Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    neulich nachdem mein freund und ich uns geliebt haben hat er gesagt, er sei richtig scharf darauf mich mal zu fisten. ich bin der situation ausgewichen. es gab da nämlich ein problem: was zum teufel ist fisten? bitte hilft mir, er wird mich bestimmt wieder drauf ansprechen..

    #2
    fisten = faust in deine scheide zu stecken

    wikipedia kannst ja mal nach schauen
    Faustverkehr (engl.: Fisting, engl.: fist für „Faust“) bzw. Fisten oder Fausten ist eine sexuelle Praktik, bei der mehrere Finger bis hin zu einer oder mehreren Händen in die Vagina (brachiovaginal) oder den Anus (brachioproktisch) eingeführt werden.
    Zuletzt geändert von Bitterlemon; 20.02.2011, 12:41.

    Kommentar


      #3
      fist ist englisch für faust und wie schon gesagt ist das eine praktik bei der der eine partner dem anderen seine faust einführt.
      ist definitiv nicht jedermanns sache und ich stelle mir das auch sehr schmerzhaft vor. man kann das mit sicherheit auch nicht sofort machen sondern muss vordehnen und vorbereiten und so weiter..

      Kommentar


        #4
        Zitat von Bitterlemon Beitrag anzeigen
        fisten = faust in deine scheide zu stecken

        wikipedia kannst ja mal nach schauen
        Faustverkehr (engl.: Fisting, engl.: fist für „Faust“) bzw. Fisten oder Fausten ist eine sexuelle Praktik, bei der mehrere Finger bis hin zu einer oder mehreren Händen in die Vagina (brachiovaginal) oder den Anus (brachioproktisch) eingeführt werden.
        Ich stelle mir das ziemlich.. schmerzhaft vor. ;o

        Kommentar


          #5
          Zitat von everytimee Beitrag anzeigen
          Ich stelle mir das ziemlich.. schmerzhaft vor. ;o
          Ich auch..

          Kommentar


            #6
            Zitat von RubberduckDerWiederFragant Beitrag anzeigen
            neulich nachdem mein freund und ich uns geliebt haben hat er gesagt, er sei richtig scharf darauf mich mal zu fisten. ich bin der situation ausgewichen. es gab da nämlich ein problem: was zum teufel ist fisten? bitte hilft mir, er wird mich bestimmt wieder drauf ansprechen..
            1. denke ich, dass dein Freund zu viele Pornos glotzt.
            2. denke ich, dass dein Freund schon irgendwie ne Macke hat, an dich so ein Ansinnen zu stellen.
            3. denke ich, dass du noch nicht schwanger warst und deine Scheidenmuskulatur und das Gewebe noch nie so gedehnt waren, dass überhaupt eine Faust da hinein passt.
            4. denke ich, dass solche Sexpraktiken eher etwas für augeleierte Muttertiere um die 50 ist, als für junge Mädels.
            5. denke ich, solltest du deinem Freund sagen, dass du so einen Scheiß ganz bestimmt nicht mir dir machen lässt.

            Noch Fragen?

            Kommentar


              #7
              Zitat von Alinaschnegge Beitrag anzeigen
              1. denke ich, dass dein Freund zu viele Pornos glotzt.
              2. denke ich, dass dein Freund schon irgendwie ne Macke hat, an dich so ein Ansinnen zu stellen.
              3. denke ich, dass du noch nicht schwanger warst und deine Scheidenmuskulatur und das Gewebe noch nie so gedehnt waren, dass überhaupt eine Faust da hinein passt.
              4. denke ich, dass solche Sexpraktiken eher etwas für augeleierte Muttertiere um die 50 ist, als für junge Mädels.
              5. denke ich, solltest du deinem Freund sagen, dass du so einen Scheiß ganz bestimmt nicht mir dir machen lässt.

              Noch Fragen?
              du sprichst mir aus der seele

              Kommentar


                #8
                Zitat von Alinaschnegge Beitrag anzeigen
                1. denke ich, dass dein Freund zu viele Pornos glotzt.
                2. denke ich, dass dein Freund schon irgendwie ne Macke hat, an dich so ein Ansinnen zu stellen.
                3. denke ich, dass du noch nicht schwanger warst und deine Scheidenmuskulatur und das Gewebe noch nie so gedehnt waren, dass überhaupt eine Faust da hinein passt.
                4. denke ich, dass solche Sexpraktiken eher etwas für augeleierte Muttertiere um die 50 ist, als für junge Mädels.
                5. denke ich, solltest du deinem Freund sagen, dass du so einen Scheiß ganz bestimmt nicht mir dir machen lässt.

