Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Panik vor schwangerschaft

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Panik vor schwangerschaft



    Hallo ihr lieben,

    Ich hatte am 2.3 eine Verhütungspanne wir merkten es aber nach 5 Sekunden und hörten auf,vorher ist er aber schonmal außerhalb von mir gekommen. 15 Stunden später nahm ich die Ella One Pille danach,da ich ungefähr am 10. Zyklustag gewesen sein muss.30 Tage nach dem Sex machte ich einen negativen Test mit Morgenurin ,jedoch wollte meine Periode nicht kommen.Ich machte mich so verrückt und konnte nicht schlafen und hatte ale Symptome einer Schwangerschaft in voller stärke.Dann endlich am 41. Zyklustag kam meine Periode 6 Tage lang und auch mit Stückchen (tut mir leid )danach war alles gut bis ich einen Bericht las das man trotz Periode und Test schwanger sein kann.Jetzt fühle ich mich auch so mir ist übel,muss ständig auf die Toilette und meine Brüste und unterleib schmerzen. Kann man sich diese Symptome wirklich so stark einbilden?Ich kann nicht mehr

    Vielen Dank für eure Hilfe <3 Frage ergänzen

    #2
    wenn der test negativ ist, bist du NICHT schwanger. die pille danach ist eine hormonbombe (!), die durchaus verspätete oder ausbleibende blutung zur folge haben kann. noch dazu kommt, dass sich auch dein stress und deine panik auf deinen hormonhaushalt und damit auf deinen zyklus auswirken können. vor allem wenn du deine periode bekommen hast, bist du nicht schwanger. hör auf, dir symptome einzubilden. viele "schwangerschaftssymptome" haben viele frauen jedes mal, kurz bevor, während oder nach ihrer regel.
    smd's süßer und beliebter gender swap account

    Kommentar

    Lädt...
    X