Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

probleme bei der doggystellung die zweite

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    probleme bei der doggystellung die zweite

    da auf meinen letzten beitrag fast nur dumme atworten kamen nochmal der thread, diesmal bitte nur ernstgemeintes

    hey,
    mein freund und ich haben die doggystellung ausprobiert. und iwi kann er nicht eindringen bzw wenn wir uns dann bewegen rutscht er sofort wieder raus.
    also muss iwie der winkel falsch sein....
    was ist das problem bzw wie muss ich mich hinknien damit das der richtig winkel wirs?
    mögt ihr die doggystellng? was findet ihr daran geil?
    liebe grüße
    Leo

    #2
    ich mags und bei uns isses so, dass ich mit dem kopf einfach auf dem bett/boden/was auch immer auf jedenfall ganz unten bleibe und das ganze also ziemlich steil wird. keine ahnung. bei uns funktionierts...

    Kommentar


      #3
      Ich weiß nicht, was man bei der Stellung falsch machen kann...Ich hatte da noch nie meine Probleme. Egal, ob ich steil oder gerade vor ihm hockte.

      Du fragst, ob du dich hinknien sollst. Wenn nicht auf die Knie, wie machst du dann die Doggytstellung

      Ich finde die Goggystellung eigentlich auch sehr erregend. Auch wenn man seinen Partner dabei nicht wirklich sieht. Nur spürt,wenn er es richtig anstellt, ist es schon geil

      Kommentar


        #4
        Zitat von Karikatur_1988 Beitrag anzeigen

        Du fragst, ob du dich hinknien sollst. Wenn nicht auf die Knie, wie machst du dann die Doggytstellung
        Nene, sie fragte bloß, wie sie sich hinknien soll, dass er nicht rausflutscht.

        Probiert es doch einfach aus, Schweindal hat es auch schon erwähnt, musst dich ja nicht aufrichten, sondern den Oberkörper nach unten beugen, sodass der Kopf unten ist.

        Kommentar


          #5
          oberkörper runter, kopfrunter ... steckim dein Hinterteil entgegen.

          und sag ihm er sollnicht so weit immer rausziehen ... wenn er rauszieht geh du mit deinem hintern nach hinten und schieb dich auf ihn. weis nicht wie ichs besser erklären soll

          Kommentar

          Lädt...
          X