Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

ohrringe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ohrringe

    wie viel kostet es sich ohrringe stechen lassen ca.
    und tut es sehr weh
    25
    es tut sehr weh
    8,00%
    2
    es tut nicht so weh
    44,00%
    11
    es tut gar nicht weh
    20,00%
    5
    es kostet von 1-8 euro
    16,00%
    4
    es kostet 9-17
    8,00%
    2
    es kostet 17-19euro
    4,00%
    1
    es kostet über 19 euro
    0%
    0

    #2
    10 € und tut kaun weh.

    Kommentar


      #3
      http://www.maedchen.de/forum/beauty/97410-sammelbeitrag-alles-rund-um-piercings-231.html

      Du braucht, wenn du noch keine 18 bist, einen Erlaubniszettel von den Eltern (manchmal muss sogar ein Elternteil dabei sein).
      Kosten sind unterschiedlich, wenn du sie dir beim Juwelier schießen lässt, kostet das um die 10 Euro, ist aber eher nicht zu empfehlen.
      Beim Piercer ist es etwas teurer.
      Mir hat das nie wirklich weh getan (weder schießen noch selbst stechen), sondern mein Ohrläppchen hat nur für ein paar Stunden gepocht und sich heiß angefühlt, Schmerzen hatte ich da keine. Das hängt aber sehr vom individuellen Schmerzempfinden ab.

      Kommentar


        #4
        danke an alle die mir mut gemacht haben und so mit mir sehr sehr sehr sehr sehr geholfen habt :cry: <- FREUDEN TRENEN

        Kommentar


          #5
          bei meinem Piercer 25 euro und ich finde es piekst nur kurz, also nix schlimmes

          Kommentar


            #6
            Mir hats schon einigermaßen weh getan, aber ich bin auch schmerzempfindlich. Was es kostet weiß ich nicht mehr.

            Kommentar


              #7
              Bei meinem Juwelier 5€ und hat kaum weh getan.

              Kommentar


                #8
                Bei mir hat es, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, etwa 20 Euro gekostet und hat kaum weh getan.

                Kommentar


                  #9
                  Beim Juwelier ab 5 Euro pro Loch, beim Piercer ist es teurer. Tut nicht wirklich weh.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich hab damals 5 Euro fürs Schießen im Schmuckgeschäft bezahlt und hatte keine Schmerzen, nein.

                    Kommentar


                      #11
                      es tut nur für einen kurzen moment weh, so ähnlich wie eine spritze. wie viel es kosten weiß ich nicht aber ist nicht teuer.

                      Kommentar


                        #12
                        Schießen lassen tut nicht so sehr weh. Allerdings ist es gefährlich!

                        Stechen lassen tut schon mehr weh. Ist aber ungefährlich und präziser.

                        Bei meinem Piercer kostet einmal Ohrlochstechen (inklusive Schmuck) 26€.

                        Kommentar


                          #13
                          hab mir letzte woche eines stechen lassen...hat 20 euro gekostet und kaum weh getan

                          Kommentar


                            #14
                            Ich hab mittlerweile mehrere Ohrlöcher.

                            Die ersten weiß ich nicht mehr, die zweiten haben jeweils 5 Euro pro Ohr gekostet, und der dritte 6 Euro (für ein Ohr), da waren auch schon diese Gesundheitsstecker bei.

                            Die zweiten haben ziemlich weh getan, aber bei dem dritten waren die Stecker dünner (macht man wohl jetzt so) und das war ziemlich harmlos.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich habe beim Juwelier 20€ bezahlt und von den Schmerzen her, naja. Hat gepiekst und ein bisschen gebrannt, aber es war wirklich auszuhalten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X