Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sex für mich langweilig -.-

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sex für mich langweilig -.-

    Ich liebe das Vorspiel und die ersten Sekunden, in denen er in mir ist. Danach allerdings ist es weder unangenehm, noch schön, es ist irgendwie....langweilig. Mein Freund bemüht sich beim Vorspiel und während dem Sex sehr, dass es mir gefällt(streicheln etc.) aber irgendwie überkommt mich dann doch die Langeweile und ich bin froh, wenn er fertig ist...Was kann man dagegen tun?

    #2
    naja du musst gefallen daran finden...
    also gefällt es dir wenn du es selber machst oder gefällt dir das auch nicht?
    des muss ma mal wissen für weitere vorraussagen

    Kommentar


      #3
      Was willst du denn das er anders macht? Ohne einen Tip kannst du nicht erwarten das er weiß was du magst.

      Kommentar


        #4
        Das ist bedenklich - Sex sollte in erster Linie Spaß machen.
        Habt ihr mal unterschiedliche Stellungen, vielleicht auch Sexspielzeug ausprobiert? So kleine Änderungen können das Ganze schon wesentlich spannender gestalten.
        Sprich mit ihm offen über deine Empfindungen und Wünsche - nur so kann er etwas ändern.

        Kommentar


          #5
          Zitat von x3x3x3 Beitrag anzeigen
          Ich liebe das Vorspiel und die ersten Sekunden, in denen er in mir ist. Danach allerdings ist es weder unangenehm, noch schön, es ist irgendwie....langweilig. Mein Freund bemüht sich beim Vorspiel und während dem Sex sehr, dass es mir gefällt(streicheln etc.) aber irgendwie überkommt mich dann doch die Langeweile und ich bin froh, wenn er fertig ist...Was kann man dagegen tun?
          wie du deine Empfinden beschreibst, so hätte ich sie vor ein paar Jahren auch beschreiben können, allerdings hatte ich sie damals noch nicht so klar gecheckt.

          Ich habe genau so empfunden, allerdings damals gedacht, ich wäre zu jung für Sex und das würde sich schon geben, ich wäre frigide oder der Typ wäre voll der Looser.

          Irgendwann habe ich dann zufällig mit meiner ABF rumgemacht und dabei festgestellt, dass ich eigentlich total auf Mädels stehen.

          Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich. Hattest du schon einmal etwas mit einem Mädels und ließ das die Begeisterung auch so schnell nach?

          Kommentar


            #6
            Danke für die Antworten

            Zitat von der_junge Beitrag anzeigen
            naja du musst gefallen daran finden...
            also gefällt es dir wenn du es selber machst oder gefällt dir das auch nicht?
            des muss ma mal wissen für weitere vorraussagen
            Ich mache es mir zwar nicht selber, aber beim Vorspiel gefällts mir ja, da komme ich sogar manchmal.

            Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
            Was willst du denn das er anders macht? Ohne einen Tip kannst du nicht erwarten das er weiß was du magst.
            Ich weiss es nicht, das ist mein problem. Ich finde den Sex (Vorspiel mal weggelassen) schlicht und einfach langweilig(so dass ich manchmal sogar an Hausaufgaben oder irgendwelche andere Dinge denke, die ich noch erledigen muss oder so )

            Zitat von Rosie Beitrag anzeigen
            Das ist bedenklich - Sex sollte in erster Linie Spaß machen.
            Habt ihr mal unterschiedliche Stellungen, vielleicht auch Sexspielzeug ausprobiert? So kleine Änderungen können das Ganze schon wesentlich spannender gestalten.
            Sprich mit ihm offen über deine Empfindungen und Wünsche - nur so kann er etwas ändern.
            An Stellungen hatten wir bisher 2 - Missionar und Reiter. Doggy und Löffelchen haben nicht geklappt(wahrscheinlich wegen dem nicht allzu grossen Penis). Für Sexspielzeug fühle ich mich ehrlichgesagt etwas jung.

            Zitat von Alinaschnegge Beitrag anzeigen
            wie du deine Empfinden beschreibst, so hätte ich sie vor ein paar Jahren auch beschreiben können, allerdings hatte ich sie damals noch nicht so klar gecheckt.

