Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1oo% perfekte Rasur

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1oo% perfekte Rasur

    Hallo ihr!

    Also ich rasier mich mittlerweile seit gut 1-2 Jahren intim. Jedoch nicht regelmäßig sondern mit etwas Pause (1-3 Wochen).
    & das stört mich sehr

    Ich bekomme diese nervigen Pickel (.. von denen es schon etliche Therads gibt - i know) & habe zwischen meinen Schenkeln (.. wisst ihr wo?) auch eine leichte Rötung.
    Anfangs dachte ich & so wurde mir auch gesagt: 'Deine Haut ist das noch nicht gewöhnt & muss sich erst ans Rasiern anfreundn!'
    Aber so geht das wirklich nach jedem Mal rasieren! Über die Jahre hinweg!
    Langsam kann man sich doch daran gewöhnen ?!

    & ich hab wirklich schon alles versucht: Spezielle Bikini-Rasierer, mehrere Tage hintereinander rasieren ( ... was mit SEHR großen Schmerzen & sogar Blut verbunden war da meine Haut gestreikt hat)...
    & ich pflege meine Haut wirklich gut danach. Nach dem baden spüle ich alles nochmals mit kaltem Wasser ab damit sich die Poren schließen. Anschließend wird gut eingecremt, gepudert mit Babypuder & geölt mit Babyöl ...

    & dennoch bekomm ich diese nervigen Pickelchen. Außerdem bin ich nie zu 100% perfekt weich da unten - so wie ich mir das eigentlich erhoff?
    Zuerst rasier ich mit dem Strich & dann am Schluss dagegen. Trotzdem fühlt sich das Endergebnis nicht glatt an wenn man gegen den Strich fährt.
    & schon nach 1 Tag hab ich da unten nervige Stoppel die ich nicht wegrasieren kann weil es sonst so schmerzt & sich entzünden .. :cry:


    Bitte bitte kommt mir nicht mit 'Dann rasier dich da unten einfach nicht'. Ich habe nichts gegen Leute die sich nicht rasieren & finde es auch nicht unhygienischer oder sonstwas.
    Aber ich fühl mich da unten glatt einfach wohler...
    Stutzen will ich auch nicht ... Sondern wirklich alles glatt haben .. .


    Habt ihr i.welche Tricks/Tipps?
    Sollte ich mir einen elektrischen Intimenthaarer kaufen?

    lg

    #2
    Hey,
    also ich hab auch solche Probleme.
    Ich hab mir dann bei DM so ne Creme für nach der Rasur gekauft. Kann man eigentlich überall anwenden.
    Vielleicht hilft dir das ja.

    Edit: Hab das eine überlesen, dass du sowas schon ausprobiert hattest.
    Vielleicht kannst du erst einmal nur die Haare etwas rasieren, und dann immer wieder mehr. Weißt du wie ich mein? Erst wenig und von wenigeer mehr.
    Zuletzt geändert von HollywoodUndead; 01.01.2012, 23:29.

    Kommentar


      #3
      Zitat von HollywoodUndead Beitrag anzeigen
      Hey,
      also ich hab auch solche Probleme.
      Ich hab mir dann bei DM so ne Creme für nach der Rasur gekauft. Kann man eigentlich überall anwenden.
      Vielleicht hilft dir das ja.

      Edit: Hab das eine überlesen, dass du sowas schon ausprobiert hattest.
      Vielleicht kannst du erst einmal nur die Haare etwas rasieren, und dann immer wieder mehr. Weißt du wie ich mein? Erst wenig und von wenigeer mehr.
      Hey

      Ja, diese Creme hab ich auch schon getestet.
      & nach und nach rasiert hab ich auch schon probiert :/

      lg

      Kommentar


        #4
        Das gleiche Problem habe ich auch.
        Ich hab auch schon alles probiert und es hilft nichts.
        Bei mir ists so: Wenn ich nach einer längeren Pause rasier, ist die Haut recht glatt.
        Einen Tag später sind leichte Stoppeln da, Rötungen und kleine Pickelchen, die echt jucken.
        Sieht nicht schön aus.
        Dann muss ich erst mal wieder 4 oder 5 Tage warten, bis meine Haut sich wieder normalisiert hat.
        Das ist echt scheiße, wenn mein Freund einige Tage in Folge hier ist..
        Eine scharfe Klinge benutz ich auch immer.

        An die TS: Ist deine Klinge immer scharf?

        Kommentar


          #5
          Hmm, ist ja mies.
          Vielleicht kannst du das nächste Mal, wenn du beim Frauenarzt bist, einfach mal nachfragen?

          Kommentar


            #6
            Zitat von Oiseau Beitrag anzeigen
            Das gleiche Problem habe ich auch.
            Ich hab auch schon alles probiert und es hilft nichts.
            Bei mir ists so: Wenn ich nach einer längeren Pause rasier, ist die Haut recht glatt.
            Einen Tag später sind leichte Stoppeln da, Rötungen und kleine Pickelchen, die echt jucken.
            Sieht nicht schön aus.
            Dann muss ich erst mal wieder 4 oder 5 Tage warten, bis meine Haut sich wieder normalisiert hat.
            Das ist echt scheiße, wenn mein Freund einige Tage in Folge hier ist..
            Eine scharfe Klinge benutz ich auch immer.

