Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blowjob, Handjob, Sex mit Freund der beschnitten ist

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Blowjob, Handjob, Sex mit Freund der beschnitten ist

    Hallo also ich bin seit kurzem 3 Wochen mit meinem Freund zu sammeln und ich möchte definitiv bald mit ihm schlafen, also das wäre von uns beiden das erste mal. Jetzt ist es aber so, dass ich schon von vorher wusste (wir waren Freunde) das er beschnitten ist. Und jetzt wäre meine Frage, ob man dann Sachen anders machen muss? Weil ich habe gehört das es dann nicht mehr so leicht sei den Mann zu stimulieren. Stimmt das? Ich würde auch mit ihm selber darüber reden, aber wie gesagt wir sind noch nicht so lange zusammen und ich möchte nicht das er denkt, dass ich sofort sex möchte. Mich interessiert es auch einfach ganz allgemein. Würde mich über hilfreiche Antworten, Tipps und Erfahrungen sehr freuen

    #2
    Da ist eigendlich kein großer unterschied.
    Da muss man nichts anderes machen wie ein Junge mit Vorhaut.
    Dauert halt bei ein beschnittenen bisschen alles länger

    Kommentar


      #3
      Ich finde es schade, dass dieser Irrtum leider so weit verbreitet ist. Immer diese falschen Informationen. Wer sagt denn, dass du bei einem beschnittenen Prachtstück etwas anders machen musst, als bei einem unbeschnittenen? Wenn jemand sagt, die Erde ist eine Scheibe, glaubst du das dann auch? Schwanz ist Schwanz, nur was du damit machen musst, damit es dem Mann individuell gefällt, ist unterschiedlich. Die Basics sind und bleiben aber gleich. Du kannst genauso blasen und mit deinen Händen spielen.

      Kommentar


        #4
        Gibt schon diverses zum Thema Beschnitten-Nicht Beschnitten Unterschiede.

        http://www.maedchen.de/forum/sex/277...ner-penis.html zum Beispiel. Die Forensuche hilft dir Antworten zu finden.
        LG FlyMe
        LG FlyMe

        Kommentar


          #5
          Zitat von xXHuBerTXx Beitrag anzeigen
          Ich finde es schade, dass dieser Irrtum leider so weit verbreitet ist. Immer diese falschen Informationen. Wer sagt denn, dass du bei einem beschnittenen Prachtstück etwas anders machen musst, als bei einem unbeschnittenen?
          Sehe ich auch so

          Zitat von Mogry Beitrag anzeigen
          Dauert halt bei ein beschnittenen bisschen alles länger
          Das kann man nicht verallgemeinern. Ich bin beschnitten und mein Verlobter auch und ich hatte früher schon oft Sex mit Männern die beschnitten waren und welchen die es nicht waren und ich konnte in Punkto Dauer keinen Unterschied feststellen.

          Kommentar


            #6
            Also mein Freund ist auch beschnitten, hatte allerdings vor ihm noch niemanden, und auch vorher noch nie gehört, dass man es vermeidlich anders hätte machen sollen, ich habe es einfach so gemacht, wie ich dachte, es sei richtig.
            Mir persönlich fehlt also der Vergleich, aber auch Freundinnen von mir sagen, dass es bei beschnittenen nichts anderes ist als bei unbeschnittenen.

            Kommentar


              #7
              Sagen wirs so,
              Grundsätzlich musst du nichts anders machen - außer dass du vlt ein bisschen vorsichtiger sein musst.
              Ich hatte mal, dass sie viel zu fest gerieben hat..das ist dann für 99% der beschnittenen Männer nicht mehr so schön weil sich er zu sehr reibt und es ja direkt die Eichel ist.

              Beim Blasen dürfte es keinen großen Unterschied geben, außer dass er vlt ein bisschen länger braucht- muss aber nicht zwingend sein.