            Ich habe genau so empfunden, allerdings damals gedacht, ich wäre zu jung für Sex und das würde sich schon geben, ich wäre frigide oder der Typ wäre voll der Looser.

            Irgendwann habe ich dann zufällig mit meiner ABF rumgemacht und dabei festgestellt, dass ich eigentlich total auf Mädels stehen.

            Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich. Hattest du schon einmal etwas mit einem Mädels und ließ das die Begeisterung auch so schnell nach?
            Nein, ich hatte nie was mit einem Mädchen, und ich habe auch kein Verlangen danach. Ich liebe meinen Freund und finde ihn total sexy

            Kommentar


              #7
              Zitat von x3x3x3 Beitrag anzeigen
              An Stellungen hatten wir bisher 2 - Missionar und Reiter. Doggy und Löffelchen haben nicht geklappt(wahrscheinlich wegen dem nicht allzu grossen Penis). Für Sexspielzeug fühle ich mich ehrlichgesagt etwas jung.
              Hm, wie alt bist du denn? Ich möchte jetzt nichts Falsches sagen, aber wenn man in der Lage ist, sich so vernünftig mit der Sache auseinanderzusetzen wie du, ist man in meinen Augen auch nicht zu jung.

              Zu den Stellungen: Doggy und Löffelchen klappen eigentlich auch mit einem kleinen Penis (auch, wenn es zugegebenermaßen etwas "Übung" erfordert - sei geduldig, es lohnt sich). Versuch mal, beim Eindringen in der Löffelchenstellung ein Bein anzuwinkeln und leicht anzuheben (gerne auch erstmal auf sein Bein legen, wenn du das hinkriegst), das dürfte das Ganze erheblich erleichtern.

              Ansonsten wäre es vielleicht ganz gut, wenn er beim Sex vor dir steht und du etwas erhöht, z.B. auf einem Tisch (aber bloß nicht auf einen Holztisch, das gibt etliche blaue Flecken!), sitzt und dich nach hinten abstützt - das gibt ein ganz anderes Gefühl. Ist aber leider auch immer eine Frage der Kondition.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Rosie Beitrag anzeigen
                Hm, wie alt bist du denn? Ich möchte jetzt nichts Falsches sagen, aber wenn man in der Lage ist, sich so vernünftig mit der Sache auseinanderzusetzen wie du, ist man in meinen Augen auch nicht zu jung.

                Zu den Stellungen: Doggy und Löffelchen klappen eigentlich auch mit einem kleinen Penis (auch, wenn es zugegebenermaßen etwas "Übung" erfordert - sei geduldig, es lohnt sich). Versuch mal, beim Eindringen in der Löffelchenstellung ein Bein anzuwinkeln und leicht anzuheben (gerne auch erstmal auf sein Bein legen, wenn du das hinkriegst), das dürfte das Ganze erheblich erleichtern.

                Ansonsten wäre es vielleicht ganz gut, wenn er beim Sex vor dir steht und du etwas erhöht, z.B. auf einem Tisch (aber bloß nicht auf einen Holztisch, das gibt etliche blaue Flecken!), sitzt und dich nach hinten abstützt - das gibt ein ganz anderes Gefühl. Ist aber leider auch immer eine Frage der Kondition.
                Ich bin 15.

                Danke für dein Tipp bei der Löffelchenstellung, werd ich das nächste mal gleich ausprobieren!

                Das mit dem Tisch ist auch eine gute Idee, leider hab ich in meinem Zimmer nur einen Holztisch

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von x3x3x3 Beitrag anzeigen
                  Ich bin 15.

                  Danke für dein Tipp bei der Löffelchenstellung, werd ich das nächste mal gleich ausprobieren!

                  Das mit dem Tisch ist auch eine gute Idee, leider hab ich in meinem Zimmer nur einen Holztisch
                  Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt etwas nach "Frag Gabi" anhöre: Ich finde es wirklich gut, dass du mit 15 aktiv darüber nachdenkst und offen über Sex sprechen (bzw. schreiben) kannst. Mach dir nicht zu viele Sorgen, so Einiges wird die Zeit für dich richten.