            An die TS: Ist deine Klinge immer scharf?
            Hey!

            Ja so ähnlich ist es bei mir auch!
            Finde das echt ätzend -.-

            Also meine Klingen sind normal schon immer scharf & ich spann die Haut normalerweise auch bei der Rasur ...

            lg

            Kommentar


              #7
              Zitat von NeverendingHope Beitrag anzeigen
              Hey!

              Ja so ähnlich ist es bei mir auch!
              Finde das echt ätzend -.-

              Also meine Klingen sind normal schon immer scharf & ich spann die Haut normalerweise auch bei der Rasur ...

              lg
              Genau, das mach ich auch immer.
              Bei meinen Freundinnen bleibt die Haut einen Tag nach der Rasur ganz normal und sie können einfach drüberrasieren und die Stoppeln beseitigen.
              Ich will auch!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Oiseau Beitrag anzeigen
                Genau, das mach ich auch immer.
                Bei meinen Freundinnen bleibt die Haut einen Tag nach der Rasur ganz normal und sie können einfach drüberrasieren und die Stoppeln beseitigen.
                Ich will auch!
                Ja, wenn ich versuche nach 1 Tag rüberzurasieren tut es auch mit dem Strich enorm weh & ich schneide mich jedes Mal - da kann ich noch so vorsichtig sein ..

                lg

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von NeverendingHope Beitrag anzeigen
                  Ja, wenn ich versuche nach 1 Tag rüberzurasieren tut es auch mit dem Strich enorm weh & ich schneide mich jedes Mal - da kann ich noch so vorsichtig sein ..

                  lg
                  Genau, bei mir fängt das dann immer total an zu brennen und zu bluten.
                  Ich habe mir jetzt aber von meiner Cousine so eine Zuckermasse (Halawa) aus einem türkischen Laden mitbringen lassen.
                  Das funktioniert so ähnlich wie wachsen, nur soll nicht so weh tun.
                  Vielleicht bekommt meiner Haut das besser.
                  Die Haarentfernungsmethode heißt "Sugaring".
                  Ich schau mal, ob das was für mich ist.

                  Kommentar


                    #10
                    ich hatte auch immer erste hautschicht ab und dann hab ich einen elektrischen gekauft, bis ich damit richtig gut zurecht kam hat etwas gedauert aber mitlerweile gehts wirklcih gut, man darf nur nicht zu fest aufdrücken

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von skorpion999907 Beitrag anzeigen
                      ich hatte auch immer erste hautschicht ab und dann hab ich einen elektrischen gekauft, bis ich damit richtig gut zurecht kam hat etwas gedauert aber mitlerweile gehts wirklcih gut, man darf nur nicht zu fest aufdrücken
                      Wie viel kostet ein elektrischer so ungefähr?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von skorpion999907 Beitrag anzeigen
                        ich hatte auch immer erste hautschicht ab und dann hab ich einen elektrischen gekauft, bis ich damit richtig gut zurecht kam hat etwas gedauert aber mitlerweile gehts wirklcih gut, man darf nur nicht zu fest aufdrücken
                        Ist der speziell für den Intimbereich oder ein Epilierer?

                        Kommentar


                          #13
                          Es ist völlig egal ob mit dem Strich, gegen den Strich oder quer zum Strich rasiert wird.
                          Dies haben Untersuchungen von den Rasierklingenherstellern herraus gefunden.

                          Meist liegen die kleinen Pickelchen daran, das die abgeschnittenen Härchen nach innen wachsen.
                          Da ist es dann auch völlig egal ob elektrisch oder manuel rasiert wurde.

                          Einzige Lösung ist es, nicht mehr komplet zu rasieren sonder zu stutzen, sprich noch etwas von dem Haar stehen zu lassen, sodas keine Möglichkeit besteht, dass das Haar unter die Haut wächst.

                          Kommentar


                            #14
                            Entweder mal mit Waxing probieren (das Problem mit dem richtig glatt wäre dann gelöst) oder tatsächlich nur noch stutzen. Manche haben nun mal empfindliche Haut und da hilft nur noch stutzen. Ich selbst rasiere mich auch nicht mehr komplett, da meine Haut das einfach nicht vertragen hat und es auch mit der Zeit nicht besser wurde.

                            Und übrigens: So ein bisschen Haar sieht durchaus auch sexy aus und stört uns Jungs kein bisschen.

                            Kommentar


                              #15
                              Aber ich kann mir kaum vorstellen dass jeder, der da unten wirklich 1oo% glatt & weich ist nicht rasiert sondern wachst..? oO

                              Ja, normalerweise lass ich auch immer einen Strich stehen um nicht ganz so mädchenhaft zu wirken. Diese Pickelchen nerven aber dennoch ..

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X