Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Extreme Schmerzen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Extreme Schmerzen!

    Mein Freund wollte gestern mit mir schlafen. Ich wollte es auch und nach einiger Zeit wollten wir es dann halt tun. Er hat sich ausgezogen und auf mich gelegt und mich dann auch ausgezogen. Dann hat er sich ein Kondom übergestreift und versucht in mich einzudringen. Nach ein paar Versuchen hat das auch geklappt, aber es hat so verdammt wehgetan dass ich geschrien hab. Er hat ihn dann wieder rausgezogen. Wir haben es dann in einer anderen Stellung versucht aber das war noch schlimmer. Ich hab fast geheult vor Schmerzen.
    Ich hab jetzt Agst das es nie ohne Schmerzen geht ..
    War das bei euch auch so oder wisst ihr warumm das so war?

    Danke ;*

    #2
    Zitat von Pillow15 Beitrag anzeigen
    Mein Freund wollte gestern mit mir schlafen. Ich wollte es auch und nach einiger Zeit wollten wir es dann halt tun. Er hat sich ausgezogen und auf mich gelegt und mich dann auch ausgezogen. Dann hat er sich ein Kondom übergestreift und versucht in mich einzudringen. Nach ein paar Versuchen hat das auch geklappt, aber es hat so verdammt wehgetan dass ich geschrien hab. Er hat ihn dann wieder rausgezogen. Wir haben es dann in einer anderen Stellung versucht aber das war noch schlimmer. Ich hab fast geheult vor Schmerzen.
    Ich hab jetzt Agst das es nie ohne Schmerzen geht ..
    War das bei euch auch so oder wisst ihr warumm das so war?

    Danke ;*
    hmm.. wenn du nichts ausgelassen hast, dann hattet ihr ja überhaupt kein vorspiel. du hattest demnach ja gar keine zeit richtig lust zu bekommen. vllt. war es auch einfach noch zu früh und du warst noch nicht wirklich bereit dafür auch wenn du das denkst/dachtest.

    Kommentar


      #3
      Weißt du , Sex geht nicht einfach so ausziehen , Kondom drüber , rein , raus , fertig .

      Ich nehme an, dass du einfach nicht feucht und verkrampft warst . Nehmt euch das nächste Mal mehr Zeit und bleibt erstmal beim Petting !

      Kommentar


        #4
        Wir hatten ein Vorspiel und ich war sehr erregt. Also ich hab das nur ausgelassen. Das im Detail zu schlildern ist mir irgendwie zu persönlich ..

        Kommentar


          #5
          Zitat von Pillow15 Beitrag anzeigen
          Wir hatten ein Vorspiel und ich war sehr erregt. Also ich hab das nur ausgelassen. Das im Detail zu schlildern ist mir irgendwie zu persönlich ..
          das hättest du gut erwähnen können ,wir wollen ja keine details wissen
          ich sehe das sonst so wie Schokokex. ich denke,dass ihr mit dem sex noch warten solltet.

          Kommentar


            #6
            Hm. Verstehe ich nicht. Weil wir sind uns beide sicher. Wir wollen es beid eund haben viel darüber geredet. Ich verstehe nur einfach nciht warum es so wehgetan hat Oo

            Kommentar


              #7
              Zitat von Pillow15 Beitrag anzeigen
              Hm. Verstehe ich nicht. Weil wir sind uns beide sicher. Wir wollen es beid eund haben viel darüber geredet. Ich verstehe nur einfach nciht warum es so wehgetan hat Oo
              Du bist ja fast 15, also sollte es schon okay sein.

              Lass mich raten: Du warst vorher noch Jungfrau?

              Das Entjungfern kann bei einigen Mädchen sehr schmerzhaft sein, weil ja das Jungfernhäutchen einreißen muss. Das ist aber nur bei dem ersten Mal oder im schlimmsten Fall den ersten paar malen so.
              Du darfst dich nicht verunsichern lassen, nur weil es beim ersten Mal weggetan hat. Stelle sicher, dass du sehr feucht bist bevor dein Freund in dich eindringt und lass es ihn erstmal langsam machen. Lass ihn eventuell erstmal nur ganz eindringen und seinen Penis dann in dir lassen, dann kann sich die Scheide daran gewöhnen etwas in sich zu haben. Mit Gegenständen könntest du auch allein trainieren.
              Zuletzt geändert von RyaReisender; 15.07.2010, 18:18.