                  Wenn du dich, sobald du soweit bist, in Bezug auf Sexspielzeug umentscheiden solltest, schau für den Anfang mal hier: http://eis.de - die versenden auf Wunsch auch unter dem Namen "modeschmuck.de" bzw. "druckerzubehoer.de".

                  Wenn es ein glatter Holztisch ist, müsste es trotzdem klappen - ansonsten musst du eine weiche Decke drüberlegen und einfach mal testen.

                  Sehr gut, ich wünsche euch viel Spaß!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Rosie Beitrag anzeigen
                    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt etwas nach "Frag Gabi" anhöre: Ich finde es wirklich gut, dass du mit 15 aktiv darüber nachdenkst und offen über Sex sprechen (bzw. schreiben) kannst. Mach dir nicht zu viele Sorgen, so Einiges wird die Zeit für dich richten.

                    Wenn du dich, sobald du soweit bist, in Bezug auf Sexspielzeug umentscheiden solltest, schau für den Anfang mal hier: http://eis.de - die versenden auf Wunsch auch unter dem Namen "modeschmuck.de" bzw. "druckerzubehoer.de".

                    Wenn es ein glatter Holztisch ist, müsste es trotzdem klappen - ansonsten musst du eine weiche Decke drüberlegen und einfach mal testen.

                    Sehr gut, ich wünsche euch viel Spaß!
                    Danke für deine Ratschläge, echt lieb von dir!

                    Kommentar


                      #11
                      also das löffelchen und reiterstellung am anfang net klappen sollt normal nicht an der größe liegen...
                      die reiterstellung is eine wo der penis sehr tief drinnen ist... und viele mädchen bewegen sich dabei hauptsächlich vor und zurück wodurch er auch nicht rausgehen sollte... vorkommen kann es jedoch bei jeder größe (kommt davon wenns mädchen das sagen hat XD kann ja nur schief gehn.. sry ^^)

                      des braucht wahrscheinlich no bissl erfahrung und mit gummi is dann a no schwehrer fühlbar führ ihm ob er bei der löffelchenstellung richitg ist... also des wird werden...

                      zum eigentlichen problem... versuchs vl selbst a paar mal... dann hast mehr erfahrung... und sag ihm er soll da beim sex den kitzler streicheln... des hilft meistens (leider nicht immer XD)

                      Kommentar


                        #12
                        also ich kann dir da leider nicht helfen, hab selbst noch keine erfahrung...

                        aber ich hätte da mal ne andere frage und zwar, ich kann mir iwie nicht vorstellen dass die missionarsstellung bequem für den jungen ist?! vielleicht kann mir ja ein junge sagen wie ihr das so empfindet...

                        sry dass ich hier einfach so ein neues thema anfange

                        Kommentar


                          #13
                          ja missionarsstellung ist für uns männer schon bissi anstrengend, wenn man sich dauern mit den armen abstützen muss. is fast wie liegestütze nur das man nur mit dm hinter auf und ab geht anstatt auch mit den armen, aber nachner weile schmerzen dann schon die arme und dann ist ein stellungswechsel echt angenehm ^^

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von BFR1987 Beitrag anzeigen
                            ja missionarsstellung ist für uns männer schon bissi anstrengend, wenn man sich dauern mit den armen abstützen muss. is fast wie liegestütze nur das man nur mit dm hinter auf und ab geht anstatt auch mit den armen, aber nachner weile schmerzen dann schon die arme und dann ist ein stellungswechsel echt angenehm ^^
                            Ich mach die Missionarsstellung definitiv ein klein wenig anders.

                            Deine Beschreibung klingt auch offen gestanden irgendwie langweilig.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von x3x3x3 Beitrag anzeigen
                              Ich mache es mir zwar nicht selber, aber beim Vorspiel gefällts mir ja, da komme ich sogar manchmal.
                              Das habe ich jetzt schon so oft gelesen. Frauen, die selbst keine Ahnung haben, was ihnen gefallen könnte, aber vom Mann erwarten , dass er sie in den 7. Himmel katapultiert.

                              Finde raus, was dir gefällt und was dich geil macht. Wenn du das weißt, kannst du guten Sex haben.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X