Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

viele Frg:spürt sie Samenerguss beim sex?-Gefühl aufs Klo zu müssen-sie danach"nass"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    viele Frg:spürt sie Samenerguss beim sex?-Gefühl aufs Klo zu müssen-sie danach"nass"?

    Hallo,
    ich hab da mal 3 Fragen, konnte die irgendwie nicht so kurz im Betreff formulieren.

    wenn ihr mit eurem Freund schlaft und er in euch kommt (ohne Kondom), merkt ihr das dann? also ist das so, als würde er es in euch "reinspritzen"? oder merkt man das gar nicht.

    kennt ihr das, dass ihr dabei das gefühl hab, dass ihr total auf Toilette müsst? also ist wohl naheliegend, weil die Blase ja ebenfalls dort unten ist, aber kann man dagegen was bestimmtes tun? bzw. hat jmd. Erfahrungen gemacht, ob das nur EInbildung ist oder ob das wirklich passieren kann.

    und die letzte Frage, ist das normal, dass sie danach untenrum ziemlich nass geworden ist? wahrscheinlich vom sperma... oder liegt das daran, dass er vllt nicht weit genug in ihr drin war?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen, schon mal vielen dank
    LG

    #2
    1. ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die frau kann den samenerguss nicht spüren. kann dir die frage nicht genau beantworten, da wir immer kondom benützen.

    2. das gefühl aufs WC zu müssen, habe ich auch immer. das liegt aber daran, dass beim Sex der G-Punkt und die Muskeln stimuliert weden. Das löst dann vor allem bei "anfängern" das gefühl aus auf wc zu müssen. Dagegen kan man eigentlich nichts wirkliches tun, ausser vorher auf die toillette und scheidenmuskeltraining zu machen. siehe auf bravo.de

    3. die nässe kommt wahrscheinlich vom "saft" die die scheide beim sex produziert, damit der Penis überhaupt richtig "gleiten" kann. Wenn die scheide ihn NICHT produzieren würde, würde es dem mädchen beim sex schmerzen bereiten. Die scheide wird erst feucht, wenn das mädchen auch erregt ist.

    Hoffe konnte dir helfen

    Kommentar


      #3
      1. Das Abspritzen selbst merke ich nicht, ich habe es bei meinem Ex aber meistens am Verhalten gemerkt, dass er gekommen ist und nach dem Sex hab ich dann eben auch das Sperma gefühlt

      2. Manchmal muss ich danach auf Toilette, aber meistens eigentlich nicht

      3. Im Besten Fall ist es normal, dass sie nass geworden ist, was nicht mit dem Sperma zusammenhängen muss, sondern mit ihrer eigenen Scheidenflüssigkeit, wenn sie sehr erregt war

      Kommentar


        #4
        ich spüre vom abspritzen selber nix (aber sonst seinen orgasmus natürlich schon )
        das mit dem gefühl aufs klo zu müssen hatte ich auch schon. ich geh immer vorher, wenn ich ahne, dass wir gleich zusammen schlafen. ausser, wenn wir halt nicht zu hause sind
        dass du unten nass bist, ist normal und wichtig. wenn du es nicht bist, stimmt irgend was nicht. bei mir läuft dann zusätzlich so ein paar minuten nach dem sex sein sperma raus.

        Kommentar


          #5
          danke für die schnellen Antworten.

          zu 1.
          hab mich nur gefragt, ob das nicht so sein müsste, weil wenn er sonst kommt, spritzt das ja schon raus =)
          oder ob man eben nur sonst merkt, dass er kommt oder auch daran.

          zu 2.
          @attention_finical
          na toll, vllt gehts ja mit etwas Übung weg ;-)
          ansonsten kann man ja eig. nur hoffen, dass es sich nur so anfühlt, als müsste man auf Toilette...
          von dem Training hab ich auch schon gelesen.
          @paloma234
          fühlt das sich bei dir dann nicht trotzdem so an, auch wenn du gerade auf Toilette warst?

          zu 3.
          ja das ist klar, dass sie feucht wird, wenn sie erregt ist. ich meinte jetzt auch nicht, dass sie dann eben auch danach untenrum feucht ist, so wie vorher. sondern das sie ziemlich weitgehend untenrum nass ist. so als wär alles rausgelaufen, nachdem er gekommen ist.
          ja genau das rauslaufende sperma mein ich (zumindest nehm ich an dass es das ist^^).
          also hängt das nicht unbedingt damit zusammen, dass er nicht tief genug drin war, sondern das es generell so ist!?

          Kommentar


            #6
            zu 1)
            ich merke da auch nichts, außer wie die andern schon sagen: am verhalten von meinem Freund.

            zu 2)
            ich persönlich finde in der reiterstellung is der druck auf die blase größer als bei der missionarstellung, deshalb hat man im reiter auch den eheren drang aufs klo zu müssen.

            zu 3)
            da kann ich auch nur den anderen zustimmen^^ einmal is es ja das scheidensekret der frau und zum anderen is das auch das sperma.
            vll läuft das eher raus wenn der freund öfter in der frau abspritzt, weil dann logischerweise mehr sperma drin is das wieder raus muss.
            aber aus eigener erfahrung kann ich sagen das bei mir nichts rausläuft.. ich kann sogar aufstehen und etwas rumlaufen, erst auf dem klo wenn ich etwas presse kommt langsam was.

            Kommentar


              #7
              1. verschieden, meistens merk ichs nicht, nur halt sein Zucken beim Orgasmus und das er halt wilder zuzstößt *g* ganz seltem merke ich schon, dass da irgendwie was "rauskommt" hehe.

              2. Das Gefühl hatte ich die erste zeit auch meistens, aber irgendwie mittlerweile nur noch selten, liegt wohl echt an der "übung"

              3. Klar ist das normal, dass es "nass" ist. sonst würds ja nicht "flutschen" also mach dir keine Sorgen

              Kommentar


                #8
                1) ja, merkt man, manchml sogar mit kondom, weil sich der penis an sich ja auch bewegt, beim absprtzen.

                2) ja, aber nur bei bestimmtenstellungen, probier doch einfach mal eine andere us!

                3) klar, das sperma bleib ja nicht für immer und ewig in euch wohnen, es läuft ja wieder raus und das kann durchaus nass werden

                Kommentar


                  #9
                  1. ich merk das nicht in mir wenn er kommt.
                  2. hab das gefühl zum glück nicht, liegt aber vll auch daran das ich davor meistens noch aufs klo gehe.
                  3. bei mir läuft das sperma gleich nach dem sex wieder raus, irgendwo muss es ja hin, und dann wird das schon ziemlich nass

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Nicolina86 Beitrag anzeigen
                    1. verschieden, meistens merk ichs nicht, nur halt sein Zucken beim Orgasmus und das er halt wilder zuzstößt *g* ganz seltem merke ich schon, dass da irgendwie was "rauskommt" hehe.

                    2. Das Gefühl hatte ich die erste zeit auch meistens, aber irgendwie mittlerweile nur noch selten, liegt wohl echt an der "übung"

                    3. Klar ist das normal, dass es "nass" ist. sonst würds ja nicht "flutschen" also mach dir keine Sorgen
                    schliess mich mal hier an und klar, Sperma kommt ja auch raus, besonders wenn er noch nach dem Erguss was pumpt. sicher wirds dann nass gemisch von uns beiden

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X