Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Freund will kein Sex

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Und ich weiß wie komisch und widersprüchlich das klingt! ^^

    Kommentar


      #17
      Zitat von Sandy07 Beitrag anzeigen
      Eine Trennung ist eigentlich die absolut letzte Option!
      Denn in allen anderen Punkten ist er mein absoluter Traum und harmonieren wir perfekt!
      sollte ja auch nicht heißen das du dich trennen sollst, aber das es etwas ist was du in erwägung ziehen solltest. ich weiß ja nicht wie lang ihr schon zusammen seid etc, aber es scheint ja wirklich ernst zu sein. was ich meinte ist halt das es mir als partner ernsthaft zu denken geben würde das er überhaupt kein interesse daran hat auch nur zu versuchen dein problem zu lösen, ganzegal was das für ein problem ist... und das er sich halt genau so verhält wenn süäter noch andere probleme aufkommen und man einfach das gefühl bekommt dem partner nicht wirklich was zu bedeuten

      Kommentar


        #18
        Vielleicht will er absolut keine Kinder und hat Angst du könntest schwanger werden?

        Kommentar


          #19
          Über alles andere können wir super reden, es ist wirklich mur das Thema sex wo er blockiert.

          Kommentar


            #20
            Das habe ich auch gedacht. Aber er will definitiv kinder, ich habe ihm gefragt und an gewissen dingen merkt man es.
            Haben uns ein neues Auto gekauft und das sollte gleich ein kombi sein weil da der Kiwa reinpasst, neue Wohnung, gleich mit extra KiZi..

            Kommentar


              #21
              Zitat von Sandy07 Beitrag anzeigen
              Eine Trennung ist eigentlich die absolut letzte Option!
              Denn in allen anderen Punkten ist er mein absoluter Traum und harmonieren wir perfekt!
              Na offensichtlich nicht...
              Andonsten würde ich mich an den Zustand gewöhnen denn ändern wird sich garnichts.

              Kommentar


                #22
                Zitat von Sandy07 Beitrag anzeigen
                Das habe ich auch gedacht. Aber er will definitiv kinder, ich habe ihm gefragt und an gewissen dingen merkt man es.
                Haben uns ein neues Auto gekauft und das sollte gleich ein kombi sein weil da der Kiwa reinpasst, neue Wohnung, gleich mit extra KiZi..
                Frag ihn doch mal, wo die Kinder herkommen sollen.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von AnikaBorst Beitrag anzeigen
                  Wie alt seit ihr?
                  Wenn ihr 4 Jahre zusammen seid und er mehrere Beziehungen vorher hatte in denen das auch so war müsste er schon deutlich älter als 20 sein, möglicherweise hat es damit zu tun?

                  Kommentar


                    #24
                    Keine schöne Frage, aber an dieser Stelle doch irgendwie nötig: Bist du sicher, dass er keine Andere hat, wo er seine Bedürfnisse befriedigt?

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von VanessaJa Beitrag anzeigen
                      Wenn ihr 4 Jahre zusammen seid und er mehrere Beziehungen vorher hatte in denen das auch so war müsste er schon deutlich älter als 20 sein
                      Bingo..
                      Zitat von Sandy07 Beitrag anzeigen
                      Wir sind gerade mal w26 & m30.
                      Was soll das aber damit zu tun haben? Wenn man älter als 20 ist hat man kein Bock mehr auf Sex?
                      Dass nach 4 Jahren Beziehung nicht mehr so viel abgeht wie am Anfang ist verständlich.. aber über ein Jahr kein Sex ist sicher nicht normal! Auch nicht mit 30. Hätte da ebenfalls null Verständnis....

                      Kommentar


                        #26
                        Ich kenne da ein Pärchen die hatten dasselbe Problem.
                        Sobald er mit einer Frau länger zusammen war hat er das sexuelle Interesse verloren.
                        Also die Frau hat ihn sexuell nicht mehr erregt.
                        Weil der Reiz des neuen weg war.

                        Mit seiner letzten Freundin führte das zu grossem Frust ihrerseits.
                        Er hat ihr natürlich nicht gesagt, das sie ihn nicht mehr anturnt.
                        Weil das wäre ja auch verletzend, sondern versucht vom Thema abzulenken und später seine Erektive Dysfunktion vorgeschoben. Die zwar vorhanden war, aber nicht der Grund und auch nicht so stark.
                        Das Mädchen fühlte sich dann nicht mehr begehrt (Was ja auch der Fall war) und bekam Frust.
                        Hat schliesslich angefangen auch Sex zu verdrängen.

                        Dann haben die beiden vereinbart, das sie sich ihren Sex woanders holt und er auch mit anderen Frauen schlafen darf.
                        Nun hat sich für ihn nichts ergeben, weil er nicht hübsch ist, dick und 50 Jahre alt und sie gerade mal 28.
                        Sie trifft sich nun mit Männern aus einer Sexkontaktbörse im Internet und seit dem läuft es bei den beiden wieder richtig gut.
                        Sie kuscheln viel (Was sie mit anderen nicht tut) und haben sich lieb.
                        Nur Sex haben sie eben nicht mehr miteiander.

