Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schlimmes Passiert !

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlimmes Passiert !

    Also schonmal im Vorraus ... ich weiß, dass es wirklich sehr viele Fakes hier in Mädchen.de sind. Aber wenn ich hier das jetzt schreibe, bitte glaubt mir &' versucht mir zu helfen .. bitte !

    Also .. Gestern Abend , kam mein Freund heim und hatte totales Verlangen nach Sex.
    Es hat sich gar nicht in Grenzen gehalten.
    Da ich sehr starke Kopfschmerzen hatte &' Übelkeit auch dabei war , wollte ich natürlich keinen Sex.

    Er hat es nicht verstanden , hat mich aufs übelste beleidigt &' hat mich so zusagen auch zum Sex gezwungen.
    ER hat mich ausgezogen , ER hat mich festgehalten &' schlagen war auch mit im Spiel !

    Ich bin jetzt 2 Jahre mit meinem Freund zusammen & das auch eig. glücklich.
    Sowas was gestern vorkam war wirklich noch nie !!!

    Ich weiß nicht was ich machen soll ... ich liebe ihn aber das war wirklich zuviel !

    Was würdet ihr an meiner stelle zun .. und bitte dabei bedenken , dass ich diesen Mann wirklich über alles liebe !

    #2
    Was würdet ihr an meiner stelle zun .. und bitte dabei bedenken , dass ich diesen Mann wirklich über alles liebe !
    dennoch: Trennung.

    Wer mich schlagen und vergewalltigen würde, der hätte kein Recht mehr mit mir zusammen zu sein.
    Wie lange man dann zusammen ist, ist egal. Denn sowas ist ein No Go egal ob man 2 Monate zusammen ist, 2 Jahre oder 20 Jahre.

    Hat er sich denn wenigstens mal entschuldigt? Auch wenns dafür keine Entschuldigung gibt. Ich würde ihn verlassen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
      dennoch: Trennung.

      Wer mich schlagen und vergewalltigen würde, der hätte kein Recht mehr mit mir zusammen zu sein.
      Wie lange man dann zusammen ist, ist egal. Denn sowas ist ein No Go egal ob man 2 Monate zusammen ist, 2 Jahre oder 20 Jahre.

      Hat er sich denn wenigstens mal entschuldigt? Auch wenns dafür keine Entschuldigung gibt. Ich würde ihn verlassen.
      Dito trenn dich und zeige ihn an. So ein mensch hat dich nicht verdient

      Kommentar


        #4
        Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
        dennoch: Trennung.

        Wer mich schlagen und vergewalltigen würde, der hätte kein Recht mehr mit mir zusammen zu sein.
        Wie lange man dann zusammen ist, ist egal. Denn sowas ist ein No Go egal ob man 2 Monate zusammen ist, 2 Jahre oder 20 Jahre.

        Hat er sich denn wenigstens mal entschuldigt? Auch wenns dafür keine Entschuldigung gibt. Ich würde ihn verlassen.

        Wollte er, hab ihn aber nicht fertig ausreden lassen & habe aufgelegt.
        Das war heut Mittag !

        Kommentar


          #5
          Ich kann mich twiggytwenty und Sarello nur anschließen.
          Jemand, der dich so demütigt und benutzt, verdient dich nicht.

          Kommentar


            #6
            Zitat von XxSoulmatexX Beitrag anzeigen
            Wollte er, hab ihn aber nicht fertig ausreden lassen & habe aufgelegt.
            Das war heut Mittag !
            wie gesagt: Dafür gibt es einfach keine Entschuldigung. Er hat dich gezwungen und geschlagen. Im Klartext: So jemand liebt dich nicht.
            Und vorallem: Er wirds wieder tun nachdem er diese Grenze überschritten hat.

            Kommentar


              #7
              Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
              wie gesagt: Dafür gibt es einfach keine Entschuldigung. Er hat dich gezwungen und geschlagen. Im Klartext: So jemand liebt dich nicht.
              Und vorallem: Er wirds wieder tun nachdem er diese Grenze überschritten hat.
              Sehe ich genauso.

              Kommentar


                #8
                Es wird schon schwierig sein , einfach nach 2 Jahren ciao zu sagen.

