Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Orgasmus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Orgasmus?

    Hallo Mädchen. (:
    Hab jetzt in etwa 8 Monaten Petting & Sex mit meinem Freund und 3 Jahren Sb noch nie einen Orgasmus gehabt.
    Mich störts nicht wirklich,aber mein Freund macht sich darüber ständig Gedanken.
    Vorallem gefällt mir ja auch alles und ich hatte schon oft das Gefühl,gleich zu kommen,aber es ist halt noch nie passiert.
    Hat jemand eine Ahnung,an was das liegen kann? (und nein,ich fühle mich nicht unter Druck gesetzt xD)

    #2
    Hi!


    hat irgendwie etwas ironisches, sowas vielleicht von einem Jungen zu hören^^

    Nein, jetzt aber im Ernst:

    Generell gilt, dass es von Frau zu Frau unterschiedlich bezüglich ihrer Fähigkeit zu kommen steht. Manche können leichter, andere sehr schwer kommen.

    Das Problem ist, dass es kein Rezept gibt, wie ein Mann es schafft, seine Frau zum Abeheben zu bringen.

    Aber lass dich nicht verunsichern: jede Frau kann einen Orgasmus haben

    Erstmal solltest du ihm klar machen, dass es wirklich nicht an ihm liegt und dass er es nicht krampfhaft versuchen sollte, denn dies macht den Sex kaputt, bzw. führt ggf. zu Minderwertigkeitskomplexen.
    Danach solltest du dich selber in den Blickpunkt stellen:
    Dein Problem kann nämlich verschiedene Ursachen haben.
    Das kann beim eigentlichen Akt anfangen und bis hin zu Kindheitstraumata oder anderen Streßerscheinungen gehen.

    Oft ist es so, dass man sich zu wenig Zeit nimmt. Also nicht mit irgendwas planen, sondern sich mal 5-10 Stunden nichts vornehmen und eine angenehme (warme) Atmosphäre schaffen, sich immer mehr inneinander verlieben und immer stärker abgleiten. Vllt. musst du deinen Freund etwas zügeln, bzw. ihm sagen, dass er etwas warten sollte.
    Es kann aber auch das Gegenteil sein: Schneller überstürzter Sex an einem ungewöhnlichen Ort, kann oft den Kick geben, den man fürs abheben braucht.

    Bei euch Frauen ist es, meiner Ansicht nach manchmal so, dass ihr euch von Kleinigkeiten zu sehr ablenken lasst. z.B. dass ihr Socken anhabt und das gar nicht wollt, oder dass z.B. zu hell oder zu dunkel ist...

    Versuch einen freien Kopf zu bekommen und auch schulischen Streß etc. hinter dir liegen zu lassen und in eine "neue Welt" einzutauchen. Verhütet lieber safer (Pille + Kon/Femidom), denn oft der ängstliche Gedanke, dass doch etwas passiert, ist ziemlich bremsend.


    Aber lass dich vor allem nicht unterkriegen. Sowas passiert nicht von heut auf morgen, sondern braucht oft Zeit, bis ihr eure Vorlieben kennt und "aufeinander einspielt"


    Und irgendwann wird es bestimmt so weit sein, dass du "in den Wellen großartiger Lust schwebst".


    Ich hoffe, ich konnte dir/euch weiterhelfen =)


    MfG

    Kommentar


      #3
      Zitat von Regenbogen- Beitrag anzeigen
      Mich störts nicht wirklich,aber mein Freund macht sich darüber ständig Gedanken.
      Vorallem gefällt mir ja auch alles und ich hatte schon oft das Gefühl,gleich zu kommen,aber es ist halt noch nie passiert.
      mir gehts genauso wie dir.
      ich bin auch noch nie "gekommen" aber mir gefällt der sex trotzdem.
      mein freund macht sich herbe gedanken das es mir nicht gefällt oder das
      ich keinen spaß hab oder so. nene es ist ja wirklich immer toll. ich bin oft kurz vorm orgasmus aber wenn er kommt hören wir (bzw er ;D ) immer direkt auf. ja das wars dann xD

      Kommentar


        #4
        Zitat von Pelli Beitrag anzeigen
        mir gehts genauso wie dir.
        ich bin auch noch nie "gekommen" aber mir gefällt der sex trotzdem.
        mein freund macht sich herbe gedanken das es mir nicht gefällt oder das
        ich keinen spaß hab oder so. nene es ist ja wirklich immer toll. ich bin oft kurz vorm orgasmus aber wenn er kommt hören wir (bzw er ;D ) immer direkt auf. ja das wars dann xD

        Wie "beruhigend" dass es noch anderen so geht. xD
        Wie lang habt ihr 2 schon Sex?

        Kommentar


          #5
          hm weiß dein freund vielleicht nicht so wirklich was dir gefällt?
          Zeig es ihm doch mal

          Kommentar


            #6
            Zitat von Pennie Beitrag anzeigen
            hm weiß dein freund vielleicht nicht so wirklich was dir gefällt?
            Zeig es ihm doch mal
            Doch,weiß er.

            Kommentar


              #7
              Bei mir ist das auch so.. zumindest ziemlich oft.
              Aber mein Freund und ich haben jetzt eine Stellung gefunden, die wirkich sehr geil ist & da bin ich mein erstes mal gekommen ..daher ist es meine Lieblingsstellung

              Kommentar


                #8
                Zitat von schnuqqiiLeiiN Beitrag anzeigen
                Bei mir ist das auch so.. zumindest ziemlich oft.
                Aber mein Freund und ich haben jetzt eine Stellung gefunden, die wirkich sehr geil ist & da bin ich mein erstes mal gekommen ..daher ist es meine Lieblingsstellung
                und die geht wie?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von eFX Beitrag anzeigen
                  Hi!


                  hat irgendwie etwas ironisches, sowas vielleicht von einem Jungen zu hören^^

                  Nein, jetzt aber im Ernst:

                  Generell gilt, dass es von Frau zu Frau unterschiedlich bezüglich ihrer Fähigkeit zu kommen steht. Manche können leichter, andere sehr schwer kommen.