                        Wenn dein Freund dich nicht befriedigen will.
                        Er könnte es dir ja wenigstens mit der Zunge oder der Hand machen etc.
                        Dann kann er auch nicht erwarten, das du auch auf Sex verzichtest.
                        Ich würde da mal ein Ultimatum geben oder einen Warnschuss.
                        Ihn mal 4 Wochen verlassen und dann fragen ob er endlich sagen will was Sache ist bzw. ihn nur zurück nehmen wenn er dir deine Freiheiten gibt.

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von Knallgirl Beitrag anzeigen
                          Ich kenne da ein Pärchen die hatten dasselbe Problem.
                          Sobald er mit einer Frau länger zusammen war hat er das sexuelle Interesse verloren.
                          Also die Frau hat ihn sexuell nicht mehr erregt.
                          Weil der Reiz des neuen weg war.

                          Mit seiner letzten Freundin führte das zu grossem Frust ihrerseits.
                          Er hat ihr natürlich nicht gesagt, das sie ihn nicht mehr anturnt.
                          Weil das wäre ja auch verletzend, sondern versucht vom Thema abzulenken und später seine Erektive Dysfunktion vorgeschoben. Die zwar vorhanden war, aber nicht der Grund und auch nicht so stark.
                          Das Mädchen fühlte sich dann nicht mehr begehrt (Was ja auch der Fall war) und bekam Frust.
                          Hat schliesslich angefangen auch Sex zu verdrängen.

                          Dann haben die beiden vereinbart, das sie sich ihren Sex woanders holt und er auch mit anderen Frauen schlafen darf.
                          Nun hat sich für ihn nichts ergeben, weil er nicht hübsch ist, dick und 50 Jahre alt und sie gerade mal 28.
                          Sie trifft sich nun mit Männern aus einer Sexkontaktbörse im Internet und seit dem läuft es bei den beiden wieder richtig gut.
                          Sie kuscheln viel (Was sie mit anderen nicht tut) und haben sich lieb.
                          Nur Sex haben sie eben nicht mehr miteiander.

                          Wenn dein Freund dich nicht befriedigen will.
                          Er könnte es dir ja wenigstens mit der Zunge oder der Hand machen etc.
                          Dann kann er auch nicht erwarten, das du auch auf Sex verzichtest.
                          Ich würde da mal ein Ultimatum geben oder einen Warnschuss.
                          Ihn mal 4 Wochen verlassen und dann fragen ob er endlich sagen will was Sache ist bzw. ihn nur zurück nehmen wenn er dir deine Freiheiten gibt.
                          Ob Erpressung der richtige Weg ist wage ich zu bezweifeln. Ich würde ihm meine Bedürfnisse auch deutlich machen, ihm sagen, dass es für mich so nicht funktioniert und gemeinsam nach einer Lösung suchen. Findet sich keine sollte man für sich abwägen, ob man dann lieber weitermacht wie bisher, oder doch den Schlussstrich zieht. Endgültig, nicht mit dem Vorsatz in 4 Wochen wieder angekrochen zu kommen und zu erwarten, dass man dann vom "Ex" besprungen wird. LG FlyMe
                          LG FlyMe

                          Kommentar


                            #28
                            Du Ärmste, 14 Monate keinen Sex! Das ist wirklich hart! Das er dir das zumutet ist echt der Hammer! Findet er dich denn noch attraktiv, erregt ihn dein Anblick noch? Vielleicht solltet ihr euch mal zusammen einen Porno ansehen, vielleicht bringt ihn das in Schwung. So eine Beziehung wäre jedenfalls nichts für mich, selbst wenn alles andere stimmen würde.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Knallgirl Beitrag anzeigen
                              Sobald er mit einer Frau länger zusammen war hat er das sexuelle Interesse verloren. Also die Frau hat ihn sexuell nicht mehr erregt. Weil der Reiz des neuen weg war.
                              Halte ich auch für möglich. Männer brauchen Abwechslung. Schaut er denn fremden hübschen Frauen hinterher?
                              Er könnte es dir ja wenigstens mit der Zunge oder der Hand machen etc.
                              Denke ich auch. Er muss nur sicher sein, dass du dann nicht auch "mehr" willst, sonst blockt er wieder ab.

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von Inca Beitrag anzeigen
                                Halte ich auch für möglich. Männer brauchen Abwechslung. Schaut er denn fremden hübschen Frauen hinterher?
                                Empfinde ich genauso. Mich reizt es schon nach ein paar Mal nicht mehr, selbst wenn der Sex gut ist.
                                Kann natürlich nicht für ihn urteilen, hat ja auch jeder einen verschieden starken Sexualtrieb, der zusätzlich noch von vielen anderen Faktoren abhängt.
                                Ist er sich überhaupt sicher, ob er sexuelles Interesse an dir hat und das am Anfang nicht mit eher platonischen Gefühlen verwechselt hat?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X