              Kommentar


                #8
                [QUOTE=niveamen;8488190
                Grundsätzlich musst du nichts anders machen - außer dass du vlt ein bisschen vorsichtiger sein musst.
                Ich hatte mal, dass sie viel zu fest gerieben hat..das ist dann für 99% der beschnittenen Männer nicht mehr so schön weil sich er zu sehr reibt und es ja direkt die Eichel ist.
                [/QUOTE]

                Würde ich so nicht sagen. Ich hatte schon einige beschnittene Männer die nicht dagegen hatten, wenn ich deren Schwänze etwas härter angefasst habe.

                Die Eichel ist ja nur bei unbeschnittenen besonders empfindlich. Bei Beschnittenen wird die Eichel mit der Zeit weniger empfindlich.

                Kommentar


                  #9
                  Hast du denn jetzt schon Erfahrung mit unbeschnittenen oder nicht?

                  Meine Antwort in jedem Fall: frag ihn einfach bzw lass es dir zeigen.

                  Ich hatte bis ich 20 war nur Unbeschnittene und dann erst einen der beschnitten war - und ich musste auch erstmal fragen weil das "auf und ab" mit der Vorhaut logischerweise erstmal nicht ging - er hat mir dann erklärt dass ich einfach fester anfassen soll, da man die Haut am Schaft trotzdem verschieben kann, halt nicht so ganz easy wie bei Unbeschnittenen, aber das Prinzip bleibt dasselbe. Da es aber sein kann, dass dein Freund straffer oder einfach anders beschnitten ist als meiner oder einfach zu feste Stimulation nicht mag, solltest du trotzdem bei Bedenken einfach mal fragen - es ist nichts schlimm daran zuzugeben, wenn man erstmal Anleitung möchte. Gerade beim ersten Mal erwartet doch keiner, dass du es sofort perfekt kannst.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Maikigay Beitrag anzeigen
                    Würde ich so nicht sagen. Ich hatte schon einige beschnittene Männer die nicht dagegen hatten, wenn ich deren Schwänze etwas härter angefasst habe.

                    Die Eichel ist ja nur bei unbeschnittenen besonders empfindlich. Bei Beschnittenen wird die Eichel mit der Zeit weniger empfindlich.
                    Das ist so zu verstehen, dass es bei zu starkem Reiben an der Eichel (ernn man ausschließlich an der Eichel reibt) zur trockenen bzw wundiger Haut bzw Eichel kommen kann..

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von niveamen Beitrag anzeigen
                      Das ist so zu verstehen, dass es bei zu starkem Reiben an der Eichel (ernn man ausschließlich an der Eichel reibt) zur trockenen bzw wundiger Haut bzw Eichel kommen kann..
                      Aber man reibt ja nicht nur an der Eichel sondern den gesamten Penis.

                      Kommentar


                        #12
                        Von einem Freund von mir weiß ich, dass das ein Mythos ist. Aber vielleicht ist das auch einfach von Mann zu Mann anders, wie leicht er zu stimulieren ist. Eigentlich muss man aber nichts anders machen.

                        Kommentar


                          #13
                          Jeder Mann ist anders und jeder Schwanz ist anders.

                          Die Einen mögen es etwas härter angefasst zu werden und die Anderen etwas zärtlicher.

                          Man muss es halt ausprobieren und mit dem Partner reden.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Maikigay Beitrag anzeigen
                            Jeder Mann ist anders und jeder Schwanz ist anders.

                            Die Einen mögen es etwas härter angefasst zu werden und die Anderen etwas zärtlicher.

                            Man muss es halt ausprobieren und mit dem Partner reden.
                            Das war aber nicht die frage ^^

                            Kommentar


                              #15
                              https://de.wikipedia.org/wiki/Zirkum...exualit.C3.A4t

                              wie schon gesagt, ist bei jedem anders und die Befundlage sowieso sehr heterogen, lieber einfach fragen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X