Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Tampons und Binden werden billiger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tampons und Binden werden billiger

    Es wird ja die Mehrwertsteuer auf solche Artikel gesenkt. Bin mal gespannt, ob die Hersteller die Einsparungen 1:1 weitergeben. Ich habe mal gelesen, dass nirgends so viel Geld verdient wird, wie mit Damenhygieneprodukte. Wird die Steuer eigentlich auch auf Slipeinlagen und andere Binden (z. B. Tena, die es ja auch für Männer gibt) gesenkt.

    #2
    Hab mich vor kurzem noch darüber aufgeregt, dass man für solche Artikel überhaupt Geld bezahlen muss. Was kann ich denn dafür dass mir da unten Blut raussüfft?
    Von der Steuersenkung hab ich jetzt auch gehört, immer hin etwas.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Cheekyside Beitrag anzeigen
      Hab mich vor kurzem noch darüber aufgeregt, dass man für solche Artikel überhaupt Geld bezahlen muss. Was kann ich denn dafür dass mir da unten Blut raussüfft?
      finde auch dass es eigentlich die möglichkeit geben sollte alle paar jahre so ne tasse von der krankenkasse oder so zu bekommen, bzw halt die preiswerteste möglichkeit

      Kommentar


        #4
        Es gibt ja mädchen, die es einfach nur laufen lassen wie früher bei der Feldarbeit

        Kommentar


          #5
          Von Prinzip her finde ich das sehr gut. Periode sucht man sich nicht aus, sondern muss damit klar kommen.
          Ich stelle mir da aber die Frage, ob der niedrigere Preis auch an die Kunden weitergegeben wird, und die Sachen nicht einfach wieder teurer gemacht werden.
          Muss man dann schauen, wie sich das nächstes Jahr so entwickelt.
          Durch jede Antwort entstehen neue Fragen...

          Kommentar


            #6
            Zitat von Cheekyside Beitrag anzeigen
            Hab mich vor kurzem noch darüber aufgeregt, dass man für solche Artikel überhaupt Geld bezahlen muss. Was kann ich denn dafür dass mir da unten Blut raussüfft?
            Eben, warum für Lebensmittel Geld ausgeben. Was können wir denn dafür, dass wir Essen brauchen? Interessante Argumentation.
            Zuletzt geändert von Die_Lotta; 10.11.2019, 12:20. Grund: immer diese verdammte Rechtschreibung

            Kommentar


              #7
              Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
              Eben, warum für Lebensmittel Geld ausgeben. Was können wir denn dafür, dass wir Essen brauchen? Interessante Argumentation.
              es ist aber auch nicht so dass die eine hälfte der menschheit essen braucht und die andere nicht

              Kommentar


                #8
                Zitat von Friedericke Beitrag anzeigen
                Es gibt ja mädchen, die es einfach nur laufen lassen wie früher bei der Feldarbeit
                toll und dann bluten sie auf den sitz in der bahn und der nächste der sich da hinsetzt steckt sich mir irgendwas an

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Chinook Beitrag anzeigen
                  es ist aber auch nicht so dass die eine hälfte der menschheit essen braucht und die andere nicht
                  Ich merke, du drehst dir deine Argumente immer jeweils passend zurecht. Sorry, aber auf dieser Basis wird das nichts.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Chinook Beitrag anzeigen

                    toll und dann bluten sie auf den sitz in der bahn und der nächste der sich da hinsetzt steckt sich mir irgendwas an
                    Kommt immer drauf an. Ich nutze sowas auch nicht mehr.

                    Habe aber, wenn, nur ganz leicht die Tage wegen der Spirale.

                    Aber, wenn man von Natur aus so eine leichte Tage hat geht es zum Beispiel.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                      Ich merke, du drehst dir deine Argumente immer jeweils passend zurecht. Sorry, aber auf dieser Basis wird das nichts.
                      ok dann nicht

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Chinook Beitrag anzeigen
                        es ist aber auch nicht so dass die eine hälfte der menschheit essen braucht und die andere nicht
                        Du behauptest also allen Ernstes, die Hälfte der Menschheit braucht zum Leben zwingend Tampons und Binden? Was ist mit denen, die sich diesen Luxus einfach nicht leisten können, sterben die daran?

                        Vielleicht solltest du mal einen Antrag stellen, dass die (möglichst kostenlose) Verfügbarkeit von Tampons und Binden in die Liste der Menschenrechte mit aufgenommen wird.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                          Eben, warum für Lebensmittel Geld ausgeben. Was können wir denn dafür, dass wir Essen brauchen? Interessante Argumentation.
                          Das Argument schlägt leider fehl. Dann soll die Männerwelt mir doch die Hälfte dazu geben, wenn ich 19% Mehrwertsteuer auf so genannte "Luxus-Produkte" zahlen muss, nur weil ich so bin, wie mich die Natur erschaffen hat. Ich kenne sogar Männer, die das nicht in Ordnung finden und der Meinung sind es sollte kostenlos sein. Komisch, dass du, als Frau, wieder dagegen wetterst. Aber ich weiß, das ist dein Hobby.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                            Du behauptest also allen Ernstes, die Hälfte der Menschheit braucht zum Leben zwingend Tampons und Binden? Was ist mit denen, die sich diesen Luxus einfach nicht leisten können, sterben die daran?


                            Vielleicht solltest du mal einen Antrag stellen, dass die (möglichst kostenlose) Verfügbarkeit von Tampons und Binden in die Liste der Menschenrechte mit aufgenommen wird.

                            Ich merke, du drehst dir deine Argumente immer jeweils passend zurecht. Sorry, aber auf dieser Basis wird das nichts.

                            Kommentar


                              #15
                              So wie Lotta drauf ist hat sie wohl selbst im Moment ihre Tage

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X