Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles über den Frauenarztbesuch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    also ich denke mit 12 ist es absolut noch nicht notwendig zum Frauenarzt zu gehen, es sei denn du hast Probleme bei deinen Tagen (falls du sie überhaupt schon hast ...)
    ich zum Bsp. hatte mit 12 meine Tage noch lange nicht & ich bin jetzt 16 und hatte bisher auch noch keinen Grund hinzugehen ...

    Kommentar


      Auch wenn ich die pille nich nehmen werd, werd ich jetzt mal zum FA gehen, weil ich probleme mit der mens hab.

      ich hab heut nochmal mit meiner mutter drüber gerdet und sie will unbedingt mit der ärztin sprechen, obwohl ich lieber alleine hingehen will. wenn ich 18 bin, kann sie auch nicht mitkommen.

      ihre argumente sind, dass die ärztin mich über den tisch ziehen könnte und die ärztin könnte dein eindruck haben, dass meine eltern mich vernachlässigen. das letztere war ihrer meinung nach das wichtigste argument.

      Kann sie meine rmutter verbieten mit reinzukommen oder darf meine mutter wenn sie unbedingt will? wenn ich das zu meiner mutter sag, dann redet sie nämlich wieder nicht mehr mit mir, weil sie beleidigt ist.lg
      Zuletzt geändert von Asereht; 27.08.2009, 21:45.

      Kommentar


        Zitat von Asereht Beitrag anzeigen

        Kann sie meine rmutter verbieten mit reinzukommen oder darf meine mutter wenn sie unbedingt will? wenn ich das zu meiner mutter sag, dann redet sie nämlich wieder nicht mehr mit mir, weil sie beleidigt ist.lg
        Wenn du sagst, du möchtest die Ärztin alleine sprechen, dann wird diese deine Mutter auffordern, doch bitte im Wartezimmer zu warten. Deine Mutter sollte das auch bitte mal akzeptieren, dass du das alleine machen möchtest.

        Kommentar


          Zitat von cabba Beitrag anzeigen
          Deine Mutter sollte das auch bitte mal akzeptieren, dass du das alleine machen möchtest.
          schön wärs. ich bin so froh, wenn sie nicht mehr über mich bestimmen kann, man.

          Kommentar


            [quote=Asereht;1180259 und die ärztin könnte dein eindruck haben, dass meine eltern mich vernachlässigen. das letztere war ihrer meinung nach das wichtigste argumentlg[/quote]

            Hey, dann nimm Deine Ma doch mit.... und lass sie im Wartezimmer warten. Der Eindruck das Deine Ma Dich vernachlässigt dürfte dann doch bei der Ärztin bestimmt nicht aufkommen . Also, mit reinnehmen würde ich Deine Ma an Deiner Stelle auf keinen Fall.
            cu
            tesa

            Kommentar


              ich würd sagen,das es mir peinlich is wenn sie mitkommt(bei meina muddi wärs genau soo) und wenn sie dan uuuunbedingt will,dann is ja ned so schlimm wenn sie kommt oder???

              Kommentar


                Also.. jetzt komme ich auch mit meinen fragenn..
                und zwar gehe ich morgen ahc zum ersten mal zum FA und habe eig auhc keine angst davor oder. habe halt mit ner freundin drüber geredet und gut war..
                Nun habe ich aber folgendes problem:
                Meine mama hat für mich den termin gemacht und kommt auch mit( nicht das ich gefragt worden wäre, das hat sie selbst einfach so bestimmt).. was auch eig kein problem ist, finde ich. nur ist da die kleine kleinigkeit, das ich ncith sooo ein gutes verhältnis zu ihr habe, dass ich ihr erzähle das ich schon sex hatte oder so. und ich habe angst, dass wenn sie mitkommt beim gespräch dann dabei ist, wenn der FA mich fragt ob ich schon sex hatte. und ich wüsste dann nciht was zu antworten,weil meine mutter würde mcih dann glaube ich echt killen...


                Werde ich denn gefargt, wnen ich aufgerufen werde, ob sie mit soll oder kommt sie einfach so mit'?Und kann ich einfahc wenn sie beim gepräch dabei ist sagen nein. und dem FA dann bei der untersuchung sagen das ich doch schon sex hatte?

                Danke

                Kommentar


                  @Kittylicious: Da du ja schon über 14 bist, muss deine Mutter bei dem Gespräch nicht dabei sein. Sag ihr doch einfach, dass du lieber allein reingehen willst. Was du mit deinem FA beredest, geht sie überhaupt nichts an und der FA hat ja auch Schweigepflicht.