              Kommentar


                #8
                das erste mal und auch die darauf folgenden male können sehr schmerzhaft sein.
                wie gesagt:
                habt lange genug vorspiel,stell sicher das du ausreichend erregt bist.wenn du nicht feucht genug wirst kann gleigel helfen.
                redet darüber und lasst euch zeit,macht vielleicht auch eine weile erstmal nur petting bevor ihr wieder miteinander schlaft.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von belli Beitrag anzeigen
                  das erste mal und auch die darauf folgenden male können sehr schmerzhaft sein.
                  wie gesagt:
                  habt lange genug vorspiel,stell sicher das du ausreichend erregt bist.wenn du nicht feucht genug wirst kann gleigel helfen.
                  redet darüber und lasst euch zeit,macht vielleicht auch eine weile erstmal nur petting bevor ihr wieder miteinander schlaft.
                  Also beim Petting haben wir eigentlich alles durch

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von RyaReisender Beitrag anzeigen
                    Du bist ja fast 15, also sollte es schon okay sein.

                    Lass mich raten: Du warst vorher noch Jungfrau?

                    Das Entjungfern kann bei einigen Mädchen sehr schmerzhaft sein, weil ja das Jungfernhäutchen einreißen muss. Das ist aber nur bei dem ersten Mal oder im schlimmsten Fall den ersten paar malen so.
                    Du darfst dich nicht verunsichern lassen, nur weil es beim ersten Mal weggetan hat. Stelle sicher, dass du sehr feucht bist bevor dein Freund in dich eindringt und lass es ihn erstmal langsam machen. Lass ihn eventuell erstmal nur ganz eindringen und seinen Penis dann in dir lassen, dann kann sich die Scheide daran gewöhnen etwas in sich zu haben. Mit Gegenständen könntest du auch allein trainieren.
                    Danke! Das ist der erste Hilfreiche Beitrag!
                    Ja. Ich war Jungfrau. Bin ich jetzt eigentlich entjugfert? Weil Sex war es ja eigentlich nicht Oo. Er war insegamst höhstens 6 Sekunden in mir ..
                    Hmm .. mit welchen Gegenständen könnte ich das denn versuchen?
                    Ich hab irgendwie Angst das es abbricht und steckenbleibt oder ich mich dran verletze.
                    Also das Problem ist das ich ncihts passendes finde. Er hat ein ziemlich großes Teil

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Pillow15 Beitrag anzeigen
                      Danke! Das ist der erste Hilfreiche Beitrag!
                      Ja. Ich war Jungfrau. Bin ich jetzt eigentlich entjugfert? Weil Sex war es ja eigentlich nicht Oo. Er war insegamst höhstens 6 Sekunden in mir ..
                      Hmm .. mit welchen Gegenständen könnte ich das denn versuchen?
                      Ich hab irgendwie Angst das es abbricht und steckenbleibt oder ich mich dran verletze.
                      Also das Problem ist das ich ncihts passendes finde. Er hat ein ziemlich großes Teil
                      Mit dem ersten Sex bist du entjungfert, unabhängig davon, wie lange der Sex gedauert hat. Du bist also keine Jungfrau mehr.

                      Wiegesagt, das 1. Mal ist meißtens noch nicht so schön und viele Mädchen haben dabei Schmerzen. Mir persönlich hat es damals bei meinem 1. Mal in den ersten paar Sekunden auch sehr, sehr wehgetan, obwohl ich ebenfalls erregt war und es von ganzen Herzen wollte. Ich halte Schmerzen beim ersten Sex also nicht für ungewöhnlich, selbst dann nicht, wenn man sehr feucht ist und sich entspannt. Die gute Nachricht ist aber, dass der Sex von Mal zu Mal besser und weniger schmerzhaft wird, bis es sehr bald gar nicht mehr weh tut und du nur noch schöne Gefühle dabei haben wirst. Dazu gehört aber manchmal einfach etwas Geduld und Übung.

