlaub, ich hatte sie sogar zweimal.
                Beim ersten Mal bin ich immer im Zimmer geblieben, wenn ich sie hatte und hab meinem Vater und meinem Bruder erzählt, mir würde das Schwimmen keinen Spaß machen.
                Als ich sie das zweite Mal bekam, hatte ich das Gefühl, der ganze schöne Urlaub wäre kaputt und so, aber dann hab ich es halt wieder mal (im Urlaub gingen zwei Schachteln fürs Üben drauf ) probiert und es klappte. Ich hab es dann immer wieder neu gemacht und dann hat es immer funktioniert Aber nur mit den kleinsten und nur wenn ich es im Sitzen machte!

                Hetze dich auf keinen Fall, mit dem Urlaub! Lass es auf dich zukommen und es wird schon klappen und wenn nicht, schwimmst du eben eine Zeitlang nicht.

                Kommentar


                  #9
                  Hey, keine Ahnung, ob du inzwischen schon im Urlaub bist, aber was mir noch einfällt: Es gibt spezielle "Tamponeinführgels" (war mal eins in einer Probepackung dabei von ob). Solche Gels soll es auch in Apotheken zu kaufen geben, ein Name der genannt wurde war "K-Y Femilind Gel". Angeblich solls aber normales Gleitgel und zur Not Nivea-Creme auch tun

                  Kommentar


                    #10
                    wenns nicht klappt machs mal wenn du gerade SB gemacht hast und deine scheide entspannt und feucht ist!

                    Kommentar


                      #11
                      Applikatoren

                      Ich benutze seit ich meine Periode habe Tampons mit Applikatoren.
                      Das ist eine Einführhilfe.
                      Die gibt es beim Rossman von Facelle.
                      Super Dinger.
                      Dann machst du dir auch nicht die Finger schmutzig und es geht ganz einfach.
                      Das Tampon musst du dann alle 6-8 Stunden jenach Stärke wechseln.
                      Ich hoffe ich konnte dir helfen.

                      Kommentar


                        #12
                        habe gestern das erste mal tampon benutzt es hat eine ganze weile gedauert bis es geklappt hat aber es lohnt sich.
                        du solltest dich entspannen und das tampon schräg nach Hinten schieben.
                        Hat bei mir auch geklappt das schaffst du schon.
                        wen man es mal geschafft hat ist es nicht mehr so schwer allerdings musst du es wirklich lang genug drinnen lassen sonst tut es beim rausnehmen weh (ist mir passiert)

                        Hoffe ich konnte dir helfen
                        LG Antonia12345

                        Kommentar


                          #13
                          Fingere dich dann wirst du vllt feucht , und du findest viel leichter den Weg. Ansonsten kannst du dir das O.B Video angucken. :-)

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von deaktiviert Beitrag anzeigen
                            wenns nicht klappt machs mal wenn du gerade SB gemacht hast und deine scheide entspannt und feucht ist!

                            das hätte ich auch vorgeschlagen!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Celi99 Beitrag anzeigen
                              Hey Mädels

                              Ich hab meine Periode jetzt schon über ein Jahr, hab
                              aber noch nie Tanpons benutzt. Nächste Woche geh ich in Urlaub in einenr Badeurlaub. D.h wir werden den ganzen Tag schwimmen. Da meine Periode genau auf dieses Datum fällt und ich auch schon Anzeiche für meine regel habr, muss ich mich also dazu zwingen Tampons zu benutzen. Ich hab es auch schon ausprobiert aber es tut zu sehr weh. Habt ihr irgendwelche Vorschläge wie es leichter geht und wie oft muss ich es dann wechseln?
                              Danke schon mal im Vorraus♡
                              Ich hatte am Anfang auch mit sowas Probleme, aber mit der Zeit geht das schon!
                              Übung macht den meister, dran bleiben und du musst je nach größe und stärke deiner Regel wechseln, ich merke immer wann meiner voll ist aber mache es generell alle 2/4 stunden

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X