                Und vorallem ich wohne bei ihm ... er kommt um 21:00 Uhr heim.

                Kommentar


                  #9
                  Schieß ihn in den Wind.
                  Du hast was besseres verdient. sowas ist das allerletzte.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von XxSoulmatexX Beitrag anzeigen
                    Es wird schon schwierig sein , einfach nach 2 Jahren ciao zu sagen.

                    Und vorallem ich wohne bei ihm ... er kommt um 21:00 Uhr heim.
                    tja für ihn wars offensichtlich auch nicht sehr schwer die 2 jahre wegzuwerfen und dich zu vergewalltigen. Denk da mal drüber nach.
                    Es ist nämlich nicht so das bei Lust das Hirn dicht macht.


                    Pack seine Sachen in ne Kiste, stell ihm alls vor die Türe und kack am besten noch drauf.
                    Oder da es seine Wohnung zu sein scheint: Zettel hinlegen mit "bin dann mal weg"
                    Und zu Eltern oder Freunden gehn.

                    In jedem Fall würde ich ihm auf den Teppich kacken.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
                      tja für ihn wars offensichtlich auch nicht sehr schwer die 2 jahre wegzuwerfen und dich zu vergewalltigen. Denk da mal drüber nach.
                      Es ist nämlich nicht so das bei Lust das Hirn dicht macht.


                      Pack seine Sachen in ne Kiste, stell ihm alls vor die Türe und kack am besten noch drauf.
                      Oder da es seine Wohnung zu sein scheint: Zettel hinlegen mit "bin dann mal weg"
                      Und zu Eltern oder Freunden gehn.

                      In jedem Fall würde ich ihm auf den Teppich kacken.

                      Ne nicht Kacken sie soll mal ruhig ihren Stolz behalten.

                      Bitte bitte bitte hau ab mach schluss zieh aus heute noch. Bitte!! Du weisst nicht was er sonst noch macht mit dir. Zeig ihn an und werf ihn aus deinem Leben. Aber bitte um Gottes willen bleib nicht bei ihm

                      Kommentar


                        #12
                        Klar ist es schwer nach 2jahren, aber stell dir mal die zukunft vor mit ihm. jedesmal wenn er schlecht drauf ist oder ihr sex habt, wirst du da dran erinnert. und wenn einer des 1mal macht, wird er es wiedertun und das hat niemand verdient!!! geh ihm aus dem weg, zieh bei ihm aus, je nach deiner finanziellen lage gleich eine neue wohnung oder versuch kurzfristig bei jemand zu bleiben, z.b. eltern, freunde.
                        wissen eigentlich deine eltern oder freunde wegn dem?

                        Kommentar


                          #13
                          Nein... meine Eltern & Freunde wissen nichts von dem Vorfall !
                          War heute nur daheim, weil ich noch Kopfschmerzen habe.

                          Naja ... ich die Sachen packen & geh zu'ner Freundin ! Hab mit ihr gerade geschrieben !

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von XxSoulmatexX Beitrag anzeigen
                            Nein... meine Eltern & Freunde wissen nichts von dem Vorfall !
                            War heute nur daheim, weil ich noch Kopfschmerzen habe.

                            Naja ... ich die Sachen packen & geh zu'ner Freundin ! Hab mit ihr gerade geschrieben !
                            Sehr gut!

                            Kommentar


                              #15
                              du tust mir leid ich habe schon änliche erfahrungen gemacht und ich weiß was du gerade durchmachst! also anscheinend liebst du ihn und willst mit ihm zusammenbleiben.
                              ich nehme deinen wunsch ernst und wenn du keine trennung willst.
                              also, ich würde nicht mit ihm reden, ihn ja nicht anrufen oder sonst was. er muss merken das es nicht ok ist was er getan hat,. damit er es nie wieder tut. er muss zu dir kommen und sich entschulgigen (vieleicht sogar mit einem straus rosen oder so) !! und darauf muss er von selbst kommen!

                              wenn du jemanden zum reden brauchst ich bin für dich da!
                              Zuletzt geändert von dieLiebe; 19.01.2011, 19:43.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X