                  Kommentar


                    Während der Untersuchung beim FA, ist man da alleine mit dem Arzt oder ist da noch eine Arzthelferin dabei?
                    Das würde mich irgendwie richtig stören wenn die mich auch noch sieht... ;-)

                    LG.

                    Kommentar


                      Zitat von Rockstreberin Beitrag anzeigen
                      Während der Untersuchung beim FA, ist man da alleine mit dem Arzt oder ist da noch eine Arzthelferin dabei?
                      Das würde mich irgendwie richtig stören wenn die mich auch noch sieht... ;-)

                      LG.
                      Bei mir war nur die Ärztin da.

                      Kommentar


                        Also ich glaube nich dass da eine Arzthelferin dabei ist. Wäre ziemlich ungewöhnlich .. Mir wäre das zumindest unangenehm. Ich habe auch bald einen Untersuchungstermin. War schon oft vorher dagewesen (wegen Pille, Spritze, etc. - Untersuchung hatte ich noch nie). Ich bin auch bei einem Arzt und bereue es auf keinen Fall. Ich könnte mir keinen Besseren vorstellen, weil der einfach super lieb ist und ganz viel mit einem redet - also ablenkt. Könnte mir nich vorstellen bei einer Frau zu sein. Kein Plan warum. Aber meine Freundinnen die auch zu ihm gehen, sagen das Gleiche .. Ich habe auch bisschen Schiss. Aber auf der anderen Seite denke ich mir auch: "Hey, der sieht das so oft an einem Tag .. Der hat auch sicherlich schon viel ertragen müssen .. - Da bist du sicher nich die Schlimmste!!" Nur Mut .. Da mussten schon ganz Andere durch!! Aber besonders freuen tu ich mich natürlich auch nich unbedingt

                        Kommentar


                          Zitat von eisprinzessin23 Beitrag anzeigen
                          hört sich jetzt voll blöd an und zu, aba ich hab voll hemmungen davor zu nem frauenarzt zu gehn un so.
                          Alle meinen das ist nicht so schlimm ,der spreizt "nur" die finger und guckt ob unten alles ok ist un so, aba genau das mag ich nicht. und deswegen möchte ich auch nicht zu nem frauenarzt/frauenärztin. ich hab da einfach hemmungen vor und moöchte das nicht .

                          Aber ab wann MUSS man eig. da hin ??
                          mir geht es genauso..am liebsten würde ich nie gehn oder nur zusammen mit ner freundin..aber meine freundin wa auch schon und meinte es wär ga nich so schlimm..trotzdem..

                          Kommentar


                            Zitat von eisprinzessin23 Beitrag anzeigen
                            hört sich jetzt voll blöd an und zu, aba ich hab voll hemmungen davor zu nem frauenarzt zu gehn un so.
                            Alle meinen das ist nicht so schlimm ,der spreizt "nur" die finger und guckt ob unten alles ok ist un so, aba genau das mag ich nicht. und deswegen möchte ich auch nicht zu nem frauenarzt/frauenärztin. ich hab da einfach hemmungen vor und moöchte das nicht .

                            Aber ab wann MUSS man eig. da hin ??
                            du musst nicht gleich auf den stuhl xD wenn du nicht willst es liegt ganz bei dir... wenn du deinem arzt gleiich am anfang erklärst das du das net willst wird er das wahrscheinlich bloß normal finden weil das beim ersten besuch fast kein mädl machen lässt

                            Kommentar


                              Zitat von Rockstreberin Beitrag anzeigen
                              Während der Untersuchung beim FA, ist man da alleine mit dem Arzt oder ist da noch eine Arzthelferin dabei?
                              Das würde mich irgendwie richtig stören wenn die mich auch noch sieht... ;-)

                              LG.
                              Bei Ärzten ist oft noch eine Arzthelferin bei der Unrersuchung mit dabei. Einfach als Absicherung für den Arzt - damit Patientinnen nicht behaupten können, der FA habe sie "begrapscht" o.ä.

                              Kommentar


                                Zitat von Rockstreberin Beitrag anzeigen
                                Während der Untersuchung beim FA, ist man da alleine mit dem Arzt oder ist da noch eine Arzthelferin dabei?
                                Das würde mich irgendwie richtig stören wenn die mich auch noch sieht... ;-)

                                LG.
                                Ich meine mal gehört zu haben, dass wenn du zu nem Mann gehst, sogar ne Helferin dabei sein muss! Ob das stimmt, weiß ich aber nicht. Irgendwie glaub ich's nicht...

                                EDIT: Ok, hatte den Beitrag über mir nicht gesehen. xD Dann wird's wohl so sein!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X