                Noch Fragen?
                1. kann sein
                2. nein wieso? es gibt sicher genug leute die das erotisch finden, dass hat nichts mit ner macke sondern eher was mit nem fetish zu tun
                3.man muss nicht schwanger gewesen sien damit die muskulatur fähig ist eine faust aufzunehmen, das kann sie auch so. auf ne geburt wird die frau ja auch nicht mit vordehnen drauf vorbereitet und eine faust ist nicht so groß wie der kopf eines säuglings
                4. muss ich dir auch widersprechen ,da man wie schon gesagt nicht gebärdet haben muss damit sich die muskulatur so dehnen kann, da ist sie eig auch so schon im stande zu aber ich denke auch, dass die meisten jungen leute sowas zumindestens in der passiven rolle eher ablehnen
                5. und wenn sie das doch will? schließe nicht von dir gleich auf andere. außerdem kann man das auch anders ausrücken er hat ihr einen sexuellen wunsch geäußert und ich finde es gut das man sowas in einer beziehung macht, wenn sie es nicht will sollte sie darauf aber nciht eingehen, er veruscht sie ja in keinsterweise dazu zu überreden oder sogar zu zwingen also muss man ihn nicht deswegen angreifen

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Alinaschnegge Beitrag anzeigen
                  1. denke ich, dass dein Freund zu viele Pornos glotzt.
                  2. denke ich, dass dein Freund schon irgendwie ne Macke hat, an dich so ein Ansinnen zu stellen.
                  3. denke ich, dass du noch nicht schwanger warst und deine Scheidenmuskulatur und das Gewebe noch nie so gedehnt waren, dass überhaupt eine Faust da hinein passt.
                  4. denke ich, dass solche Sexpraktiken eher etwas für augeleierte Muttertiere um die 50 ist, als für junge Mädels.
                  5. denke ich, solltest du deinem Freund sagen, dass du so einen Scheiß ganz bestimmt nicht mir dir machen lässt.

                  Noch Fragen?


                  1. denke ich, dass du ne verdammt männerfeindliche Einstellung hast.
                  2. doch, da passt ne Faust rein, diese Praktik ist aber nich umsonst im fortgeschrittenen SM-Bereich zu finden.
                  3. wie zur Hölle kommst du dazu, irgendwem zu sagen, was er tun und lassen soll????

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Brian-Molko Beitrag anzeigen
                    .man muss nicht schwanger gewesen sien damit die muskulatur fähig ist eine faust aufzunehmen, das kann sie auch so. auf ne geburt wird die frau ja auch nicht mit vordehnen drauf vorbereitet und eine faust ist nicht so groß wie der kopf eines säuglings
                    Eine Geburt ist aber auch äußerst schmerzhaft und vermutlich in keinster Weise erregend...

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Mohnstrudel Beitrag anzeigen
                      Eine Geburt ist aber auch äußerst schmerzhaft und vermutlich in keinster Weise erregend...
                      deshalb ja noch die anmerkung, dass eine faust nicht so froß ist wie der schädel eines kindes der ja relativ groß ist außerdem empfindet man beim sex erregung und die frau wird dann feucht oder man verwendet gleitmittel. tut man bei einer geburt ja auch nicht.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von flutterby Beitrag anzeigen
                        1. denke ich, dass du ne verdammt männerfeindliche Einstellung hast.
                        2. doch, da passt ne Faust rein, diese Praktik ist aber nich umsonst im fortgeschrittenen SM-Bereich zu finden.
                        3. wie zur Hölle kommst du dazu, irgendwem zu sagen, was er tun und lassen soll????
                        sehe ich genauso. besonders das mit der männer feindlichkeit.. zumindestens hat sie eine starke ablehnung männern gegenüber.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Brian-Molko Beitrag anzeigen
                          deshalb ja noch die anmerkung, dass eine faust nicht so froß ist wie der schädel eines kindes der ja relativ groß ist außerdem empfindet man beim sex erregung und die frau wird dann feucht oder man verwendet gleitmittel. tut man bei einer geburt ja auch nicht.

                          Bei einer Geburt bleibt die Frau aber auch nicht trocken, Blut, Fruchtwasser etc. sorgen da schon für Schmierung. Außerdem werden bei ner Geburt auch dehnende Maßnahmen vorgenommen, sofern die Hebamme einigermaßen was draufhat..

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von flutterby Beitrag anzeigen
                            Bei einer Geburt bleibt die Frau aber auch nicht trocken, Blut, Fruchtwasser etc. sorgen da schon für Schmierung. Außerdem werden bei ner Geburt auch dehnende Maßnahmen vorgenommen, sofern die Hebamme einigermaßen was draufhat..
                            es sind aber immernoch ganz andere umstände als beim fisten und ich denke der größte unterschied ist eben, dass der kopf eine kindes wesentlich größer ist als eine faust.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Brian-Molko Beitrag anzeigen
                              es sind aber immernoch ganz andere umstände als beim fisten und ich denke der größte unterschied ist eben, dass der kopf eine kindes wesentlich größer ist als eine faust.


                              schon klar
                              abgesehen davon, dasses beim Fisten eben um irgendeine Art Erregung geht (oder gehen sollte..^^)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X