                  Das Problem ist, dass es kein Rezept gibt, wie ein Mann es schafft, seine Frau zum Abeheben zu bringen.

                  Aber lass dich nicht verunsichern: jede Frau kann einen Orgasmus haben

                  Erstmal solltest du ihm klar machen, dass es wirklich nicht an ihm liegt und dass er es nicht krampfhaft versuchen sollte, denn dies macht den Sex kaputt, bzw. führt ggf. zu Minderwertigkeitskomplexen.
                  Danach solltest du dich selber in den Blickpunkt stellen:
                  Dein Problem kann nämlich verschiedene Ursachen haben.
                  Das kann beim eigentlichen Akt anfangen und bis hin zu Kindheitstraumata oder anderen Streßerscheinungen gehen.

                  Oft ist es so, dass man sich zu wenig Zeit nimmt. Also nicht mit irgendwas planen, sondern sich mal 5-10 Stunden nichts vornehmen und eine angenehme (warme) Atmosphäre schaffen, sich immer mehr inneinander verlieben und immer stärker abgleiten. Vllt. musst du deinen Freund etwas zügeln, bzw. ihm sagen, dass er etwas warten sollte.
                  Es kann aber auch das Gegenteil sein: Schneller überstürzter Sex an einem ungewöhnlichen Ort, kann oft den Kick geben, den man fürs abheben braucht.

                  Bei euch Frauen ist es, meiner Ansicht nach manchmal so, dass ihr euch von Kleinigkeiten zu sehr ablenken lasst. z.B. dass ihr Socken anhabt und das gar nicht wollt, oder dass z.B. zu hell oder zu dunkel ist...

                  Versuch einen freien Kopf zu bekommen und auch schulischen Streß etc. hinter dir liegen zu lassen und in eine "neue Welt" einzutauchen. Verhütet lieber safer (Pille + Kon/Femidom), denn oft der ängstliche Gedanke, dass doch etwas passiert, ist ziemlich bremsend.


                  Aber lass dich vor allem nicht unterkriegen. Sowas passiert nicht von heut auf morgen, sondern braucht oft Zeit, bis ihr eure Vorlieben kennt und "aufeinander einspielt"


                  Und irgendwann wird es bestimmt so weit sein, dass du "in den Wellen großartiger Lust schwebst".


                  Ich hoffe, ich konnte dir/euch weiterhelfen =)


                  MfG

                  ich find deine antwort toll, hätt das auch so ähnlich geschrieben, nur iwie kürzer, weil ich immer zu faul bin soo viel zu schreiben^^

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Coconut_Dream Beitrag anzeigen
                    ich find deine antwort toll, hätt das auch so ähnlich geschrieben, nur iwie kürzer, weil ich immer zu faul bin soo viel zu schreiben^^
                    Dankeschön =)

                    Naja: ich würdse gern kürzer schreiben, aber ich bin so ausschwenkend immer^^

                    MfG

                    Kommentar


                      #11
                      Also ich kann nur von mir persönlich nur sprechen. Ich habe mit Pille sehr selten einen O. gehabt.(habe die Pille 6Jahre genommen und seit ich sexuell aktiv bin)
                      Hin und wieder hatte ich mal einen aber in vergleich zu jetzt, kann ich sagen. JETZT weiß ich was ein Orgasmus ist.
                      Es geht viel schneller und ist viel intensiver ohne Pille.
                      Ist natürlich nicht bei jeder Frau so, aber bei mir war das auf jeden fall so.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von dasblatt Beitrag anzeigen
                        Also ich kann nur von mir persönlich nur sprechen. Ich habe mit Pille sehr selten einen O. gehabt.(habe die Pille 6Jahre genommen und seit ich sexuell aktiv bin)
                        Hin und wieder hatte ich mal einen aber in vergleich zu jetzt, kann ich sagen. JETZT weiß ich was ein Orgasmus ist.
                        Es geht viel schneller und ist viel intensiver ohne Pille.
                        Ist natürlich nicht bei jeder Frau so, aber bei mir war das auf jeden fall so.

                        Als wir noch mit Kondwom verhütet haben,hatte ich au nie einen.
                        Ich hab mal gelesen,dass das auch was mit dem Alter zu tun hat?

                        Kommentar


                          #13
                          Was mir noch grad einfällt:

                          Nimmst du irgendwelche Medikamente regelmäßig, z.B. Anti-Alergen...

                          an sowas kann es auch liegen.


                          Mfg

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von eFX Beitrag anzeigen
                            Was mir noch grad einfällt:

                            Nimmst du irgendwelche Medikamente regelmäßig, z.B. Anti-Alergen...

                            an sowas kann es auch liegen.


                            Mfg
                            Ne (:

                            Kommentar


                              #15
                              Dann probierts mal beim nächsten entspannten mal (siehe den ellenlagen Text von mir vorher^^) mal mit der Doggy-Stellung. Damit hab ich gut Erfahrungen gemacht.

                              Alternativ und wenn gar nichts mehr hilft, gäbe es noch im Tantra Techniken, die den weiblichen Libido förden würden, bzw. den Mann lernen, nicht so schnell zu kommen.
                              Aber davon rate ich euch erstmal ab, weil Tantra und die Übungen doch irgendwie sehr strange ist und man die Erfolge erst Monate später sieht.

                              MfG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X