                      Mit Gegenständen würde ich es nicht versuchen. Die Vagina passt sich schon von allein einem Penis an, ich finde, da muss man nicht unbedingt vorher mit Gegenständen üben, zumal das sowieso nicht dasselbe ist. Stattdessen hab lieber weiterhin Petting mit deinem Freund, bis du dich dazu bereit fühst, es wieder zu versuchen. Da es dir sehr weh getan hat, könnte es sein, dass du dich vor lauter Angst vor erneuten Schmerzen innerlich verkrampfst und es folglich wieder weh tun wird. Deshalb bleibt beim Petting, bis du dir ganz sicher bist, dass du es wieder probieren möchtest.
                      Wenn dein Freund einen großen Penis hat, könnte es auch sein, dass er gegen deinen Muttermund stößt und du deshalb Schmerzen hast. Deshalb sollte er erstmal sanft und vorsichtig vorgehen.
                      Zuletzt geändert von Cocktailmaus; 15.07.2010, 20:44.

                      Kommentar


                        #12
                        Vielleicht warst du nicht ganz entspannt oder bist noch nicht bereit? Versuche es doch noch einmal, gaaaanz langsam. Ansonsten solltest du mal zum FA gehen und mit ihm darüber sprechen.

                        Kommentar


                          #13
                          Auch wenn ihr ein langes Vorspiel hattet und du sehr erregt warst, kann es zu Schmerzen kommen.Bei mir hat es beim 1. Mal zwar nicht wehgetan,aber darauf ein paar Mal.Wenn du denkst,dass es wehtut verkrampfst du dich automatisch und hast Schmerzen.

                          Wie die anderen schon erwähnt hatten, bleibt doch lieber beim Petting.Ein weiterer Versuch bringt meiner Meinung nach im Moment nicht soo viel.Wenn du jetz denkst ' Oh nein es tut wieder weh' Geht die gaanze Sache ja von vorne los , du verkrampfst dich und es tut weh.

                          Also versucht mit Petting auszukommen,auch wenn ihr schon alle sgemacht habt, man kaann immer neues entdecken und es ist doch immer schön

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Cocktailmaus Beitrag anzeigen
                            Mit Gegenständen würde ich es nicht versuchen. Die Vagina passt sich schon von allein einem Penis an, ich finde, da muss man nicht unbedingt vorher mit Gegenständen üben, zumal das sowieso nicht dasselbe ist. Stattdessen hab lieber weiterhin Petting mit deinem Freund, bis du dich dazu bereit fühst, es wieder zu versuchen. Da es dir sehr weh getan hat, könnte es sein, dass du dich vor lauter Angst vor erneuten Schmerzen innerlich verkrampfst und es folglich wieder weh tun wird. Deshalb bleibt beim Petting, bis du dir ganz sicher bist, dass du es wieder probieren möchtest.
                            Wenn dein Freund einen großen Penis hat, könnte es auch sein, dass er gegen deinen Muttermund stößt und du deshalb Schmerzen hast. Deshalb sollte er erstmal sanft und vorsichtig vorgehen.
                            Mit dem Penis 'trainieren' ist natürlich am besten (also einfach eindringen und drinnen lassen), aber Gegenstände können trotzdem helfen. Zumindest habe ich es oft erlebt, dass es Mädchen beim ersten Mal gar nicht wehgetan hat und diese hatten sich vorher bereits oft und regelmäßig mit nem Dildo oder anderen Gegenstand selbstbefriedigt, daher ziehe ich diesen zusammenhang.

                            @Threaderöffnerin
                            Weiß nicht genau was ich dir da für Gegenstände vorschlagen soll. Richtige Dildos sind natürlich am besten, weil sie weich sind und keine scharfen kannten haben. Allgemein solltest du nur glatte Dinge ohne Kanten einführen.
                            Ansonsten übe es halt stattdessen mit deinem Freund, wo du jetzt eh einen hast. :-)

                            Ich könnte dir jetzt Gegenstände nennen, die Freundinnen von mir gut fanden, aber ist halt sehr abhängig auch von der Marke und so, lieber selbst nachschauen, es irgendwo Kanten gibt. Beispiele die mir aus dem normalen Haushalt einfallen wären Deoroller, Dosen, Kerzen, gerade Regenschirmgriffe, Stifte, Bananen, Gurken, ...
                            Übrigens auch wenn etwas abbricht, in der Regel kann man alles durch die Scheidenmuskulatur rausdrücken oder auch einfach mit den Finger rausziehen. Die meisten Gegenstände brechen aber nicht einfach so ab, wenn du dir nicht gerade ne Keksstange reinsteckst...

                            Aber wie gesagt mit Freund üben ist eh viel schöner und effektiver.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X