Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Weiß nicht mehr weiter =(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Weiß nicht mehr weiter =(

    Hey ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da ich keine Ahnung habe was ich tun kann. Ich bin 17 und noch ziemlich unerfahren was Sex angeht. Ich beschreib mal meine Situation: ich hab ein Verhältnis mit einem Arbeitskollegen von mir, wir kennen uns ein Jahr und haben durch eine lustige Situation mal daran gedacht miteinander zu schlafen. Das machen wir aber seitdem öfter. Freundschaft Plus sozusagen, da wirauch so Freunde sind =) das geht jetzt seit Ende April so. Nun mein Problem: ich trau mich nichts bei ihm, ich lieg immer nur im Bett da und lass ihn machen... Aber ich würd so gern auch mal ihn verwöhnen. Habt ihr da vllt Tipps für mich, wie ich da meine Hemmungen irgendwie weg bekomme? Und da gibt es noch was, er rutscht immer aus mir raus? Woran liegt das? Ich komm daher nie zum Höhepunkt und fühl mich nach dem Sex immer schlecht und denke das liegt an mir... Könnt ihr mir da weiterhelfen? Ich will ihn unbedingt mal mit meinen "Künsten" verwöhnen danke schon mal für das Durchlesen und für Tipps

    #2
    Hat er sich denn bisher in irgendeiner Form beschwert?

    Wenn du dich nichts traust wird das wohl irgendwo seinen Grund haben ..

    Kommentar


      #3
      Nö beschwert hat er sich bis jetzt nicht, aber ich weiß und merk ja auch das es für ihn nicht so toll es ist wenn er ständig rausrutscht, und was meine Hemmungen angeht, da sagt er auch nichts das stört ihn nicht so. Also, ich liebe den Sex mit ihm und vertrau ihn total, daran liegt es schon mal nicht. Aber ich denke eher es liegt daran, das ich Angst habe was zu machen was er nicht will oder das ich nicht gut bin... Ich hab kein si gutes Selbstbewusstsein bei sowas zB... Fallen lassen kann ich mich auf jeden Fall aber halt diese Unsicherheit ihn nicht befriedigen zu können ist mein Problem

      Kommentar


        #4
        Wie alt ist er denn? In deinem Alter oder eher älter? Wenn er sehr erfahren ist könntest du ihn ja einfach fragen was ihm gefallen könnte - dann hätte er ja genug eigene Vorstellungen davon was ihm so gefällt und was nich.

        Kommentar


          #5
          Er ist 22

          Kommentar


            #6
            Zitat von lovelyne123 Beitrag anzeigen
            Nun mein Problem: ich trau mich nichts bei ihm, ich lieg immer nur im Bett da und lass ihn machen... Aber ich würd so gern auch mal ihn verwöhnen. Habt ihr da vllt Tipps für mich, wie ich da meine Hemmungen irgendwie weg bekomme?
            Vielleicht mit ein wenig, wobei die Betonung auf "wenig" liegt, Alkohol. Oral eingenommen, nicht als Gleitmittel

            Und da gibt es noch was, er rutscht immer aus mir raus? Woran liegt das?
            Probier einfach mal eine andere Position aus.

            Ich komm daher nie zum Höhepunkt und fühl mich nach dem Sex immer schlecht und denke das liegt an mir... Könnt ihr mir da weiterhelfen?
            Es liegt NICHT an Dir. Durch Penetration kommen die meisten Frauen NICHT zum Höhepunkt. Da hilft es nur, die Hand für die klitorale Stimulation mit zum Einsatz zu bringen.

            Kommentar


              #7
              Zitat von lovelyne123 Beitrag anzeigen
              er rutscht immer aus mir raus? Woran liegt das? Ich komm daher nie zum Höhepunkt
              Rutscht er raus oder zieht er ihn raus?
              Entweder es ist die falsche Stellung oder er benutzt kein Kondom?
              Denkst du, dass du zum Höhepunkt kommen könntest, wenn er sich weiter in dir bewegt?

              Kommentar


                #8
                Also er rutscht immer raus, dadurch machen wir danach nichts mehr weil das ziemlich frustrierend für uns beide ist 😕

                Ja also wenn er sich weiter in mir bewegen würde, dann würd ich auf jeden Fall zum Höhepunkt kommen, nur klappt das leider nie

                Andere Stellung wär bestimmt eine Lösung, nur trau ich mich keine andere Stellung.. Da kommen dann die Hemmungen wieder und die muss ich loswerden unbedingt

                Kommentar


                  #9
                  Stellung wechseln

                  Wie wäre es, wenn ihr einfach mal eine andere Stellung ausprobiert?
                  Es gibt viele Stellungen, in denen du aktiver sein kannst und ihn somit mehr verwöhnst

                  Zum Beispiel mit der Reiterstellung, oder wenn du ihm einen Blowjob gibst? Viel Spaß!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von lovelyne123 Beitrag anzeigen
                    Da kommen dann die Hemmungen wieder und die muss ich loswerden unbedingt
                    Und da liegt auch dein Problem, das du ausserhalb vom Bett lösen musst. Dann klappt es auch IM Bett ..

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Eiweissbombe Beitrag anzeigen
                      Und da liegt auch dein Problem, das du ausserhalb vom Bett lösen musst. Dann klappt es auch IM Bett ..
                      Ja das stimmt. Aber wie schaff ich das, was kann ich da tun?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von lovelyne123 Beitrag anzeigen
                        Ja das stimmt. Aber wie schaff ich das, was kann ich da tun?
                        Kommunikation?
                        Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von lovelyne123 Beitrag anzeigen
                          Ja das stimmt. Aber wie schaff ich das, was kann ich da tun?
                          Die Situation wäre eine völlig andere, wenn Gefühle im Spiel wären. Vielleicht reicht ein Glas Wein ja auch schon, dass du deine unnötigen Hemmungen einfach fallen lässt .. aber Gefühle sind noch viel Stärker. Leidenschaft ist ein richtig guter Motor, der sorgt beim Sex schon für den nötigen Antrieb!
                          Zuletzt geändert von Eiweissbombe; 25.08.2016, 20:24.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Eiweissbombe Beitrag anzeigen
                            Die Situation wäre eine völlig andere, wenn Gefühle im Spiel wären. Vielleicht reicht ein Glas Wein ja auch schon, dass du deine unnötig Hemmungen einfach fallen lässt .. aber Gefühle sind noch viel Stärker. Leidenschaft ist ein richtig guter Motor, der sorgt beim Sex schon für den nötigen Antrieb!
                            Sic!!!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X