Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Beschnitten od. Nicht beschnitten?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Korkenzieher Beitrag anzeigen
    Es kommt auch auf die Art des Penis an. Nicht selten ist er steif deutlich länger, als im schlaffen Zustand. Wenn die Beschneidung locker ist, dann faltet sich die Haut beim schlaffen Penis und bedeckt dabei manchmal noch teilweise die Eichel. Hygienischer ist es, wenn die Eichel auch dann ganz frei liegt, wenn er nicht steif ist. Dann muss aber mehr Haut entfernt werden und dann ist es natürlich straffer, wenn der Penis erigiert ist.

    Unbedingt sein muss das natürlich nicht, nur wenn man sehr viel Wert auf Hygiene legt.
    Wenn man sehr viel Wert auf Hygiene legt, sollte man täglich waschen. Das ist die einzige Lösung.

    Kommentar


      Zitat von SweetLadyFromNY Beitrag anzeigen
      Wenn man sehr viel Wert auf Hygiene legt, sollte man täglich waschen. Das ist die einzige Lösung.
      True

      Kommentar


        Ja, klar, Beschneidung ersetzt nicht regelmäßiges waschen.

        Aber manche finden nun mal zusätzlich, dass beschnitten besser riecht oder besser schmeckt, also dass der Gesamteindruck zumindest gefühlt ingesamt "sauberer" ist.

        Mag hauptsächlich Kopfsache sein.

        Kommentar


          Ist wohl eigentlich egal !

          Ich hatte bisher mit 3 Jungs Petting und einer davon war beschnitten - es war ein medizinischer Eingriff wie er mir erzählt hat. Bei ihm hat der handjob wesentlich länger gedauert als bei den beiden anderen jungs. Offenbar sind Beschnittene nicht so empfindlich. Ich fand das aber sehr angenehm weil so der Spass länger gedauert hat.

          Kommentar


            Zitat von janaschatz Beitrag anzeigen
            Ich hatte bisher mit 3 Jungs Petting und einer davon war beschnitten - es war ein medizinischer Eingriff wie er mir erzählt hat. Bei ihm hat der handjob wesentlich länger gedauert als bei den beiden anderen jungs. Offenbar sind Beschnittene nicht so empfindlich. Ich fand das aber sehr angenehm weil so der Spass länger gedauert hat.
            Meine Eltern lassen auch zusätzlich beschneiden, ich kenn s gar nicht anders.

            Kommentar


              Zitat von Stoepsel1 Beitrag anzeigen
              Meine Eltern lassen auch zusätzlich beschneiden, ich kenn s gar nicht anders.
              Gibt's dafür gesundheitliche Gründe oder verstümmeln sie einfach gern Menschen?

              Kommentar


                Zitat von Aspartame Beitrag anzeigen
                Gibt's dafür gesundheitliche Gründe oder verstümmeln sie einfach gern Menschen?
                Mehr Gründe fallen dir nicht ein?

                Kommentar


                  Zitat von Stoepsel1 Beitrag anzeigen
                  Meine Eltern lassen auch zusätzlich beschneiden, ich kenn s gar nicht anders.
                  Das sind dann wohl - pardon - blödsinnige religiöse Motive.

                  Kommentar


                    persönlich finde ich beschnitten schöner.

                    Kommentar


                      Also bei mir im Sportverein sind auch ein paar beschnitten.
                      Als Grund gab mir nur einer einen religiösen Hintergrund an. Die übrigen hatten wohl eine Phimose (also eine Vorhautverengung). Und noch einer meine das er sich aus hygienischen Gründen hat beschneien lasen.

                      Ich selbst bin nicht beschnitten und finde es auch gut so ^^ Wie es meine Freundinnen empfunden haben weiß ich nicht aber beschwert hat sich keine

                      Kommentar


                        Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
                        Das sind dann wohl - pardon - blödsinnige religiöse Motive.
                        Es gibt auch katholische Eltern die beschneiden lassen.

                        Kommentar


                          Zitat von Inca Beitrag anzeigen
                          Mehr Gründe fallen dir nicht ein?
                          Es steht dir frei, mir weitere plausible Gründe zu nennen.

                          Kommentar


                            Zitat von Stoepsel1 Beitrag anzeigen
                            Es gibt auch katholische Eltern die beschneiden lassen.
                            Aus religiösen Motiven?

                            Kommentar


                              Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
                              Aus religiösen Motiven?
                              Tatsächlich ist das alte Testament in dem Punkt sehr eindeutig.

                              Kommentar


                                Zitat von Aspartame Beitrag anzeigen
                                Tatsächlich ist das alte Testament in dem Punkt sehr eindeutig.
                                Trotzdem haben sich die christlichen Kirchen die Beschneidung und auch viele andere Vorschriften aus dem Alten Testament nicht zu eigen gemacht.
                                Im Reform-Judentum wird die Beschneidung nicht praktiziert. Selbst Theodor Herzl hat seinen Sohn nicht beschneiden lassen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X