Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

wieso zur Hölle bin ich immer so gelangweilt? -.-

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wieso zur Hölle bin ich immer so gelangweilt? -.-

    Hallöchen Leute.

    Ich hatte jetzt schon relativ viele Freunde. Naja ob ich sie geliebt habe... weiß ich nicht wirklich. Gab zwichnzeitlich auch mal 2 auf einmal. Wir haben halt alles gemacht was man so macht...geküsst.. petting etc.... Aber es war immer so ermüdent!... Bei nichts davon habe ich auch nur irgendwas gefühlt..küssen ist eher so mit essen zu vergleichen.. man tut es eben weil es eher notwendig als immer schön ist. Ich habe soo keine lustmehr irgendetwas davon zu tun. Ich frage mich, ob ich irgendwann einmal jemanden finden werde wo es auch schon beim küssen so richtig kribbelt`?
    kennt ihr das?
    lg

    #2
    Ich glaube ich kenn das.
    Wenn ich meinen Freund küsse kribbelt es total. Dafür, als ich mal meinen besten Freund geküsst hab, hat es gar nicht gekribbelt. Bei mir ist es so, das ich dieses schöne gefühl nur bei dem menschen habe den ich auch wirklich liebe.
    Vielleicht hast du diese typen einfach nicht geliebt. Warte dann doch lieber auf den Richtigen...
    Ich weiß zwar nich ob ich dir helfen konnte, aber ich habs zu mindest versucht.

    Kommentar


      #3
      Ganz einfach , wenn du denjenigen nicht liebst , ist es warscheinlich kein Wunder , dass du keine Lust mehr auf Küssen etc. hast.
      Natürlich sieht das ganz anders aus , wenn du die Person wirklich liebst, also bei mir, ich kann von sowas gar nicht genug bekommen.

      Kommentar


        #4
        sorry, aber für mich klingt das nach typischer tussi

        Kommentar


          #5
          wieso zur Hölle bin ich immer so gelangweilt? -.-


          Ganz einfach. Weil du noch nie jemanden richtig geliebt hast.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Duschgel5 Beitrag anzeigen
            küssen ist eher so mit essen zu vergleichen.. man tut es eben weil es eher notwendig als immer schön ist.
            Ich habe noch nie erlebt, dass jemand küssen mit essen vergleicht. Aber das scheint daran zu liegen, dass du noch nie jemanden geküsst hast, den du wirklich liebst.

            Kommentar


              #7
              dann hast du noch nie einen der typen geliebt...

              Kommentar


                #8
                Zitat von Elliania Beitrag anzeigen
                Ganz einfach. Weil du noch nie jemanden richtig geliebt hast.
                Dito.

                Kommentar


                  #9
                  Ich kenne das gefühl fast.
                  Und ka. Ich komm damit manchmal klar..^^
                  irgendwann kommt bestimmt einer bei dem es kribbelt..
                  Du musst einen Jungen villt. auch mal länger kennen um Gefühle zu entwickeln..!
                  Denn wenn du einen Jungen küsst,
                  musst du ihn Lieben!!!!!!!!
                  Bei mir kommt auch nichts wenn ich den Jungen nicht Liebe!!!!!

                  Kommentar


                    #10
                    Am Anfang einer Beziehung sollte das Kribbeln schon noch vertreten sein, sonst liebst du nicht oder auch nicht richtig. Bei einem Kuss gehört einfach das Kribbeln dazu.
                    Nach einer Zeit allerdings erstickt dann auch das Kribbeln. Dennoch küsst man sich noch gerne oft. das wirkt dann eigentlich immernoch nicht wie ein Muss, so wie das Essen.

                    Sei erstmal richtign verliebt, dann merkst du das Kribbeln auch und wirst gerne küssen etc.

                    Kommentar


                      #11
                      es kann auch "kribbeln", wenn man nicht liebt.

                      und verwechselt zum teufel nicht immer lieben mit verliebtsein.

                      Kommentar


                        #12
                        nur weil sie die nicht gelibt hat heißt es ncoh lange nciht das sie ne tussi ist!
                        manche menshcen bracuhen einfach so viel leute und müssen sich so welche suchen ich mein so lang sie nciht mit jedem ins bett hüpft..
                        cih wies nciht bei mir krippelt es nur manchmal da kann cih meine gefühle nciht so wirklcih unterordnen des ist echt ein scheiße gefühl wenn du nciht wiest ob du ihn liebts oder nciht!

                        Kommentar


                          #13
                          Wenn du den richtigen findest, dann wird es "kribbeln", und dann wirst du auch wissen dass du ihn liebst und keine Zweifel daran haben. Und das wird dann ganz sicher mehr Spaß machen als alles andere. (;

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X